Werbung
Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 48 Minuten
  • DAX

    17.745,41
    +10,34 (+0,06%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.908,17
    +13,31 (+0,27%)
     
  • Dow Jones 30

    39.087,38
    +90,98 (+0,23%)
     
  • Gold

    2.092,00
    -3,70 (-0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,0852
    +0,0013 (+0,12%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.204,58
    +3.143,63 (+5,51%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    80,08
    +0,11 (+0,14%)
     
  • MDAX

    26.100,22
    -20,42 (-0,08%)
     
  • TecDAX

    3.442,31
    +13,07 (+0,38%)
     
  • SDAX

    13.848,87
    -8,17 (-0,06%)
     
  • Nikkei 225

    40.109,23
    +198,41 (+0,50%)
     
  • FTSE 100

    7.667,61
    -14,89 (-0,19%)
     
  • CAC 40

    7.930,37
    -3,80 (-0,05%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.274,94
    +183,04 (+1,14%)
     

Sängerinnen und Sänger aus 25 Ländern bei der internationalen Mirjam Helin Competition

One of the 2019 winners Johanna Wallroth singing with the Finnish Radio Symphony Orchestra and conductor Hannu Lintu. Photo by Heikki Tuuli.
One of the 2019 winners Johanna Wallroth singing with the Finnish Radio Symphony Orchestra and conductor Hannu Lintu. Photo by Heikki Tuuli.

 

HELSINKI, February 08, 2024--(BUSINESS WIRE)--56 talentierte junge Sängerinnen und Sänger wurden ausgewählt, um im nächsten Juni den ersten Preis in Höhe von 50.000 Euro bei der Mirjam Helin Competition in Helsinki (Finnland) zu erringen.

Auf Grundlage einer Video-Vorabvorführung entschied sich die Mirjam Helin Competition für 56 von 485 Bewerbern für den Gesangswettbewerb im nächsten Juni in Helsinki. Insgesamt 61 Nationalitäten waren unter den Bewerbern vertreten.

Soile Isokoski , Opernsängerin und Juryvorsitzende der Mirjam Helin Competition, ist hocherfreut, dass der Gesangswettbewerb derartig vielversprechende und talentierte Sängerinnen und Sänger anziehen konnte.

„Natürlich ist die Stimme der Wettbewerberin oder des Wettbewerbers das erste Kriterium - aber dies bildet lediglich den Ausgangspunkt. Wir suchen nach Sängerinnen und Sängern, die die Musik so präsentieren, wie sie erdacht wurde - deren Interpretation jedoch auch über die gedruckten Noten hinausgeht, die den Song zum Leben erwecken und alle unterschiedlichen Genres beherrschen. Verdi und Mozart können nicht auf die gleiche Weise gesungen werden", so Soile Isokoski.

Südkorea besitzt die größte Anzahl der bei dem Gesangswettbewerb angenommenen Bewerberinnen und Bewerber - insgesamt dreizehn. Vier der Wettbewerber stammen aus Finnland. Die Wettbewerber repräsentieren 25 Nationalitäten mit Teilnehmern aus Ländern, wie etwa Armenien, Deutschland, Costa Rica, China, die Vereinigten Staaten, Kroatien und Australien. Die vollständige Liste der Wettbewerberinnen und Wettbewerber können Sie unter mirjamhelin.fi einsehen.

Die Vorabentscheidung mit Pianobegleitung wird vom 3. bis 6. Juni 2024 stattfinden. Die Jury wählt 16–20 Sängerinnen und Sänger für das Halbfinale aus und sechs werden für das Finale mit Orchesterbegleitung am 12. Juni bestimmt. Beim Orchesterfinale werden die Sängerinnen und Sänger gemeinsam mit dem Helsinki Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Sir Mark Elder ihre Leistung präsentieren.

Die Jurymitglieder sind die Sopranistin Dawn Upshaw , der Mezzosopran Randi Stene , der Bariton Bo Skovhus , der Pianist Keval Shah und die Juryvorsitzende und Sopranistin Soile Isokoski.

Die Mirjam Helin Competition begeht in diesem Jahr ihren 40. Jahrestag. Die Gewinnerin oder der Gewinner werden mit dem ersten Preis in Höhe von 50.000 Euro belohnt. Der zweite Preis beträgt 40.000 Euro, der dritte Preis 30.000 Euro und weitere drei Finalisten werden jeweils 10.000 Euro erhalten. Die Finalisten werden auch die Gelegenheit erhalten, bei finnischen Musikfestivals mit finnischen Orchestern aufzutreten.

Die Finnish Cultural Foundation veranstaltet seit 1984 die internationale Mirjam Helin Competition. Der Gesangswettbewerb wurde auf Grundlage der großzügigen Spende von Mirjam und Hans Helin gegründet. Ziel von Professorin Mirjam Helin (1911–2006) war dabei die Ausrichtung eines internationalen Gesangswettbewerbs in Finnland und darüber hinaus die Schaffung des weltweit renommiertesten Gesangswettbewerbs rund um den Globus.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240208189259/de/

Contacts

mirjamhelin.fi

Päivi Loponen-Kyrönseppä, Competition Director
paivi.loponen@mirjamhelin.fi
Tel.: +358 50 533 8386