Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.669,29
    +154,75 (+1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.109,10
    +50,05 (+1,23%)
     
  • Dow Jones 30

    35.061,55
    +238,20 (+0,68%)
     
  • Gold

    1.802,10
    -3,30 (-0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,1770
    -0,0003 (-0,02%)
     
  • BTC-EUR

    27.716,23
    -30,64 (-0,11%)
     
  • CMC Crypto 200

    786,33
    -7,40 (-0,93%)
     
  • Öl (Brent)

    72,17
    +0,26 (+0,36%)
     
  • MDAX

    35.163,22
    +319,25 (+0,92%)
     
  • TecDAX

    3.668,39
    +19,87 (+0,54%)
     
  • SDAX

    16.349,95
    +140,56 (+0,87%)
     
  • Nikkei 225

    27.548,00
    +159,80 (+0,58%)
     
  • FTSE 100

    7.027,58
    +59,28 (+0,85%)
     
  • CAC 40

    6.568,82
    +87,23 (+1,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.836,99
    +152,39 (+1,04%)
     

Sagemcom beliefert TIM mit hybrider Set-Top-Box der nächsten Generation mit Android TV als Betriebssystem

·Lesedauer: 1 Min.

RUEIL-MALMAISON, Frankreich, July 12, 2021--(BUSINESS WIRE)--Sagemcom kündigt die Einführung seiner neuen IP/DVB-T2 Ultra-HD Set-Top-Box für TIM an. Herzstück des Gerätes ist der BCM72180, ein 24k DMIPS Quad-Core-SoC von Broadcom, der mit eingebettetem Wi-Fi 6 ausgestattet ist und die AV1-Dekodierung unterstützt.

Das Gerät ermöglicht den Zugang zum kompletten Entertainment-Angebot von TIM, das TIMVISION, TIMMUSIC, TIMGAMES und Dazn sowie Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, YouTube und viele weitere Anbieter umfasst…

In dem Produkt ist außerdem ein DVB-T2-Tuner mit Antennenanschluss für den Empfang von digitalem terrestrischem Fernsehen integriert. Es können frei empfangbare Kanäle und per Nagravision verschlüsselte Sender empfangen werden.

Dank des leistungsstarken integrierten Wi-Fi 6 können mit dem Gerät sämtliche IP-Inhalte per WLAN empfangen werden, was eine frei wählbare Aufstellung in der Wohnung ermöglicht, ohne dass eine Kabelverbindung zum Internet-Router erforderlich ist. Mithilfe der Bluetooth-Fernbedienung mit integrierten Mikrofonen können Inhalte per Sprachsteuerung gesucht werden.

„Diese neue Set-Top-Box ist ein Zeichen für die Kompetenz von Sagemcom, aktuellste Technologien zu kombinieren, um seinen Kunden umfassende, leistungsstarke Produkte anzubieten. Sie stärkt die Position des Unternehmens im Bereich der Set-Top-Boxen unter Android TV. Wir sind stolz darauf, unsere herausragende Branchenkompetenz einzubringen und gemeinsam mit TIM eine solch wegweisende Set-Top-Box auf dem Markt einzuführen", so Olivier Taravel, Senior Executive Vice President des Unternehmensbereichs Audio Video Solutions von Sagemcom.

Über Sagemcom

Sagemcom ist ein französischer Industriekonzern, der auf dem Markt für Kommunikationsendgeräte, Breitbandlösungen, Audio-Video-Lösungen und Lösungen für den Energiemarkt weltweit führend ist. Sagemcom entwickelt, produziert und liefert Jahr für Jahr mehr als 40 Millionen Endgeräte für den Weltmarkt, wobei eigene Fertigungswerke und Industriepartner auf allen Kontinenten eingesetzt werden. Die Unternehmensgruppe beschäftigt 5.500 Mitarbeitende in mehr als 50 Ländern. Sagemcom erwirtschaftet seit seiner Gründung im Jahr 2008 Gewinne; 31 Prozent des Kapitals sind im Besitz der Belegschaft. Seit der fremdfinanzierten Übernahme (LBO) durch Safran im Jahr 2008 ging die Gruppe im Jahr 2019 die vierte LBO mit Charterhouse als Großaktionär ein. Die Gruppe wird von einem beständigen Leitungsteam geführt, dessen Mitglieder seit 2008 an der Spitze von Sagemcom stehen.

www.sagemcom.com // https://www.linkedin.com/company/sagemcom // www.facebook.com/SagemcomOfficial // https://twitter.com/Sagemcom

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210712005033/de/

Contacts

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Sylvaine COULEUR (presse@sagemcom.com)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.