Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 43 Minuten

Söder stimmt Deutsche auf drastische Corona-Maßnahmen ein

Arne Delfs
·Lesedauer: 1 Min.

(Bloomberg) -- Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat vor den morgigen Beratungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den anderen Ministerpräsidenten ein entschiedenes gemeinsames Vorgehen gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Viruses angemahnt.

“Wir müssen uns morgen bewähren”, sagte Söder am Dienstag in München nach einer Kabinettsitzung. Angesichs der dramatischen Lage sei jetzt ein entschiedenes Handeln notwendig. “Lieber gleich und richtig als spät und halbherzig”, so Söder.

Die Ministerpräsidenten hatten sich vor zwei Wochen lediglich auf eine Verschärfung der Maskenpflicht verständigen können. Im Gespräch sind nun auch erneut Kontaktbeschränkungen, weitere Einschränkungen für Cafes und Restaurants sowie von Freizeitaktivitäten wie etwa Fußballspiele vorgesehen. Die deutsche Wirtschaft soll aber von den Maßnahmen diesmal so wenig wie möglich betroffen sein.

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2020 Bloomberg L.P.