Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 12 Minuten

Rimini Street UK erhält die Auszeichnung als „Great Place to Work - Certified™"-Unternehmen für 2020 und wurde für hervorragende Leistungen im Bereich des Wohlbefindens...

·Lesedauer: 8 Min.

Das Unternehmen erhielt die Auszeichnung für die Erfüllung von Benchmarks bezüglich des Wohlbefindens der Mitarbeiter in den Bereichen körperliche und geistige Gesundheit, finanzielle Sicherheit, Teamarbeit und Work-Life-Balance

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201027005881/de/

Rimini Street UK Earns Designation as Great Place to Work-Certified™ Company in 2020 (Graphic: Business Wire)

Rimini Street UK erhält die Auszeichnung als „Great Place to Work - Certified™"-Unternehmen für 2020 und wurde für hervorragende Leistungen im Bereich des Wohlbefindens ausgezeichnetAuszeichnung und Top-20-Ranking im Bereich „Best Workplaces™ In Tech" im Jahr 2020

Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ein globaler Anbieter von Unternehmenssoftwareprodukten und -services, der führende Drittanbieter von Support für Oracle- und SAP-Softwareprodukte und Salesforce-Partner, gab heute bekannt, dass das Unternehmen als „Great Place to Work-Certified™"-Unternehmen in Großbritannien ausgezeichnet wurde. Darüber erhielt das Unternehmen die Auszeichnung „Excellence in Wellbeing" und eine Top-20-Platzierung in der Kategorie „Best Workplaces™ In Tech for Medium Sized Companies" im Jahr 2020. Ein fürsorglicher, hilfsbereiter Arbeitgeber zu sein, ist ein wesentlicher Teil der Kultur von Rimini Streets. Die Zertifizierung „Great Place to Work®" und die „Best Workplaces™ In Tech"-Rangliste hebt das Vertrauen und das Engagement der Mitarbeiter hervor und zeigt ihre durchweg positiven Erfahrungen bei Rimini Street. Die Auszeichnung „Excellence in Wellbeing" vergleicht das Wohlbefinden der Mitarbeiter anhand der physischen, psychologischen, sozialen und finanziellen Aspekte des Arbeitslebens.

Im Rahmen des Auszeichnungsverfahrens für „Excellence in Wellbeing" wurde ein repräsentativer Querschnitt der britischen Mitarbeiter von Rimini Street zu ihrer Einstellung zu Schlüsselparametern ihres Arbeitsumfelds, zur Art und Weise, wie das Unternehmen mit der physischen und psychischen Gesundheit der Mitarbeiter umgeht, zur finanziellen Sicherheit, zur Art und Weise, wie die Mitarbeiter miteinander interagieren, sowie zur Work-Life-Balance und zum Bewusstsein für die Erfüllung bei der Arbeit für das Unternehmen befragt. Die Mitarbeiter haben Rimini Street in allen Bereichen sehr gut bewertet, insbesondere in Bereichen wie Arbeitsumgebung, zwischenmenschliche Beziehungen zwischen den Mitarbeitern und das Bewusstsein für die Erfüllung bei der Arbeit sowie das Maß an Autonomie, Bedeutung und persönlichem Wachstum, das die Mitarbeiter zu erreichen glaubten.

„Wir beglückwünschen Rimini Street zur Erlangung seiner Zertifizierung und zur Auszeichnung Excellence in Wellbeing", so Benedict Gautrey, Geschäftsführer von Great Place to Work UK. „Organisationen, die die Mitarbeitererfahrung in den Mittelpunkt ihres Geschäfts stellen, gewinnen das Vertrauen ihrer Mitarbeiter und sind im Gegenzug wirklich in der Lage, eine großartige Arbeitsplatzkultur aufzubauen, die hervorragende Geschäftsergebnisse hervorbringt."

