Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 7 Minuten
  • DAX

    15.372,61
    +4,22 (+0,03%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.015,85
    -4,06 (-0,10%)
     
  • Dow Jones 30

    34.077,63
    -123,04 (-0,36%)
     
  • Gold

    1.767,60
    -3,00 (-0,17%)
     
  • EUR/USD

    1,2074
    +0,0033 (+0,28%)
     
  • BTC-EUR

    44.869,21
    -2.597,64 (-5,47%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.216,93
    -82,02 (-6,31%)
     
  • Öl (Brent)

    64,02
    +0,64 (+1,01%)
     
  • MDAX

    33.154,37
    +55,91 (+0,17%)
     
  • TecDAX

    3.516,18
    +4,79 (+0,14%)
     
  • SDAX

    16.021,76
    +94,39 (+0,59%)
     
  • Nikkei 225

    29.100,38
    -584,99 (-1,97%)
     
  • FTSE 100

    6.976,37
    -23,71 (-0,34%)
     
  • CAC 40

    6.280,16
    -16,53 (-0,26%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.914,77
    -137,58 (-0,98%)
     

Red Fox ID und Cepton ermöglichen barrierefreie Hochgeschwindigkeits-Mauterhebung auf Lidar-Basis

·Lesedauer: 6 Min.

Erster kommerzieller Einsatz auf einem von mehreren Millionen Fahrzeugen pro Jahr genutzten US-Highway

Ein hochmodernes elektronisches Mautsystem, das leistungsstarke Lidar-Sensoren von Cepton und eine innovative Fahrzeug-Identifizierungslösung von Red Fox ID nutzt, soll auf einer großen US-Autobahn zum Einsatz kommen, die mehrere US-Bundesstaaten durchquert. Das System erlaubt eine schnelle, hochpräzise, barrierefreie Mauterhebung in Echtzeit und sorgt so für einen reibungslosen Verkehrsfluss. Gleichzeitig bedeutet es den Start einer neuen Partnerschaft zwischen Cepton und Red Fox ID, die zukünftig eng zusammenarbeiten wollen bei der Bereitstellung innovativer, automatisierter Mautlösungen für Großkunden in Nordamerika, EMEA und Asien.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210307005012/de/

Ceptons Sora-P-Lidar-Systeme eignen sich optimal für die Erfassung von Fahrzeugen mit hoher Geschwindigkeit. © 2021 Cepton Technologies.

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Cepton hat Red Fox ID – ein führender Entwickler von Lösungen zur Fahrzeugidentifikation und -klassifizierung – ein mehrspuriges, frei fließendes Mautsystem namens Quantum entwickelt. Dieses kann Fahrzeuge jeder Größe und jedes Typs bei Autobahngeschwindigkeiten genau erkennen, nachverfolgen und klassifizieren. Quantum nutzt Ceptons Sora-P60- oder Sora-P90-Lidar-Sensoren zur hochauflösenden Fahrzeugprofilerfassung. Das ermöglicht Straßenbetreibern eine hochpräzise Kundenabrechnung in Echtzeit mit barrierefreier Free-Flow-Maut.

Damit die Mautgebühren korrekt nach Fahrzeugklasse abgerechnet werden können, verwenden herkömmliche Mautsysteme oft Mautstellen oder eine Infrastruktur zur Geschwindigkeitsreduzierung, um Zeit für die Erfassung der Fahrzeugdaten zu haben. Das kann zu Staus, erhöhten Emissionen und Frustration bei den Kunden führen. Fortschrittlichere Systeme, die eine schnellere Mauterhebung ermöglichen sollen, wie Kameras und gewichtsbasierte Bodensensoren, haben oft noch eine erhebliche Fehlerquote, was dazu führt, dass Fahrzeuge übersehen oder falschklassifiziert werden. Bei Mautstraßen, die jährlich mehrere zehn Millionen Fahrzeuge abfertigen, können solche Ungenauigkeiten und Fehler hohe Kosten verursachen.

Die Quantum-Lösung von Red Fox ID bietet durch die Integration der Lidar-Technologie von Cepton eine zusätzliche Präzisionsebene. Ein mit Quantum ausgestattetes Portalsystem ist daher in der Lage, Fahrzeuge genau zu erkennen und nachzuverfolgen, auch wenn sie die Fahrspur wechseln. Es erfasst Informationen wie Fahrzeuggeschwindigkeit, Größe und Klasse, um die entsprechende Mautgebühr zu berechnen und zu erheben. Quantum kann außerdem kamerabasierte Systeme auf dem Portal ansteuern, um die vorderen und hinteren Kennzeichen eines Fahrzeugs zu speichern, falls ein Transponder nicht erkannt werden kann. Durch diese Innovationen hat Quantum unter allen Verkehrsbedingungen eine Fahrzeugerkennungsgenauigkeit von 99,96 %, eine Achsklassifizierungsgenauigkeit von 99,9 % und eine Fahrzeuglängengenauigkeit von +/-5 % bewiesen. Dies wird durch Ceptons innovative Sora-P-Sensorfamilie ermöglicht, die sich in ausgedehnten Versuchen unter verschiedensten Wetter- und Lichtverhältnissen bewährt hat.

