Deutsche Märkte geschlossen

Quectel bringt leistungsstarkes Single-Band GNSS-Positionierungsmodul LC76G mit extrem niedrigem Stromverbrauch auf den Markt

NÜRNBERG, Deutschland, June 20, 2022--(BUSINESS WIRE)--Quectel Wireless Solutions, ein globaler Anbieter von IoT-Lösungen, gab heute die Markteinführung seines LC76G-Moduls bekannt, ein kompaktes Single Band-GNSS-Modul, das sich durch eine schnelle und genaue Ortungsleistung sowie einen extrem niedrigen Stromverbrauch auszeichnet. Das LC76G ist bereits in die Massenproduktion gegangen und wird in ausreichender Stückzahl geliefert, um den Bedarf des globalen Ortungsmarktes abzudecken.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220620005122/de/

Quectel LC76G module, a single-band compact GNSS module featuring fast and accurate location performance as well as ultra-low power consumption

Das LC76G kann, basierend auf der Airoha AG3352-Plattform, Signale aller Konstellationen (GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo und QZSS) gleichzeitig empfangen und verarbeiten, was in Kombination mit der Unterstützung von SBAS die Anzahl der verfügbaren Satelliten deutlich erhöht und die Positionsgenauigkeit steigert. Das LC76G-Modul kann Signale von bis zu 47 Satelliten empfangen und erreicht eine Positionierungsgenauigkeit von 1,5 m (CEP50 Open-Sky), was einer Steigerung von 40 % gegenüber früheren Gerätegenerationen entspricht.

Das LC76G ist sowohl in einer kostenoptimierten Version als auch in einer Low-Power-Version erhältlich. Die Low-Power-Version verbraucht weniger als 9 mA bei 3 V, wenn alle 4 Konstellationen aktiviert sind. Dies ermöglicht eine Reduzierung des Stromverbrauchs um 72 % im Vergleich zu früheren Versionen.

Dies macht das LC76G äußerst attraktiv für batteriebetriebene Geräte wie z. B. tragbare persönliche Tracker, Wildtier- und Viehverfolgung, Maut-Vignetten, tragbare Container-Tracker sowie für eine Vielzahl traditioneller Märkte wie Shared Mobility und kostengünstige Asset-Tracker.

Ausgestattet mit einem internen SAW-Filter und einem integrierten LNA kann das LC76G direkt an eine passive Patch-Antenne angeschlossen werden und bietet eine Filterung gegen unerwünschte Interferenzen, so dass selbst bei Fahrten durch dichte Straßenschluchten eine hervorragende Leistung gewährleistet ist.

Die integrierte AGNSS-Technologie EPO™ wird vom LC76G-Modul unterstützt und verkürzt die Zeit bis zur ersten Positionsbestimmung (TTFF), wobei ein Heißstart weniger als 1 Sekunde und ein Warmstart weniger als 2 Sekunden dauert, während der Kaltstart eine genaue Positionsbestimmung innerhalb von 15 Sekunden ermöglicht. Die schnelleren GNSS-Fixes ermöglichen es, mit einem geringeren Energieaufwand als bisher jederzeit und überall genaue Ortungs- und Navigationsdienste zu nutzen.

Während bei EPO das manuelle Herunterladen der vorausberechneten Umlaufbahnen erforderlich ist, unterstützt das LC76G auch EASY™ (Embedded Assist System), bei dem die vorausberechneten Umlaufbahninformationen direkt von den Satelliten erfasst werden und bis zu drei Tage lang beschleunigte Fixes ermöglichen.

Sowohl EPO als auch Easy™ sind für jede Konstellation verfügbar, was eine schnellere Zeit bis zur ersten Positionserkennung (TTFF) ermöglicht und die Abhängigkeit von einer bestimmten Konstellation verringert.

Dank des LCC-Formfaktors und der ultrakompakten Abmessungen von 10,1 mm × 9,7 mm × 2,4 mm ist das LC76G mit anderen Industrielösungen sowie mit den älteren L76- und L76-LB-Modulen von Quectel kompatibel und ermöglicht eine reibungslose Migration bestehender Designs auf die neueste Low-Power-GNSS-Technologie.

Darüber hinaus bietet Quectel eine breite Palette von Standard- und kundenspezifischen Hochleistungsantennen an, die die drahtlose Konnektivität erheblich verbessern. Das LC76G von Quectel kann mit einer Auswahl von GNSS-L1-Antennen kombiniert werden und so unterschiedliche Positionierungsanforderungen erfüllen. Kundenspezifische Steckertypen und Kabellängen sowie umfassende Unterstützung beim Antennendesign und bei Tests erleichtern die Produktentwicklung für den Kunden.

Das LC76G wird auf der Embedded World Nürnberg vom 21. bis 23. Juni 2022 am Stand 171 in Halle 5 präsentiert.

Über Quectel:

Quectels Engagement für eine intelligentere Welt treibt uns an, Innovationen im Internet der Dinge (IoT) voranzutreiben. Als hochgradig kundenorientiertes Unternehmen sind wir ein globaler Anbieter von IoT-Lösungen, die durch hervorragende Support- und Serviceleistungen unterstützt werden. Unser expandierendes globales Team von über 4.000 Spezialisten gibt das Tempo für Innovationen bei Mobilfunk-, GNSS- und WiFi/BT-Modulen, Antennen und IoT-Konnektivität vor. Das Unternehmen ist an der Börse in Shanghai notiert (603236.SS) und hat sich zum Ziel gesetzt, das Internet der Dinge rund um den Globus voranzubringen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.Quectel.com, LinkedIn, Facebook, und Twitter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220620005122/de/

Contacts

Ashley Liu
media@quectel.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.