Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 45 Minuten
  • Nikkei 225

    23.204,26
    -127,68 (-0,55%)
     
  • Dow Jones 30

    26.659,11
    +139,16 (+0,52%)
     
  • BTC-EUR

    11.673,40
    +172,65 (+1,50%)
     
  • CMC Crypto 200

    266,68
    +24,00 (+9,89%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.185,59
    +180,72 (+1,64%)
     
  • S&P 500

    3.310,11
    +39,08 (+1,19%)
     

ROUNDUP: Fünf Dörfer im Rheinischen Braunkohle-Revier werden umgesiedelt

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die umstrittene Umsiedlung von fünf Dörfern im rheinischen Braunkohlerevier wird fortgesetzt. Das sieht die neue Leitentscheidung der schwarz-gelben Landesregierung zum Braunkohleabbau vor. Die Umsiedlung sei bis spätestens zum Jahr 2028 abzuschließen, heißt es in dem der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Entwurf. Zuvor hatte der WDR berichtet. Die Grünen hatten einen Abbruch-Stopp am Braunkohletagebau Garzweiler gefordert. Ebenso wie Umweltverbände und Anwohner bezweifeln sie die energiepolitische Notwendigkeit der Umsiedlungen.