Das kürzlich vorgestellte Sora-P90 Lidar verfügt über eine branchenführende Bildwiederholrate von 380 Hz und liefert 1.140 Zeilenabtastungen pro Sekunde. Dies erlaubt eine detailgetreue Profilierung von Fahrzeugen,, die mit Autobahngeschwindigkeiten passieren. Der Sora-P90, der auf Ceptons rotationsfreier, reibungsloser und spiegelloser MMT-Technologie beruht, ist robust, zuverlässig und skalierbar und eignet sich damit ideal für automatische Mautanwendungen. Darüber hinaus kann das Lidar mit seinem horizontalen Sichtfeld von 90° mit nur einem Messportal betrieben werden, anstatt zwei separate Sensoren und Portale zu benötigen. So wird der Einsatz für Mautsystemintegratoren kostengünstiger.

Red Fox ID arbeitet bereits seit 2019 mit Cepton an verschiedenen Projekten, in denen der Einsatz von Lidar-Sensoren in hochpräzisen Mautsystemen in Nordamerika, EMEA und Asien getestet wird. . Steve Bird, CEO von Red Fox ID, sagt: „Die Mauterhebung auf Autobahnen mit Überkopf-Messstellen hat sich bislang kaum durchgesetzt, was in erster Linie daran lag, dass es an Sensoren fehlte, die in der Lage sind, die erforderliche Genauigkeit zu erreichen. Die von Cepton ermöglichten technischen Innovationen bieten uns neue Designoptionen. Die Verbesserung der Datenauflösung, die Fähigkeit, mit allen Witterungsbedingungen umzugehen, und die Entwicklung eines Sensors mit einer für die Mauterhebung geeigneten Lebensdauer machen es uns zum ersten Mal möglich, ein genaues, oberirdisches Free-Flow-System zu entwickeln. Daher wird unsere Partnerschaft mit Cepton die Mautgebührenerhebung grundlegend verändern."

Dr. Jun Pei, CEO von Cepton, fügt hinzu: „Es ist klar, dass die Einsatzmöglichkeiten von Lidar weit über die Funktion als ‚Augen‘ von autonomen Fahrzeugen hinausgehen. Unsere Lidar-Technologie spielt eine große Rolle dabei, unsere Verkehrsinfrastruktur intelligenter, sicherer, umweltfreundlicher und effizienter zu machen, wie wir hier nach dem sehr erfolgreichen Praxistest von Quantum sehen können. Wir freuen uns, mit Red Fox ID zusammenzuarbeiten und unsere Partnerschaft weltweit auszubauen."

Über Cepton Technologies, Inc.

Cepton bietet hochmoderne, intelligente, auf Lidar basierende Lösungen für eine Reihe von Märkten, darunter autonomes Fahren, ADAS, Smart Cities, Smart Spaces und industrielle Anwendungen. Die patentierte MMT-basierte Lidar-Technologie von Cepton ermöglicht zuverlässige, skalierbare und kosteneffektive Lösungen, die eine 3D-Wahrnehmung mit großer Reichweite und hoher Auflösung für intelligente Anwendungen liefern.

Cepton wurde 2016 gegründet und wird von Branchenexperten mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung im Bereich Lidar und Advanced Imaging geleitet. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Kommerzialisierung von leistungsstarken und qualitativ hochwertigen Lidar-Lösungen für den Massenmarkt. Cepton hat seinen Sitz in San Jose, Kalifornien, USA. Darüber hinaus hat das Unternehmen Niederlassungen in Deutschland, Kanada, Japan und Indien um einen schnell wachsenden globalen Kundenstamm zu bedienen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.cepton.com, Twitter oder Linkedin.

Über Red Fox ID Limited

Red Fox ID ist ein Technologie-Anbieter, in erster Linie für den globalen Mautmarkt, aber auch für die breiteren ITS-Märkte.

Das Unternehmen verfügt über mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in der Bereitstellung innovativer, zukunftsweisender und branchenführender Lösungen für die Welt der automatischen Fahrzeugerkennung und -klassifizierung (Automatic Vehicle Detection and Classification, AVDC) bei jedem Wetter, auf mehreren Fahrspuren und im freien Verkehr. Systemintegratoren, Mautbehörden und Straßenbetreiber entscheiden sich aufgrund der Erfahrung im Bereich der vorgelagerten Sensorintegration und der Expertise bei straßenseitigen Mautsystemen für Red Fox ID. Von der Software bis zur Fahrbahn verfügt Red Fox ID über Fachexperten, die eine zeitnahe Bereitstellung des genauesten AVDC-Systems der Branche gewährleisten.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.redfoxid.co.uk oder kontaktieren Sie uns unter sales@redfoxid.co.uk oder rufen Sie +44 7866845819 an.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210307005012/de/

Contacts

Ansprechpartner Medien: Faithy Li, Cepton Technologies, media@cepton.com