Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.234,16
    +31,46 (+0,21%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.978,84
    +1,01 (+0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    33.800,60
    +297,00 (+0,89%)
     
  • Gold

    1.744,10
    -0,70 (-0,04%)
     
  • EUR/USD

    1,1898
    -0,0023 (-0,19%)
     
  • BTC-EUR

    50.234,13
    -90,39 (-0,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.235,89
    +8,35 (+0,68%)
     
  • Öl (Brent)

    59,34
    +0,02 (+0,03%)
     
  • MDAX

    32.737,55
    +105,55 (+0,32%)
     
  • TecDAX

    3.483,12
    +7,67 (+0,22%)
     
  • SDAX

    15.707,53
    -11,97 (-0,08%)
     
  • Nikkei 225

    29.768,06
    +59,06 (+0,20%)
     
  • FTSE 100

    6.915,75
    -26,47 (-0,38%)
     
  • CAC 40

    6.169,41
    +3,69 (+0,06%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.900,19
    +70,89 (+0,51%)
     

Riversand bietet über Partnerschaft zusammen mit Spryker cloudnatives MDM und PIM an

·Lesedauer: 3 Min.

Riversand, ein Anbieter cloudbasierter Lösungen für Master Data Management (MDM) und Product Information Management (PIM), hat heute über seine Partnerschaft mit der Spryker Systems GmbH, einem weltweit tätigen Anbieter von Software für E-Commerce, informiert.

Spryker Cloud Commerce OS ist für die Unterstützung von Headless- und API-basiertem Handel konzipiert und besitzt ein modulares Design, das die Kunden beim Skalieren unterstützen soll. Die Architektur von Spryker ergänzt die cloudnative Master Data Experience Platform von Riversand – ebenfalls eine skalierbare Plattform. So können weitere Apps entwickelt werden, um neuen Geschäftsanforderungen gerecht zu werden, wenn sich die Marktbedingungen ändern.

„Die innovative, cloudnative Plattform von Riversand wird die Grundlage für die digitalen Transformationsprojekte von Spryker bilden. Sie ist ein optimaler Partner für einen agilen Ansatz", sagte Edmund Frey, Chief Revenue Officer bei Spryker. „Mit dieser Partnerschaft bekommen wir eine einzigartige Gelegenheit, unseren Kunden die modernste MDM- und PIM-Lösung anzubieten, die es auf dem Markt gibt."

Beide Plattformen eignen sich für Unternehmen und können – anders als andere auf dem Markt erhältliche – in zwei bis sechs Wochen einsatzbereit sein. Sie sind so von unmittelbarem Nutzen. Dank der Leistung und Stabilität, die Riversand und Spryker ihren Kunden bieten, wenn sie gemeinsam genutzt werden, können Unternehmen diese Investition im Laufe der Zeit skalieren und optimieren, wenn sich ihr geschäftlicher Bedarf weiterentwickelt.

„Wir freuen uns, dass wir uns mit Spryker, einem der führenden weltweit tätigen Anbieter von Software für den E-Commerce, zusammenschließen", sagte Witty Bindra, Vice President Geschäftsentwicklung bei Riversand. „Gemeinsam werden wir führenden Marken auf Grundlage cloudnativer Technologien innovative Ansätze zur digitalen Transformation liefern."

Über Spryker

Spryker wurde 2014 gegründet und ermöglicht es Unternehmen, ausgefeilte Transaktions-Geschäftsmodelle im Unified Commerce zu entwickeln, u. a. in B2B-, B2C- und Enterprise-Marketplaces. Es handelt sich um die modernste Lösung für eine Plattform als Service (platform-as-a-service, PaaS) mit Headless- und API-basierter Architektur, die einsatzbereit für Cloud und Unternehmen ist und von Entwicklern und geschäftlichen Nutzern weltweit geschätzt wird. Die Kunden von Spryker erweitern ihre Vertriebsreichweite und steigern ihre Umsätze mit einem System, mit dem sie ihre operative Effizienz erhöhen, die Gesamtbetriebskosten senken und schneller als je zuvor in neue Märkte und Geschäftsmodelle expandieren können. Lösungen von Spryker haben es über 150 Unternehmen ermöglicht, Transaktionen in mehr als 200 Ländern weltweit zu managen. Auf Spryker verlassen sich Marken wie Toyota, Siemens, Hilti und Ricoh. Spryker wurde im 2020 Gartner Magic Quadrant for Digital Commerce als innovativster und visionärster neuer Händler sowie in B2B e-Commerce von IDC als bedeutender Akteur genannt. Es ist die einzige Commerce-Plattform, die vollständige Ressourcen für B2B, B2C, D2C und Marketplace aus einem einzigen Stack liefert. Weitere Informationen über Spryker finden Sie auf Spryker.com.

Über Riversand

Riversand bietet eine Master Data Experience Platform (MDxP), die es Kunden ermöglicht, ihre Daten durch intelligente Einblicke, Automatisierung und Multi-Domain-SaaS-Lösungen zu nutzen. Die MDxP-Plattform von Riversand ist der Motor, der die Kunden bei der digitalen Transformation durch verbesserte geschäftliche Flexibilität, schnellere Akzeptanz und verbesserte Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen unterstützt. Riversand hat die Vision, Unternehmen dabei zu helfen, ihre Kunden besser kennenzulernen, Produkte schneller zu vermarkten, Prozesse zu automatisieren, Risiken zu minimieren und ihre Geschäfte intelligenter zu führen. Besuchen Sie https://www.riversand.com/, um sich weiter zu informieren, und folgen Sie uns unter @RiversandMDM auf Twitter und Riversand auf LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210318005720/de/

Contacts

Ansprechpartnerin Riversand:
Ilana Friedman
pr@riversand.com

Ansprechpartnerin Spryker:
Alex Buckalew
press@spryker.com