Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 25 Minuten
  • Nikkei 225

    30.606,67
    +79,79 (+0,26%)
     
  • Dow Jones 30

    33.129,55
    +127,17 (+0,39%)
     
  • Bitcoin EUR

    26.411,32
    +409,73 (+1,58%)
     
  • CMC Crypto 200

    590,04
    +5,88 (+1,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.236,01
    +176,54 (+1,35%)
     
  • S&P 500

    4.263,75
    +34,30 (+0,81%)
     

ReAlta Life Sciences kündigt Posterpräsentation auf dem internationalen Kongress der European Respiratory Society 2023 an

Präsentation von Daten aus der klinischen Studie zum Nachweis des Wirkmechanismus von RLS-0071, dem dual wirkenden Komplementinhibitor und inhärenten entzündungshemmenden Produktkandidaten des Unternehmens, an gesunden Freiwilligen

NORFOLK, Va., September 05, 2023--(BUSINESS WIRE)--ReAlta Life Sciences („ReAlta"), Inc. ein Biotech-Unternehmen im klinischen Stadium, das sich mit lebensbedrohlichen seltenen Krankheiten befasst, indem es sich die Kraft des Immunsystems zunutze macht, gab heute bekannt, dass es auf dem internationalen Kongress der European Respiratory Society 2023, der vom 9. bis 13. September 2023 in Mailand, Italien, stattfindet, weitere klinische Daten aus der Phase-1b-Studie zu RLS-0071 an gesunden Freiwilligen vorstellen wird. RLS-0071, der Komplementinhibitor und inhärente entzündungshemmende Produktkandidat des Unternehmens, wird zur Behandlung der hypoxischen ischämischen Enzephalopathie und anderer akuter entzündlicher und seltener Krankheiten entwickelt.

Bei der klinischen Studie der Phase 1b (Protokoll RLS-0071-103; NCT05351671) handelt es sich um eine Proof-of-Mechanism (POM)-Studie, mit der die Übertragbarkeit von RLS-0071 von Tiermodellen für akute Lungenverletzungen und andere akute Lungenverschlechterungen auf den Menschen nachgewiesen werden soll, indem die durch Neutrophile vermittelte Entzündung auf Gewebeebene gehemmt wird. Die neuen Daten werden von Prof. Dr. Jens M. Hohlfeld, Division Director of Airway Research am Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin (Hannover, Deutschland) und Leiter der Phase 1b-Studie, vorgestellt.

Details zur Präsentation:

Titel

Safety and Efficacy of RLS-0071 on Neutrophils and Inflammatory Mediators in a Phase 1b Inhaled LPS Study

Autoren

Jens M. Hohlfeld, Olaf Holz, Meike Müller, Saskia Carstensen, Linda Dell, Jessica Goss, Pam Hair, Philipp Badorrek, Kenji Cunnion, Ulrich Thienel

Präsentation

PS-6 im Posterbereich; Allianz MiCo Convention Centre, Ebene +2, Halle 4

Session

Session 68 (PA608) – From bench to bedside: translational studies in airway diseases

Datum/Uhrzeit

Sonntag, 10. September, 08:00 - 09:30 Uhr GMT+2

Über ReAlta Life Sciences

ReAlta Life Sciences, Inc. ist ein Biotech-Unternehmen in der klinischen Phase, das sich die Kraft des Immunsystems zunutze machen will, um lebensbedrohliche akute Entzündungen und seltene Krankheiten zu behandeln. Die EPICC-Peptide des Unternehmens basieren auf der Erforschung des humanen Astrovirus HAstV-1, das eine nicht-entzündliche, selbstlimitierende Gastroenteritis verursacht, die einzigartig unter den Viren ist, da es Komponenten des angeborenen Immunsystems hemmt. Die therapeutischen Peptide von ReAlta nutzen diese vom Virus abgeleiteten Mechanismen, um Komplement- und Entzündungsprozesse im Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Die Pipeline des Unternehmens wird von RLS-0071 angeführt, das die IND-Zulassung und den Orphan Drug Designation der U.S. Food and Drug Administration und der European Medicines Agency für die Behandlung der hypoxisch-ischämischen Enzephalopathie (HIE) bei Neugeborenen erhalten hat. Das Unternehmen wurde 2018 gegründet und hat seinen Sitz in Norfolk, Virginia. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.realtalifesciences.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230905682675/de/

Contacts

John Rickman
Chief Financial Officer
jrickman@realtals.com