Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 8 Minuten
  • DAX

    13.653,89
    +27,18 (+0,20%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.752,46
    -3,60 (-0,10%)
     
  • Dow Jones 30

    33.980,32
    -171,68 (-0,50%)
     
  • Gold

    1.775,70
    -1,00 (-0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,0151
    -0,0029 (-0,28%)
     
  • BTC-EUR

    23.040,40
    -1.121,91 (-4,64%)
     
  • CMC Crypto 200

    556,10
    -16,71 (-2,92%)
     
  • Öl (Brent)

    87,91
    -0,20 (-0,23%)
     
  • MDAX

    27.562,82
    +19,66 (+0,07%)
     
  • TecDAX

    3.131,42
    -2,61 (-0,08%)
     
  • SDAX

    12.929,16
    +22,15 (+0,17%)
     
  • Nikkei 225

    28.942,14
    -280,63 (-0,96%)
     
  • FTSE 100

    7.500,31
    -15,44 (-0,21%)
     
  • CAC 40

    6.523,87
    -4,45 (-0,07%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.938,12
    -164,43 (-1,25%)
     

Quentic-Akquisition durch AMCS abgeschlossen

LIMERICK (Irland) und BERLIN, July 22, 2022--(BUSINESS WIRE)--Der Verkauf der Quentic GmbH an die AMCS Group wurde von den Deutschen Wettbewerbsbehörden genehmigt. Damit ist die Übernahme abgeschlossen und Quentic wird ab Juli 2022 Teil von AMCS.

AMCS, der weltweit führende Anbieter von integrierter Software und Fahrzeugtechnologie für die Umwelt-, Versorgungs-, Recycling- und Ressourcenindustrie, und Quentic, einer der führenden Lösungsanbieter von Software as a Service für HSEQ- und ESG-Management, kündigten am 12.Mai 2022 die Übernahme von Quentic durch AMCS an. Nachdem die zuständigen Aufsichtsbehörden dem Verkauf nun zugestimmt haben, wurde die Übernahme des Berliner Softwareanbieters für Arbeitssicherheit, Umwelt-, Nachhaltigkeits-, und Qualitätsmanagement zum 30. Juni 2022 wirksam. „Wir schlagen mit diesem Schritt ein neues Kapitel in unserer 15-jährigen Firmengeschichte auf", erklärt Markus Becker, CEO von Quentic. „Die Zusammenarbeit wird Quentics Wachstumskurs der vergangenen Jahre weiter bestärken. Insbesondere aber freuen wir uns auf die fachliche Zusammenarbeit und den Wissensaustausch, um gemeinsam die besten digitalen Geschäftslösungen für eine gesündere, sauberere und nachhaltigere Zukunft anzubieten."

Technologie-Portfolio für nachhaltige Unternehmensprozesse

Mit der Aufnahme von Quentic in das Portfolio erweitert AMCS sein Angebot an zukunftsträchtigen digitalen Lösungen, die Arbeitsabläufe optimieren und einen direkten positiven Einfluss auf die Umwelt haben. „Unabhängig von der Branche ist die Digitalisierung ein wichtiger Schlüsselfaktor auf dem Weg zu einer globalen und nachhaltigen Kreislaufwirtschaft", bestätigt Jimmy Martin CEO von AMCS. „Mit den Lösungen im AMCS Portfolio möchten wir unseren Kunden diese Technologien an die Hand geben. Ein integriertes Management aller Prozesse rund um Arbeitssicherheit, Umwelt-, Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement, wie es die Quentic SaaS-Lösung bietet, ist ein daher ein wertvoller Zugewinn im AMCS-Leistungsportfolio.", so Martin weiter.

Mit nachhaltigem Wachstum zum Marktführer

Quentic wurde im Jahr 2007 von Markus Becker, Sebastian Mönnich und Hardy Menzel gegründet. Heute beschäftigt das Unternehmen mehr als 250 Mitarbeitende an 14 Standorten europaweit. Mehr als 900 Unternehmen stärken ihre Prozesse in den Bereichen Arbeitssicherheit, Umwelt-, Nachhaltigkeits-, und Qualitätsmanagement mit den Quentic Softwarelösungen. Das Unternehmenswachstum wurde in mehreren Finanzierungsrunden von Business Angels und Finanzinvestoren begleitet. „Wir danken unseren langjährigen Partnern One Peak, Morgan Stanley Expansion Capital und dem High-Tech Gründerfonds für die vertrauensvolle und wertvolle Zusammenarbeit. Gemeinsam haben wir Quentic erfolgreich auf den Weg zum europäischen Marktführer für HSEQ- und ESG Software und Services gebracht. Nun freuen wir uns, diesen Weg mit AMCS weiter zu verfolgen.", erklärt Markus Becker. Das Quentic Management-Team wird die Zukunft des Unternehmens gemeinsam mit dem neuen Eigner AMCS weiter gestalten.

Über AMCS
AMCS hat seinen Hauptsitz in Limerick, Irland, und unterhält Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Australien, wo über 1000 Mitarbeitende in 18 Ländern beschäftigt sind. AMCS ist ein weltweit führender Anbieter von integrierter Software und Fahrzeugtechnologie für die Umwelt-, Recycling- und Ressourcenindustrie und bietet Optimierungslösungen für den breiteren Transport- und Logistikmarkt. AMCS hilft weltweit mehr als 4.000 Kunden, ihre Betriebskosten zu senken, die Anlagenauslastung zu erhöhen, die Gewinnspannen zu optimieren und den Kundenservice zu verbessern. Die Unternehmenssoftware und SaaS-Lösungen von AMCS bieten digitale Innovationen für die aufkommende Kreislaufwirtschaft auf der ganzen Welt.

Über Quentic
Quentic ist einer der führenden Lösungsanbieter von Software as a Service (SaaS) für HSEQ- und ESG-Management. Die Quentic Plattform umfasst zehn individuell kombinierbare Fachmodule und bietet somit beste Voraussetzungen für ein effizientes Management in den Bereichen Arbeitssicherheit, Risks & Audits, Ereignisse & Beobachtungen, Gefahrstoffe, Control of Work, Legal Compliance, Online-Unterweisungen, Prozesse, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit. Ergänzt werden sie durch die Quentic App für mobiles Reporting und durch leistungsstarke Analysemöglichkeiten, sowie übersichtliche und tagesaktuelle Dashboards zu HSEQ-Kenndaten in Quentic Analytics. Über 900 Kunden haben ihre individuelle und leistungsstarke HSEQ-Management-Plattform mit den Quentic Software-Lösungen zusammengestellt und stärken so die nachhaltigkeitsbezogenen Verantwortungsbereiche Environment, Social und Governance (ESG) ihrer Organisation. Die integrative Software ist geeignet, komplette Managementsysteme gemäß ISO 14001, ISO 50001 und ISO 45001 zu unterstützen.

Das Unternehmen Quentic hat seinen Hauptsitz in Berlin, und beschäftigt mehr als 250 Mitarbeitende. Niederlassungen befinden sich in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Finnland, Schweden, Dänemark, Belgien, den Niederlanden, Frankreich, Spanien und Italien.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220705005138/de/

Contacts

Mark Abbas
pr@amcsgroup.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.