Werbung
Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 14 Minute
  • DAX

    16.637,10
    -19,34 (-0,12%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.470,80
    -12,46 (-0,28%)
     
  • Dow Jones 30

    36.090,19
    +35,76 (+0,10%)
     
  • Gold

    2.044,60
    -3,30 (-0,16%)
     
  • EUR/USD

    1,0783
    +0,0014 (+0,13%)
     
  • Bitcoin EUR

    40.441,02
    -453,74 (-1,11%)
     
  • CMC Crypto 200

    892,21
    -0,50 (-0,06%)
     
  • Öl (Brent)

    70,14
    +0,76 (+1,10%)
     
  • MDAX

    26.496,43
    -241,15 (-0,90%)
     
  • TecDAX

    3.217,95
    -10,85 (-0,34%)
     
  • SDAX

    13.108,91
    -145,67 (-1,10%)
     
  • Nikkei 225

    32.858,31
    -587,59 (-1,76%)
     
  • FTSE 100

    7.505,31
    -10,07 (-0,13%)
     
  • CAC 40

    7.424,95
    -11,04 (-0,15%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.282,24
    +135,53 (+0,96%)
     

Sasken Technologies arbeitet im Rahmen des IoT-Beschleunigerprogramms mit Qualcomm zusammen

Innovative Zusammenarbeit zur Förderung von IoT-Lösungen der nächsten Generation

BANGALURU, Indien, 3. Oktober 2023 /PRNewswire/ -- Sasken Technologies, ein weltweit führendes Unternehmen für hochmoderne Technologielösungen, freut sich im Rahmen des Qualcomm® IoT Accelerator-Programms die Kollaboration mit Qualcomm Technologies Inc., bekannt zu geben, einem Pionier im Bereich der Mobilfunktechnologien. Diese Zusammenarbeit markiert einen bedeutenden Meilenstein im Bereich der Innovation im Internet der Dinge (IoT) und unterstreicht das Engagement beider Unternehmen, die Zukunft vernetzter Geräte und Dienste zu gestalten.

Sasken Technologies Ltd. Logo
Sasken Technologies Ltd. Logo

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Qualcomm Technologies und die Auszeichnung, als Mitglied des Programms zur Förderung der IoT-Entwicklung ausgewählt worden zu sein, um unser unermüdliches Streben nach Exzellenz und Innovation im Technologiebereich zu untermauern. Die Teilnahme an diesem Programm zusammen mit Qualcomm Technologies ist sehr vielversprechend und eröffnet beiden Unternehmen spannende Möglichkeiten. Wir freuen uns darauf, zum Wachstum des IoT-Ökosystems beizutragen", sagte Abhijit Kabra, CEO von Sasken Technologies.  „Diese Zusammenarbeit mit Qualcomm Technologies ist ein Beweis für unsere jahrzehntelange Beziehung und unsere gemeinsame Vision, das Internet der Dinge (IoT) zu nutzen, um die Industrie zu revolutionieren und das Leben der Menschen zu verbessern. Durch die Kombination des umfassenden Fachwissens von Sasken im Bereich IoT-Lösungen mit den branchenführenden Innovationen von Qualcomm Technologies sind wir in der Lage, transformative Lösungen zu entwickeln, die einen bedeutenden Wandel in allen Sektoren vorantreiben werden."

„Das Programm zur Förderung der IoT-Entwicklung von Qualcomm wurde konzipiert, um ein robustes Ökosystem von vernetzten IoT-Geräten zu schaffen, das durch Kooperationen angetrieben wird und Branchen, Geschäftsmodelle und Erfahrungen verändern kann", so Atul Suri, VP, Strategy and Analysis, Global Head of Business Development and Partnerships, Qualcomm Technologies, Inc. „Diese Zusammenarbeit wird Saskens umfangreiche Erfahrung in der IoT-Produktentwicklung in Kombination mit den fortschrittlichen Angeboten von Qualcomm Technologies nutzen, um die Entwicklung von robusten, sicherheitsstarken und effizienten IoT-Lösungen zu beschleunigen."

Zu diesem Anlass erklärte der Vorsitzende von Sasken Technologies, Rajiv C Mody: „Diese Zusammenarbeit mit Qualcomm Technologies ist ein strategischer Schritt, um die Einführung des Internet der Dinge in allen Branchen voranzutreiben. Wir sind bestrebt, die Grenzen dessen zu verschieben, was IoT erreichen kann, und diese Zusammenarbeit wird es uns ermöglichen, Lösungen anzubieten, die nicht nur den aktuellen Anforderungen gerecht werden, sondern auch zukünftige Bedürfnisse vorhersehen. Gemeinsam werden wir die Zukunft vernetzter Geräte gestalten und wir werden es unseren Kunden ermöglichen, sich in dieser sich schnell entwickelnden digitalen Landschaft zu behaupten."

Diese Zusammenarbeit zielt darauf ab, die Herausforderungen zu meistern, mit denen verschiedene Branchen im Bereich ihrer Bestrebungen mit IoT-Projekten konfrontiert sind, wie zum Beispiel die nahtlose Integration, Skalierbarkeit und Sicherheit. Durch die Nutzung der End-to-End-IoT-Fähigkeiten von Sasken und der branchenführenden Mobilfunktechnologien von Qualcomm Technologies ist diese Kooperation darauf ausgerichtet, Unternehmen mit innovativen Lösungen zu unterstützen, die Effizienz, Produktivität und transformatives Wachstum fördern.

Informationen zu Sasken:

Sasken ist Spezialist im Bereich der Produktentwicklung und digitalen Transformation und bietet F&E-Dienstleistungen vom Konzept bis zur Marktreife, vom Chip bis zur Technologie, für weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Halbleiter, Automobil, Industrie, Unterhaltungselektronik, Geräte für Unternehmen Satellitenkommunikation, Telekommunikation und Transport. Seit über 30 Jahren und mit zahlreichen Patenten hat Sasken das Geschäft von mehr als 100 Fortune-500-Unternehmen umgestaltet und durch seine Dienste und sein geistiges Eigentum mehr als eine Milliarde Geräte mit Strom versorgt. Weitere Informationen finden Sie auf www.sasken.com

Qualcomm ist eine Handelsmarke oder eingetragene Handelsmarke von Qualcomm Incorporated. Produkte der Marke Qualcomm sind Produkte des Unternehmens Qualcomm Technologies, Inc. und/oder seinen Tochtergesellschaften. Die patentierten Technologien von Qualcomm werden von Qualcomm Incorporated lizenziert.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/820857/Sasken_Technologies_Limited_Logo.jpg

 

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/sasken-technologies-arbeitet-im-rahmen-des-iot-beschleunigerprogramms-mit-qualcomm-zusammen-301946367.html