UK's Best Workplaces™ in Tech bewertet Unternehmen auf der Grundlage ihres Verständnisses der Wichtigkeit von Vertrauen, Kooperation und Innovation sowie des Aufbaus einer Kultur, in der sich die Mitarbeiter geschätzt und dem Erreichen der Unternehmensziele verpflichtet fühlen. Rimini Street wird ausgezeichnet, da die Mitarbeiter ein starkes Gefühl des Vertrauens, der Kameradschaft und Fairness am Arbeitsplatz verspüren und das Unternehmen den Mitarbeitern durchweg ein innovatives und produktives Umfeld bietet, egal ob sie zu Hause oder im Büro arbeiten.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir die 'Great Place to Work'-Zertifizierung erhalten haben und mit der Auszeichnung 'Excellence in Wellbeing' geehrt wurden", erklärte Mark Armstrong, General Manager für Europa, den Nahen Osten und Afrika bei Rimini Street. „Wir setzen uns sehr dafür ein, uns um unsere Mitarbeiter zu kümmern, ihnen bei der Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben zu helfen und Karrieren in einer hochgradig kooperativen Teamumgebung zu fördern. Unser Geschäft hängt von unseren Mitarbeitern ab, und wenn wir ihrem Wohlergehen Priorität einräumen, stellen wir sicher, dass wir ein glücklicheres, zufriedeneres Team haben, das bereit ist, für unsere Kunden einen echten Unterschied zu machen."

Great Place to Work® ist die weltweite Instanz für Arbeitsplatzkultur. Seit 1992 wurden mehr als 100 Millionen Arbeitnehmer auf der ganzen Welt befragt. Die gewonnenen Einblicke wurden genutzt, um zu definieren, welches Element einen großartigen Arbeitsplatz ausmacht: Vertrauen. Great Place to Work® UK hilft Unternehmen, ihre Kultur zu quantifizieren und bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen, indem für alle Mitarbeiter eine Arbeitserfahrung mit einem hohen Maß an Vertrauen geschaffen wird. Die unvergleichlichen Benchmark-Daten des Unternehmens werden verwendet, um „Great Place to Work®-Certified™"-Organisationen sowie die renommierten UK's Best Workplaces™, UK's Best Workplaces™ for Women und UK's Best Workplaces™ in Tech-Listen auszuzeichnen. Alles, was sie tun, wird von der Mission angetrieben, eine bessere Welt zu schaffen, indem sie jeder Organisation dabei helfen, zu einem wirklich großartigen Arbeitsplatz zu werden.

Über Rimini Street, Inc.

Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ist ein internationaler Anbieter von Produkten und Serviceleistungen für Enterprise-Software, der führende Drittanbieter von Supportleistungen für Oracle- und SAP-Softwareprodukte sowie Salesforce-Partner. Das Unternehmen bietet ein ultra-reaktives, integriertes Premium-Applikationsmanagement und Support-Dienste, mit denen Lizenznehmer von Unternehmenssoftware bedeutende Kosten einsparen, Ressourcen für Innovationen freisetzen und bessere Geschäftsergebnisse erreichen können. Mehr als 3.500 Fortune-500- und Fortune-Global-100-Unternehmen, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen und andere Organisationen aus einem breiten Spektrum von Branchen vertrauen heute auf Rimini Street als ihren bewährten Anbieter von Unternehmenssoftware-Produkten und -Dienstleistungen. Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie http://www.riministreet.com, folgen Sie @riministreet auf Twitter und besuchen Sie Rimini Street auf Facebook und LinkedIn.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bei bestimmten Aussagen in dieser Mitteilung handelt es sich nicht um historische Tatsachen, sondern um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen begleitet von Wörtern wie „möglicherweise", „sollte", „würde", „planen", „beabsichtigen", „annehmen", „glauben", „schätzen", „vorhersagen", „potenziell", „scheinen", „anstreben", „weiterhin", „zukünftig", „werden", „erwarten", „Prognose" oder anderen ähnlichen Wörtern, Wendungen oder Ausdrücken. Diese Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten hinsichtlich der Geschäfte von Rimini Street und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich davon abweichen. Diese Risiken und Unwägbarkeiten umfassen unter anderem die Dauer und die wirtschaftlichen, betrieblichen und finanziellen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf das Geschäft von Rimini Street sowie die Maßnahmen, die von Regierungsbehörden, Kunden oder anderen als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie ergriffen werden; katastrophale Ereignisse, die das Geschäft von Rimini Street oder das unserer aktuellen und zukünftigen Kunden stören; Änderungen im Geschäftsumfeld, in dem Rimini Street tätig ist, einschließlich Inflation und Zinssätze sowie allgemeine finanzielle, wirtschaftliche, regulatorische und politische Bedingungen, die die Branche, in der Rimini Street tätig ist, beeinflussen; nachteilige Entwicklungen in anhängigen Rechtsstreitigkeiten oder in staatlichen Untersuchungen oder neue Rechtsstreitigkeiten; der Bedarf und die Fähigkeit von Rimini Street, zusätzliche Eigen- oder Fremdfinanzierung zu günstigen Bedingungen zu beschaffen, und die Fähigkeit von Rimini Street, Cashflows aus der Geschäftstätigkeit zu generieren, um erhöhte Investitionen in die Wachstumsinitiativen von Rimini Street zu finanzieren; die Angemessenheit der liquiden Mittel von Rimini Street, um unseren Liquiditätsbedarf zu decken; die Bedingungen und Auswirkungen der ausstehenden 13,00 % Vorzugsaktien der Serie A von Rimini Street; Änderungen bei Steuern, Gesetzen und Vorschriften; wettbewerbsfähige Produkte und Preisgestaltung; Schwierigkeiten bei der profitablen Verwaltung des Wachstums; die Kundenakzeptanz der kürzlich eingeführten Produkte und Dienstleistungen von Rimini Street, einschließlich unserer Application Management Services (AMS), der erweiterten Datenbanksicherheit bei Rimini Street und der Dienstleistungen für die Salesforce Sales Cloud und Service-Cloud-Produkte, zusätzlich zu anderen Produkten und Dienstleistungen, die Rimini Street voraussichtlich in naher Zukunft einführen wird; den Verlust eines oder mehrerer Mitglieder des Management-Teams von Rimini Street; die Ungewissheit über den langfristigen Wert der Beteiligungspapiere von Rimini Street; und jene Risiken, die unter der Rubrik „Risikofaktoren" im Quartalsbericht von Rimini Street auf Formular 10-Q, das am 5. August 2020 eingereicht wurde und von Zeit zu Zeit durch andere Einreichungen von Rimini Street bei der Securities and Exchange Commission aktualisiert wurde, erörtert wurden. Weiterhin kommen in den zukunftsgerichteten Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von Rimini Street hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Ansichten zum Datum dieser Mitteilung zum Ausdruck. Rimini Street geht davon aus, dass nachfolgende Ereignisse und Entwicklungen zu einer Veränderung der Einschätzungen von Rimini Street führen werden. Während sich Rimini Street das Recht vorbehält, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnt Rimini Street diesbezügliche Verpflichtungen ausdrücklich ab, sofern sie nicht gesetzlich vorgeschrieben sind. Es wird darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen in Bezug auf die Einschätzungen von Rimini Street nach dem Datum dieser Mitteilung nicht als verbindlich angesehen werden dürfen.

© 2020 Rimini Street, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „Rimini Street" ist eine in den USA und anderen Ländern gesetzlich geschützte Marke von Rimini Street, Inc., und Rimini Street, das Rimini Street-Logo und Kombinationen davon sowie weitere mit TM gekennzeichnete Marken sind Marken von Rimini Street, Inc. Alle sonstigen Marken bleiben Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber, und sofern nichts anderes angegeben ist, erhebt Rimini Street keine Ansprüche auf eine Zugehörigkeit zu, Billigung von oder Verbindung mit derartigen Markeninhabern oder anderen in dieser Mitteilung genannten Unternehmen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201027005881/de/

Contacts

Michelle McGlocklin
Rimini Street, Inc.
+1 925 523-8414
mmcglocklin@riministreet.com