Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    39.208,03
    -31,49 (-0,08%)
     
  • Dow Jones 30

    38.949,02
    -23,39 (-0,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    55.835,44
    +3.404,38 (+6,49%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.947,74
    -87,56 (-0,55%)
     
  • S&P 500

    5.069,76
    -8,42 (-0,17%)
     

Riskthinking.ai kündigt CDT™ an, den ersten im Handel erhältlichen digitalen Klima-Zwilling, der die grundlegend unbestimmten Gefahren des Klimawandels berücksichtigt

TORONTO, 26. Januar 2024 /PRNewswire/ -- Riskthinking.ai kündigte heute die Einführung des ersten im Handel erhältlichen umfassenden digitalen Klima-Zwillings für Banken, Versicherungen, Länder und multinationale Unternehmen an.

This visualization illustrates the likelihood and impact of physical risk to companies with assets located in the UK in 2030, across all major market indices and sectors.
This visualization illustrates the likelihood and impact of physical risk to companies with assets located in the UK in 2030, across all major market indices and sectors.

CDT™, der digitale Klima-Zwilling von Riskthinking.ai, ist eine Daten- und Analyseplattform. Sie ermöglicht einer komplexen Institution realistische Simulationen der zukünftigen weltweiten Auswirkungen des Klimawandels auf alle geschäftliche Aspekte. Sie ist besonders auf die Erfüllung der Anforderungen der Aufsichtsbehörden ausgerichtet. Außerdem unterstützt CDT die Modellierung der klimatischen, physischen und übergangsbedingten Gefahren und ihrer Auswirkungen auf Unternehmen und sonstige Organisationen. CDT von Riskthinking.AI ermöglicht und fördert die Indikatoren der physischen Gefahren im Bloomberg-Terminal.

Ron Dembo, Gründer und CEO von Riskthinking.ai, erklärte „Banken, die klimabedingte Gefahren in ihren Tätigkeiten berücksichtigen möchten, stehen vor einer Herausforderung: Sie benötigen sozusagen einen ,Motor', keine Ansammlung unstimmiger Produkte. Sie brauchen eine einzige glaubwürdige Datenquelle, die der Komplexität ihrer Produkte und Tätigkeiten gerecht wird. Derartige Funktionen lassen sich nicht einfach ersetzen; vielmehr erfordern sie zusätzlich einen solchen ,Motor', nämlich ein System, das klimatische Gefahren simuliert. CDT ist das große E in ESG (Umwelt, Soziales und Führungsfragen), das alle Welt gesucht hat."

Die unabhängige Forschungsfirma Verdantix thematisiert die Notwendigkeit einer derartigen Lösung. Alice Saunders ist Analytikerin von Verdantix in der Branche, die Lösungen für klimabedingte Gefahren sucht. Sie betonte: „In letzter Zeit haben wir hervorgehoben, dass die klimatischen Gefahren anzugehen sind und ein wesentliches Element des Risikomanagements eines Unternehmens bilden sollten. Diese Gefahren sind für jede Firma spezifisch anders. Das erfordert die richtigen Daten, Analysen und Kapazitäten, die jedoch in vielen Unternehmen fehlen. Lösungen für klimatische Gefahren wie CDT von Riskthinking.ai tragen dazu bei, diese Lücke zu füllen, und bilden Grundlagen für Geschäftsstrategien und Entscheidungsfindung."

Gemäß der Vision von Riskthinking.ai sollte jede Stelle und Institution über ihren eigenen, einzigartigen Klima-Zwilling verfügen. Mit unserer Lösung setzt eine Einrichtung ihre Architektur und Datenumgebung hinsichtlich klimatischer Gefahren in Gang. Später kann jede Stelle einfach ihre eigenen Daten, Analysen und Annahmen beifügen, steht aber nicht vor der enormen Aufgabe, ein ganzes System aufzubauen und zu warten. Unser CDT lässt sich leicht in bestehende Systeme integrieren und gestattet den Betrieb auf eine Weise, die den Datenschutz gewährleistet.

Über den digitalen Klima-Zwilling von Riskthinking.ai: Besuchen Sie www.riskthinking.ai oder wenden Sie sich an sales@riskthinking.ai

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2326970/riskthinking_ai_Riskthinking_ai_announces_CDT__as_the_first_ever.jpg

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/riskthinkingai-kundigt-cdt-an-den-ersten-im-handel-erhaltlichen-digitalen-klima-zwilling-der-die-grundlegend-unbestimmten-gefahren-des-klimawandels-berucksichtigt-302045636.html