Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 23 Minuten
  • Nikkei 225

    38.784,75
    -115,27 (-0,30%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,29 (+0,01%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.184,48
    -358,62 (-0,56%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.488,36
    +4,17 (+0,28%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,79 (+1,10%)
     
  • S&P 500

    5.304,72
    +36,88 (+0,70%)
     

REC Group erhält EcoVadis-Silbermedaille für seine fortschrittlichen ESG-Bemühungen

Diese Auszeichnung platziert REC unter den besten 15% der bewerteten Unternehmen in der weltweiten Elektronikkomponentenindustrie.

SINGAPUR, 8. Mai 2024 /PRNewswire/ -- REC Group, ein weltweit führendes Unternehmen in der Solarenergie mit Produktionsstandorten für Zellen und Module in Singapur, ist stolz darauf, die renommierte EcoVadis-Silbermedaille für seine fortschrittlichen Bemühungen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) erhalten zu haben. REC gehört nun zu den besten 15% der bewerteten Unternehmen weltweit im Sektor der elektronischen Komponentenfertigung.[1]

REC Group erhält EcoVadis-Silbermedaille für seine fortschrittlichen ESG-Bemühungen
REC Group erhält EcoVadis-Silbermedaille für seine fortschrittlichen ESG-Bemühungen

EcoVadis, ein renommierter Anbieter von Nachhaltigkeitsratings, bewertet Unternehmen anhand ihrer Leistungen in 21 Nachhaltigkeitskriterien in vier Kernthemen: Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung. REC erzielte insbesondere hohe Bewertungen in den Bereichen Umwelt sowie Arbeits- und Menschenrechte, was sein Engagement für nachhaltige Praktiken und verantwortungsvolles geschäftliches Handeln unterstreicht. Diese Bewertungen bieten eine evidenzbasierte Analyse der Leistung und einen umsetzbaren Fahrplan für kontinuierliche Verbesserungen.

WERBUNG

Jan Bicker, CEO der REC Group, äußerte sich zur Anerkennung: "Wir sind sehr stolz darauf, diese Medaille zu erhalten, und ich möchte unserem gesamten ESG-Ausschuss und allen engagierten REC-Kollegen für ihre Bemühungen danken. Wir glauben, dass mit der wachsenden Bedeutung der Solarbranche auch unsere Verantwortung für mehr Nachhaltigkeit wächst. Seit fast 30 Jahren ist REC daher bestrebt, hocheffiziente Technologie mit nachhaltigen Geschäftspraktiken zu verbinden, und das werden wir auch weiterhin tun."

Die Nachhaltigkeitsbemühungen der REC Group werden auch durch die starke Leistung bei sechs der sieben EcoVadis-Indikatoren verdeutlicht. EcoVadis zeichnete REC unter anderem für seine fortschrittlichen Programme zur Energie-, Wasser- und Abfallreduzierung sowie sein Engagement für das Wohlbefinden der Mitarbeiter aus. Diese Leistung unterstreicht das Engagement des Unternehmens für ESG-Exzellenz und seinen Einsatz für eine nachhaltigere Zukunft für alle.

Trotz des starken Fokus auf Innovation und hohe Leistungsdichten betont die REC Group, wie wichtig es ist, bei der Auswahl von Solarmodulen auch zusätzliche Faktoren neben Leistung und Preis zu berücksichtigen. "Während hohe Wirkungsgrade das wichtigste Kriterium bei der Auswahl von Solarmodulen bleiben werden, sollten Hausbesitzer und Unternehmen nicht nur auf Leistung und Preis achten", so Bicker weiter. "Nachhaltigkeit und verantwortungsvolle Praktiken sollten ebenfalls berücksichtigt werden, wenn es den Verbrauchern wirklich ernst damit ist, einen positiven Beitrag für alle, den Planeten und die Menschen, zu leisten. Wenn Kunden sich für die REC Group entscheiden, können sie sicher sein, dass sie in Produkte eines Unternehmens investieren, das sowohl auf Leistung als auch auf Nachhaltigkeit Wert legt."

Weltweit haben Regierungen damit begonnen, ab 2023 strengere ESG-Vorschriften einzuführen. Dazu gehören 35 Länder und Regionen, auf die 56 % des globalen Bruttoinlandsprodukts entfallen, die eine obligatorische ESG-Berichterstattung wie die CSRD in der EU oder die SEC-Klimaberichterstattung in den USA einführen.[2] Da die Verbraucher immer sozialer und umweltbewusster werden, sieht REC die Nachhaltigkeit als eine transformative Kraft, die die geschäftliche Welt umgestaltet. Unternehmen, die Nachhaltigkeit in ihre Kernstrategien integrieren, profitieren häufig von Innovationen, betrieblicher Effizienz und stabileren Lieferketten. Während die Investition in Solarenergie im Allgemeinen ein unkomplizierter Ansatz ist, um die eigenen Emissionen zu reduzieren, ist es entscheidend, auf die Details zu achten, um eine größere und schnellere positive Wirkung zu erzielen.

Ausführliche Informationen zu den ESG-Bemühungen von REC im letzten ESG-Report und hier: www.recgroup.com/csr

[1] Benchmarking-Industrie: "Herstellung von Elektromotoren, Generatoren, Transformatoren, Elektrizitätsverteilungs- und -schalteinrichtungen"
[2] https://carboncloud.com/blog/esg-reporting/

Für weitere Informationen:
Agnieszka Schulze
Head of Global PR, REC Group
Tel.: +49 89 4 42 38 59 39
E-mail: agnieszka.schulze@recgroup.com

REC Solar EMEA GmbH
Balanstr. 71a
81541 München, Deutschland
Geschäftsführer: Cemil Seber
Amtsgericht: München HRB 180306
USt-IdNr.: DE266243545

Über die REC Group

Die REC Group ist ein international führendes Solarenergieunternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Verbrauchern durch hochwertige Solarmodule mit einer führenden Leistungsdichte den Zugang zu sauberer und erschwinglicher Solarenergie zu ermöglichen. Getreu dem Motto „Solar's Most Trusted" ist REC bekannt für patentierte Innovationen und vielfach preisgekrönte Produkte, die sich durch eine zuverlässige langfristige Leistung auszeichnen. Die hohe Zuverlässigkeit basiert auf einer fortschrittlichen und hocheffizienten Fertigung mit Industrie 4.0-Verfahren. Das 1996 in Norwegen gegründete Unternehmen setzte schon immer auf einen geringen CO2-Fußabdruck seiner Solarmodule und Materialien. REC Group hat seinen Hauptsitz in Norwegen, einen operativen Geschäftssitz in Singapur und regionale Zentralen in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum. Ab Dezember 2021 gehört REC zu Reliance Industries Limited, Indiens größtem privatwirtschaftlichen Unternehmen mit einem Umsatz von 118,6 Mrd. USD.

Weitere Informationen unter recgroup.com und auf  LinkedIn | Twitter (X) |  YouTube | Facebook | Instagram

Photo: https://mma.prnewswire.com/media/2407561/REC_EcoVadis_Silver_Medal.jpg
Logo: https://mma.prnewswire.com/media/2407504/REC_Logo.jpg

 

REC Solar Logo (PRNewsfoto/REC Group)
REC Solar Logo (PRNewsfoto/REC Group)
Cision
Cision

View original content to download multimedia:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/rec-group-erhalt-ecovadis-silbermedaille-fur-seine-fortschrittlichen-esg-bemuhungen-302139390.html