Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 2 Minuten

Sage Automotive Interiors übernimmt das Automobilgewebegeschäft von Adient

Erhöhte Kapazität, Expansion in der europäischen Automobilindustrie

Sage Automotive Interiors (ein Unternehmen von Asahi Kasei) hat eine Vereinbarung zum Erwerb des Automobilgewebegeschäfts von Adient (NYSE: ADNT) mit dem Ziel unterzeichnet, die Kapazität von Automobilinnenausstattungsprodukten auf dem europäischen Markt zu erweitern. Mit einer Reihe von Standorten in Europa eignen sich die Textilfabriken ideal für die Versorgung der Automobil-Schneid- und Nähanlagen in Mittel- und Osteuropa.

„Europa ist weiterhin ein wichtiger Wachstumsbereich für Sage Automotive Interiors", sagte Dirk Pieper, CEO von Sage Automotive Interiors. „Darüber hinaus werden die Technologie und die Fähigkeiten, die jetzt Teil von Sage Automotive Interiors sein werden, unsere Fähigkeit stärken, Kunden von unseren derzeitigen Standorten in Europa und dem Rest der Welt aus zu bedienen."

„Da sich Adient weiterhin auf sein Kerngeschäft konzentriert, glauben wir, dass der Verkauf unseres Textilgeschäfts an Sage dieses Geschäft besser für Wachstum und langfristig erfolgreiche Leistung positioniert", sagte Doug Del Grosso, President und CEO von Adient.

Gemäß der Vereinbarung zahlt Sage Automotive Interiors 175 Mio. USD für das Automobilgewebegeschäft von Adient. Die Vereinbarung unterliegt der behördlichen Genehmigung und den üblichen Abschlussbedingungen und wird voraussichtlich nicht vor Mitte 2020 abgeschlossen.

Sage Automotive Interiors (www.sageautomotiveinteriors.com) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Materialien für die Fahrzeuginnenausstattung – Sitzmöbel, Türverkleidungsoberflächen und Dachhimmel – für Erstausrüster (OEMs) im Automobilgeschäft. Zu den weltweiten Niederlassungen und Produktionsstandorten zählen die USA, Japan, China, Brasilien, Korea, Indien, Thailand, Mexiko und Europa. Sage verfügt über Kernkompetenzen in den Bereichen Verbraucherforschung, Nachhaltigkeit und innovative Problemlösung für den OEM. Die Vision von Sage ist es, Marktführer in den Bereichen Design, Engineering und technische Fähigkeiten zu sein, der von erstklassiger Fertigung unterstützt werden. Sage Automotive Interiors ist ein Unternehmen von Asahi Kasei (TYO: 3407).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200306005125/de/

Contacts

Sidney Locke
Sage Automotive Interiors
(864) 630 8999
sidney.locke@sageai.com