Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 11 Minuten

Rossmann ruft Kindergebäck zurück

Lebensmittelwarnung bei Rossmann: Wegen enthaltenen Fremdkörpern muss die Drogeriemarkt-Kette ein Knabbergebäck für Kinder zurückrufen.

Lebensmittel-Rückruf bei Rossmann (Bild: Jeremy Moeller/Getty Images)
Lebensmittel-Rückruf bei Rossmann (Bild: Jeremy Moeller/Getty Images)

Unter der Marke GenussPlus bietet Rossmann zahlreiche Artikel an, darunter Nussmischungen, getrocknete Früchte, gesunde Riegel, Säfte und mehr. Laut Rossmann soll dabei eine "gesunde, ausgewogene und bunte Ernährungsweise" an oberster Stelle stehen

In dem umfangreichen Sortiment finden sich auch zahlreiche Artikel, die bei Kindern zum Knabbern beliebt sind. Bei einem Produkt habe es nun aber einen Qualitätsmangel bei der Produktion gegeben, wie Rossmann über produktwarnung.eu mitteilt. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass der Artikel GenussPlus Kids Mini Brezel ohne Aufstreusalz unerwünschte Fremdkörper in Form von Fäden oder blauen Gewebeteilchen enthält.

Betroffen sind alle GenussPlus Kids Mini-Brezeln mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) bis einschließlich 30.06.2023, die entsprechenden Artikel sind zudem mit der EAN 4305615848433 gekennzeichnet.

Rossmann bittet darum, die dem Rückruf entsprechenden Brezeln nicht mehr zu verzehren und in die Filialen zurückzubringen. Der Kaufpreis wird dann erstattet.

Die Verbraucherzentrale Hamburg weist ebenfalls auf die Lebensmittelwarnung hin. Der Beitrag kann über Facebook geteilt werden, um andere zu warnen:

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Zudem weist das Unternehmen ausdrücklich darauf hin, dass der Artikel GenussPlus Kids Mini-Brezeln mit der EAN 4305615951614 nicht von dem Rückruf betroffen sind.

Fragen zu diesem Rückruf beantwortet der Rossmann-Kundenservice telefonisch unter 0800 76 77 62 66 (Mo – Sa, 8 – 20 Uhr).