Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 47 Minute
  • Nikkei 225

    28.882,07
    +871,14 (+3,11%)
     
  • Dow Jones 30

    33.876,97
    +586,89 (+1,76%)
     
  • BTC-EUR

    27.635,65
    -1.218,16 (-4,22%)
     
  • CMC Crypto 200

    792,58
    -57,77 (-6,79%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.141,48
    +111,10 (+0,79%)
     
  • S&P 500

    4.224,79
    +58,34 (+1,40%)
     

Santiago Gowland neuer CEO der Rainforest Alliance

·Lesedauer: 3 Min.

Die Rainforest Alliance gab heute bekannt, dass Santiago Gowland ab sofort die Rainforest Alliance als neuer Chief Executive Officer unterstützen wird. Gowland war zuvor Executive Vice President für Lateinamerika und Globale Innovation bei The Nature Conservancy. Davor stand er an der Spitze verschiedener Nachhaltigkeitsinitiativen im Privatsektor, unter anderem bei Unilever und Nike.

Die Rainforest Alliance ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich in mehr als 70 Ländern für den Schutz von Regenwäldern und biologischer Vielfalt, für Klimaschutz und die Rechte und Verbesserung der Lebensqualität von Menschen in ländlichen Gebieten einsetzt.

Fokus: Naturschutz und Nachhaltigkeit

Der gebürtige Argentinier Santiago Gowland hat eine Leidenschaft für Naturschutz und Nachhaltigkeit. Er verfügt über jahrelange Erfahrung in den Bereichen organisatorische Innovation und richtungweisende Nachhaltigkeitsaktionen, die er im Laufe seiner Karriere über zahlreiche Sektoren, Kulturen und Kontinente hinweg sammeln konnte. Der Fokus seiner Arbeit lag darauf, die Lücke zwischen den Anforderungen globaler Lieferketten und dem weltweiten Naturschutz zu schließen. Gleichzeitig trieb Gowland unter dem Dach der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes geschäftliche Innovation für führende Marken wie Unilever, Nike und Estée Lauder voran.

Bei The Nature Conservancy setzte sich Gowland zuletzt für eine auf grüne Technologie fokussierte Strategie ein, bei der Systeminnovation, Partnerschaften mit Technologieunternehmen und sog. Lean-Methoden im Vordergrund stehen - insbesondere durch das richtungweisende „Agility Lab".

„Ich freue mich sehr, meine langjährige internationale Erfahrung in Sachen Naturschutz und Geschäftswelt ab sofort bei der Rainforest Alliance einbringen zu können. Gemeinsam wollen wir die Vision der Rainforest Alliance in die Realität übertragen: Menschen und Natur sollen erfolgreich zusammenleben. Es ist dabei von entscheidender Bedeutung, dass wir soziale und wirtschaftliche Kräfte nutzen, um die Natur zu schützen und das Leben von Farmern und Forstgemeinden unverzüglich zu verbessern. Die Rainforest Alliance hat das Zeug dazu, alle beteiligten Gruppen zusammenzubringen und einen entscheidenden Beitrag zu einer nachhaltigeren und widerstandsfähigeren Zukunft für Menschen und Natur zu leisten", so Gowland.

Die Rainforest Alliance

Die Rainforest Alliance setzt sich seit über 30 Jahren für die Etablierung einer nachhaltigeren Lebensweise ein. Um das zu erreichen, setzt die NGO auf bewährte und skalierbare Lösungen, die vor Ort in den Produktionsländern implementiert werden. Gleichzeitig entwickelt die Rainforest Alliance auf Basis aktueller Erkenntnisse konstant innovative Wege für positive Veränderungen: Die Organisation transformiert die Art und Weise, wie die Welt Rohstoffe produziert, beschafft und konsumiert. Der Fokus liegt dabei aktuell auf Kakao, Kaffee, Tee, Bananen, Forstprodukten und Palmöl. Die vier Schwerpunktgebiete der Rainforest Alliance sind Zertifizierung, Landschaftsmanagement, Lieferkettendienste und Interessenvertretung.

2020 wurden 6,8 Millionen Hektar Land und mehr als 2,3 Millionen Farmer nach den strengen Nachhaltigkeitsstandards der Rainforest Alliance zertifiziert, um so die wirtschaftlichen, umweltbezogenen und sozialen Auswirkungen für Mensch und Natur zu verbessern.

###

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210517005028/de/

Contacts

RAINFOREST ALLIANCE, (NUR) PRESSEVERTRETER:
Europa: Darla van Hoorn. dvanhoorn@ra.org; +31-6-20091312
Amerika: Caroline Bennett. cbennett@ra.org; +1-646-452-1992

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.