Suchen Sie eine neue Position?

Repsol steigert Gewinn um fast 90 Prozent

Madrid (dapd). Produktionssteigerungen in Libyen und Bolivien sowie bessere Zahlen aus dem Raffinerie-Geschäft haben den Gewinn des spanischen Energiekonzerns Repsol im dritten Quartal um 89 Prozent in die Höhe getrieben.

Das Unternehmen verbuchte von Juli bis September einen bereinigten Profit von 496 Millionen Euro, wie Repsol am Donnerstag mitteilte. Die Zahlen zeigten, dass das Unternehmen die Verluste durch die Verstaatlichung der argentinischen Tochterfirma YPF gut verkraftet habe, sagte Sprecher Kristian Rix.

© 2012 AP. All rights reserved