Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 35 Minuten
  • Nikkei 225

    28.003,56
    -80,91 (-0,29%)
     
  • Dow Jones 30

    34.382,13
    +360,73 (+1,06%)
     
  • BTC-EUR

    37.156,32
    -2.617,48 (-6,58%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.244,61
    -113,95 (-8,39%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.429,98
    +304,98 (+2,32%)
     
  • S&P 500

    4.173,85
    +61,35 (+1,49%)
     

PUMA SE: PUMA beruft Hubert Hinterseher und Arne Freundt in den Vorstand

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: PUMA SE / Schlagwort(e): Personalie
05.05.2021 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 

PRESSEMITTEILUNG

PUMA beruft Hubert Hinterseher und Arne Freundt in den Vorstand


Herzogenaurach, Deutschland, 5. Mai 2021 - Das Sportunternehmen PUMA hat Hubert Hinterseher als neuen Chief Financial Officer und Arne Freundt als neuen Chief Commercial Officer ab 1. Juni in den Vorstand berufen.

Hubert, 42, ist seit 16 Jahren bei PUMA und hatte zuletzt die Position des Global Director of Financial Controlling inne. Als CFO wird er die Bereiche Finanzen, Legal, IT und Business Solutions verantworten. Hubert übernimmt die Rolle des CFOs von Michael Lämmermann, 59, der nach 28 Jahren bei PUMA und acht Jahren als CFO in den Ruhestand tritt. Michael wird bis Ende des Jahres dem Unternehmen in beratender Funktion erhalten bleiben, um eine reibungslose Übergabe zu gewährleisten.

Arne, 41, wird als Chief Commercial Officer für die Bereiche Vertrieb, inklusive Retail und eCommerce, und Logistik verantwortlich sein. Arne ist seit 10 Jahren bei PUMA und war zuletzt Regional General Manager EMEA.

"Ich bin sehr stolz darauf, dass wir diese wichtigen Positionen mit internen Kandidaten besetzen konnten, um damit einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten", sagte PUMA Chief Executive Officer Bjørn Gulden. "Ich möchte Michael für seinen großartigen Beitrag für das Unternehmen in den vergangenen Jahrzehnten danken und wünsche Hubert und Arne viel Erfolg für ihre neuen Aufgaben".

Chief Sourcing Officer Anne-Laure Descours wird weiterhin für die Bereiche Beschaffung und Entwicklung verantwortlich sein, während CEO Bjørn Gulden die Bereiche Produkt und Marketing innehat.

Medienkontakt:

Kerstin Neuber - Corporate Communications - PUMA - kerstin.neuber@puma.com

PUMA

 

PUMA ist eine der weltweit führenden Sportmarken, die Schuhe, Textilien und Accessoires designt, entwickelt, verkauft und vermarktet. Seit über 70 Jahren stellt PUMA die innovativsten Produkte für die schnellsten Sportler der Welt her. Zu unseren Performance- und sportlich-inspirierten Lifestyle-Produktkategorien gehören u.a. Fußball, Running & Training, Basketball, Golf und Motorsport. PUMA kooperiert mit weltweit bekannten Designer-Labels und bringt damit innovative und dynamische Designkonzepte in die Welt des Sports. Zur PUMA-Gruppe gehören die Marken PUMA, Cobra Golf und stichd. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in über 120 Ländern und beschäftigt weltweit ungefähr 14.000 Mitarbeiter. Die Firmenzentrale befindet sich in Herzogenaurach/Deutschland. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.puma.com


05.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

PUMA SE

PUMA WAY 1

91074 Herzogenaurach

Deutschland

Telefon:

+49 9132 81 0

Fax:

+49 9132 81 42375

E-Mail:

investor-relations@puma.com

Internet:

www.puma.com

ISIN:

DE0006969603

WKN:

696960

Indizes:

MDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1192557


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this