Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 27 Minuten
  • Nikkei 225

    27.409,26
    -373,16 (-1,34%)
     
  • Dow Jones 30

    35.084,53
    +153,60 (+0,44%)
     
  • BTC-EUR

    33.714,73
    +134,56 (+0,40%)
     
  • CMC Crypto 200

    954,04
    +23,68 (+2,55%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.778,26
    +15,68 (+0,11%)
     
  • S&P 500

    4.419,15
    +18,51 (+0,42%)
     

Quanergys 3D-LiDAR-Lösung wurde für den ersten V2X-Smart-City-Einsatz in Korea ausgewählt

·Lesedauer: 4 Min.
  • Die LiDAR-basierte IoT-Lösung wird in Busan eingesetzt, einer von mehreren Pilot-Smart-Cities in Südkorea

  • Die 3D-LiDAR-Lösung von Quanergy bietet eine Genauigkeit von mehr als 95 % und trägt so zur Verbesserung der Transportrichtlinien bei.

  • Niedrige Total Cost of Ownership (TCO) ermöglichen Kosteneinsparungen von mehr als 30 %.

SUNNYVALE, Kalifornien (USA),, July 20, 2021--(BUSINESS WIRE)--Quanergy Systems, ein führender Anbieter von OPA-basierten Solid-State-LiDAR-Sensoren und intelligenten 3D-Lösungen für die Bereiche Automotive und IoT, gab heute bekannt, dass seine 3D-LiDAR-Lösung für die Entwicklung eines Informations-, Kommunikations- und Technologiesystems (IKT) in Busan, Südkorea, ausgewählt wurde. Das IKT-System ist ein wichtiger Bestandteil der Strategie der südkoreanischen Regierung, datengesteuerte IoT-Smart-Cities aufzubauen. Busan ist eine der Pilotstädte für diese Initiative.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210720006225/de/

Quanergy's 3D LiDAR Solution Selected for First V2X Smart City Deployment in Korea (Photo: Business Wire)

Die 3D-Lösung von Quanergy, bestehend aus dem LiDAR-Sensor MQ-8 und der proprietären Wahrnehmungssoftware QORTEX DTC™, wird in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Systemintegrator iCent eingesetzt. Sie erfasst und analysiert Verkehrsdaten, einschließlich der Laufrichtung von Fußgängern, des Verkehrsaufkommens und der Anzahl zu schnell fahrender Fahrzeuge, so dass die Datenanalyseplattform iSaver von iCent deren Verhaltensmuster basierend auf Tageszeit, Wochentag usw. bestimmen kann.

Die erhobenen Daten ermöglichen es der Smart-City-Verkehrszentrale in Busan, Verkehrsmuster besser zu verstehen, Sicherheitsrisiken zu prognostizieren und letztendlich Verkehrsrichtlinien zur Verbesserung der Fußgängersicherheit zu entwickeln. Diese Informationen sind entscheidend für die IKT-Infrastruktur und ermöglichen intelligentere, datengesteuerte Entscheidungen. Darüber hinaus ist die Lösung in die Ampelanlagen integriert, um dynamisch auf den Verkehr zu reagieren. Zudem können Fahrer und Fußgänger über eine App auf ihren Smartphones Verkehrsinformationen in Echtzeit abrufen. Es handelt sich um das erste System seiner Art in Korea, das Verkehrsdaten für V2X (Vehicle to Everything)-Anlagen und Beacon-Anlagen bereitstellt.

„Die LiDAR-Lösung von Quanergy bietet eine Genauigkeit von über 95 % und eine zuverlässige Leistungsfähigkeit bei allen Umgebungsbedingungen, bei Tag und bei Nacht", sagt Moon, WonSang, CEO von iCENT. „Mit den genaueren Daten konnte Busan die Effektivität seiner Transportrichtlinien verbessern. Darüber hinaus sorgte die LiDAR-Lösung für niedrige Gesamtbetriebskosten und damit für eine Kosteneinsparung von mehr als 30 %. Durch den Einsatz von LiDAR wurde außerdem die Datenerfassung automatisiert, wodurch manuelle, fehleranfällige Datenerfassungsmethoden überflüssig wurden."

Im Jahr 2020 installierte Quanergy seine Smart-LiDAR-Lösung in Seoul, Südkorea, um die Sicherheit auf Zebrastreifen in Schulzonen zu verbessern.

Weitere Informationen über das Smart-City-Projekt in Busan finden Sie in unserer Fallstudie.

Über Quanergy Systems, Inc.

Quanergy Systems hat es sich zum Auftrag gemacht, leistungsstarke und erschwingliche Smart-LiDAR-Lösungen für Automobil- und IoT-Anwendungen zu entwickeln, um die Erlebnisse und die Sicherheit der Menschen zu verbessern. Quanergy hat den einzigen echten 100%-Solid-State-CMOS-LiDAR-Sensor entwickelt, der auf der Optical-Phased-Array-Technologie (OPA) basiert, um die Massenproduktion von kostengünstigen und höchst zuverlässigen 3D-LiDAR-Lösungen möglich zu machen. Unternehmen können dank der intelligenten LiDAR-Lösungen von Quanergy ihre Betriebsabläufe in einer Vielzahl von Bereichen wie der Industrieautomation, der physischen Sicherheit, Smart-City- und Smart-Space-Konzepten uvm. durch fortschrittliche 3D-Einsichten in Echtzeit optimieren. Mehr als 350 Kunden auf der ganzen Welt setzen die Lösungen von Quanergy ein. Für weitere Informationen besuchen Sie uns bitte unter www.quanergy.com.

Über iCENT

iCent Co., Ltd. wurde im Februar 2000 gegründet und liefert Technologieinformationen und Kommunikationslösungen vor allem für Gesamtlösungen für die Bereiche Netzwerke, Sicherheit und Zuverlässigkeit (i-Saver). iCent ist ein Unternehmen für One-Stop-Services, das Netzwerkanalysen und Managementprodukte entwickelt hat und mittlerweile Netzwerkberatung, Design sowie Support bei Konstruktion und Betrieb bereitstellt. Über Speziallösungen für mobile Technologien und Video liefert das Unternehmen professionelle Technologien schwerpunktmäßig an führende Service-Anbieter und SOs/MSOs in Südkorea. iCent hat außerdem sein Businessportfolio über verschiedene neue Firmen im Bereich Netzwerke und Computer diversifiziert und seine Geschäftschancen um netzwerkbasierte Systemintegrationen erweitert, um den Kundennutzen zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie auf www.icent.co.kr

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210720006225/de/

Contacts

Quanergy
Neal Stein
Media@quanergy.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.