Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    30.183,96
    -56,10 (-0,19%)
     
  • Dow Jones 30

    34.409,32
    -460,05 (-1,32%)
     
  • BTC-EUR

    35.637,42
    -1.570,46 (-4,22%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.025,55
    -31,60 (-2,99%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.606,97
    -363,00 (-2,42%)
     
  • S&P 500

    4.369,25
    -73,86 (-1,66%)
     

Ich bin mit Qatar Airways geflogen und verstehe jetzt, warum sie eine der besten Airlines der Welt ist – sogar in der Economy Class

·Lesedauer: 1 Min.

Qatar Airways gilt als eine der weltweit führenden Premium-Airlines. Als Mitglied der drei großen Fluggesellschaften des Nahen Ostens verbindet die Fluggesellschaft die Welt über den Hamad International Airport in Doha in ihrem Heimatland Katar.

Im Laufe der Jahre hat die Airline einen steten Strom neuer Flugzeuge in ihre Flotte aufgenommen. Nahezu jedes neue Großraumflugzeug von Airbus und Boeing hat bei Qatar Airways ein Zuhause gefunden. Die neuen Flugzeuge sind außerdem sowohl im Cockpit als auch in der Passagierkabine mit einigen der neuesten Innovationen der Luftfahrttechnologie ausgestattet. Zusammen mit der verstärkten Konzentration auf den Kundenservice hat das dazu geführt, dass die Passagiere an Bord unabhängig von der Kabinenklasse ein hervorragendes Flugerlebnis haben.

Bei seiner letzten Preisverleihung im Jahr 2019 kürte die britische Unternehmensberatung Skytrax Qatar Airways zur „Fluggesellschaft des Jahres“. Außerdem wurde Qatar Airways sowohl von Skytrax als auch von Trip Advisor als beste Fluggesellschaft im Nahen Osten ausgezeichnet – ein begehrter Titel unter den schillerndsten Fluggesellschaften der Welt, zu denen auch Emirates und Etihad gehören.

Vor kurzem bin ich mit Qatar Airways von Madrid nach Doha geflogen, um mir in Katar die neue Gulfstream G700 anzusehen. So sah es in der Economy Class aus.

Dieser Artikel wurde von Steffen Bosse aus dem Englischen übersetzt. Das Original findet ihr hier.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.