Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 9 Minuten
  • Nikkei 225

    27.548,00
    +159,80 (+0,58%)
     
  • Dow Jones 30

    35.061,55
    +238,15 (+0,68%)
     
  • BTC-EUR

    29.327,15
    +238,01 (+0,82%)
     
  • CMC Crypto 200

    786,33
    -7,40 (-0,93%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.836,99
    +152,39 (+1,04%)
     
  • S&P 500

    4.411,79
    +44,31 (+1,01%)
     

Robin.io-Plattform auf QCT-Servern beschleunigt Cloud-native Transformation

·Lesedauer: 4 Min.

Ökosystem ermöglicht drastische Senkung der Infrastruktur- und Betriebskosten für 5G-Serviceanbieter

SAN JOSE, Kalifornien, July 01, 2021--(BUSINESS WIRE)--Quanta Cloud Technology (QCT), ein globaler Lösungsanbieter für Rechenzentren, stellt mit der IronCloud – Robin Cloud Platform die neueste Ergänzung seiner 5G-Lösungen vor.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210701005960/de/

Die Partnerschaft zwischen QCT und Robin hilft Kunden, ihre Cloud-nativen Transformationen zu beschleunigen. Die Lösung basiert auf der Robin.io Multi-Data Center Automation Platform (MDCAP) und der Cloud Native Platform (CNP), einer umfassenden Bare-Metal-to-Services-Orchestrierung der Betreiberklasse und erweiterten Kubernetes-Plattform, für 5G- und Multi-Access-Edge-Computing-Anwendungen (MEC). Die Lösung harmonisiert virtuelle Maschinen und Container und ermöglicht eine einzigartige gemeinsame Ressourcennutzung mit bedienungsfreundlichen, vereinheitlichten Workflows und Lebenszyklus-Automatisierung, die Investitionsausgaben und Betriebskosten nachweislich senkt. All dies kann auf QCT-Servern mit Intel Xeon Scalable Prozessoren der dritten Generation implementiert werden.

Um Cloud-native Transformationen zu beschleunigen, haben QCT und Robin eine zentrale Automatisierungsplattform entwickelt, die Hardware, Netzwerkbeschleunigungstechnologien und Best Practices für Orchestrierung, Automatisierung und Lebenszyklus-Management einsetzt. Das Ergebnis ist eine optimierte Lösung, die eine Cloud-native Infrastruktur für Telco-Workloads nutzt, die virtuelle Maschinen und Container im selben Resource-Sharing-Cluster unterstützt – vom regionalen Rechenzentrum bis zum Far Edge. Betreiber und Unternehmen können zuverlässig die hohen Durchsatzraten und die niedrige Latenz erreichen, die für Cloud-native 5G-Anwendungen (d. h. Core, RAN und CDN) notwendig sind. Diese Partnerschaft überwindet die Herausforderungen bei der Bereitstellung und Verwaltung von Netzwerken und stellt eine optimierte, kosteneffiziente Infrastruktur bereit.

IronCloud – Robin Cloud Platform ist mit den folgenden Servern mit einem Intel Xeon Scalable-Prozessor der dritten Generation ausgestattet:

„Lebenszyklus-Management und -Automatisierung sind entscheidende Voraussetzungen für die Senkung der 5G-Infrastruktur- und Betriebskosten", so Mike Yang, President bei QCT. „Durch die Partnerschaft mit Robin.io haben wir mit IronCloud eine automatisierte Cloud-native Plattform für unsere gemeinsamen Kunden entwickelt, die die Markteinführungszeit von 5G-Anwendungen beschleunigt."

„Unsere Partner entwickeln optimierte, leistungsfähige und automatisierte Lösungen, die den Weg zu Cloud-Native für 5G ebnen", erklärt Keate Despain, Intel Network Builders and Ecosystem Programs Director. „Die IronCloud – Robin Cloud Platform ermöglicht Unternehmen, eine End-to-End-Cloud-Native-Plattform und ein 5G-Service-Delivery-Network auf kosteneffiziente Weise bereitzustellen."

„Die Cloud-Native-Technologie hat ihre Vorteile für die Wirtschaftlichkeit von 5G-Infrastrukturen unter Beweis gestellt", so Partha Seetala, CEO und Gründer von Robin.io. „Unsere engen Beziehungen zu QCT und Intel haben die Entwicklung einer produktionsreifen, offenen und erweiterbaren Plattform für Bereitstellung und Lebenszyklus-Management möglich gemacht. Es handelt sich um einen kompletten Telco Network Stack, der sowohl CNFs als auch VNFs beinhaltet und branchenführende Gesamtbetriebskosten bietet."

Über QCT

QCT ist ein globaler Lösungsanbieter für Rechenzentren. Wir verbinden die Effizienz von Hyperscale-Hardware mit Infrastruktursoftware namhafter Herstellern, um den Anforderungen und Herausforderungen künftiger Generationen von Rechenzentren gerecht zu werden. Zu den Kunden von QCT zählen Cloud Service Provider, Telekommunikationsanbieter sowie Betreiber von Public, Hybrid und Private Clouds. Die Muttergesellschaft von QCT ist Quanta Computer, Inc. ein Fortune Global 500 Unternehmen. www.qct.io

Über Robin.io

Robin.io, Anbieter von Plattformen für 5G- und Anwendungsautomatisierung, liefert Produkte, die die Bereitstellung, die Skalierung und das Lebenszyklusmanagement von daten- und netzwerkintensiven Anwendungen sowie für 5G-Serviceketten über Edge, Core und RAN automatisieren. Die Robin-Plattform wird von Unternehmen auf der ganzen Welt genutzt, darunter BNP Paribas, Palo Alto Networks, Rakuten Mobile, SAP, Sabre und USAA. Robin.io hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley in Kalifornien. Erfahren Sie mehr unter www.robin.io und auf Twitter: @robin4K8S.

Intel, das Intel-Logo und andere Intel-Marken sind Warenzeichen der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften. Andere Namen und Marken können als Eigentum Dritter beansprucht werden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210701005960/de/

Contacts

Medienkontakt
Danny Chang (QCT)
Danny_Chang@quantatw.com

Robert Cathey (Cathey.co für Robin.io)
robert@cathey.co

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.