Deutsche Märkte geschlossen

PUMA nimmt mit Elaine Thompson-Herah die schnellste Frau der Welt unter Vertrag

EUGENE, Oregon, USA, July 15, 2022--(BUSINESS WIRE)--Die globale Sportmarke PUMA hat Elaine Thompson-Herah, fünfmalige Olympiasiegerin und schnellste lebende Frau der Welt, unter Vertrag genommen. Die 30-jährige Jamaikanerin wird die beeindruckende Riege der Leichtathleten des Unternehmens im Vorfeld der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2022 in Eugene im US-Bundesstaat Oregon weiter stärken.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220714005861/de/

Global sports brand PUMA has signed five-time Olympic champion and fastest woman alive Elaine Thompson-Herah. (Photo: Business Wire)

Elaine Thompson-Herah ist die erste Frau überhaupt, die das „Sprint-Double" bei aufeinanderfolgenden Olympischen Spielen gewonnen hat. Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio und 2020 in Tokio holte sie Gold über 100 und 200 Meter. Abgesehen von ihren historischen olympischen Erfolgen wurde Elaine Thompson-Herah zur schnellsten lebenden Frau der Welt, als sie 2021 eine Zeit von 10,54 Sekunden beim Prefontaine Classic in Eugene, USA, erreichte.

„Wir sind sehr glücklich, dass Elaine sich entschieden hat, Teil der PUMA-Familie zu werden", so PUMA CEO Bjørn Gulden. „Mit ihrer Schnelligkeit verkörpert sie alles, wofür wir als Marke stehen. Elaine lief im vergangenen Jahr die zweitschnellste Zeit in der Geschichte der Frauen und es fehlen ihr lediglich 0,05 Sekunden zu einem Weltrekord. Sie hat es wirklich auf den 100-Meter-Weltrekord abgesehen und mit unseren innovativsten Performance-Produkten wollen wir ihr dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen."

PUMA blickt auf eine lange und reiche Geschichte in der Leichtathletik zurück und ist seit 2002 Sponsor der Jamaica Athletics Administrative Association. Elaine Thompson-Herah schließt sich jetzt ihrem jamaikanischen Landsmann, dem Sprint-Superhelden, Weltrekordhalter und olympischen Goldmedaillengewinner Usain Bolt, an.

„PUMA war genau das Richtige für mich, ein Unternehmen, das seit Jahrzehnten mit dem schnellsten Mann der Welt zusammenarbeitet", so Elaine Thompson-Herah. „Ich finde es toll, Teil einer solchen Elitegruppe zu sein, und kann es kaum erwarten loszulegen. Ich möchte unbedingt den Weltrekord über 100 Meter brechen. Der derzeitige Rekord ist seit 34 Jahren nicht mehr übertroffen worden. Jetzt ist es an der Zeit. Ich denke, ich kann aus mir noch eine Menge herausholen."

PUMA

PUMA ist eine der weltweit führenden Sportmarken, die Schuhe, Textilien und Accessoires designt, entwickelt, verkauft und vermarktet. Seit über 70 Jahren bringt PUMA Sport und Kultur unermüdlich voran, indem es schnelle Produkte für die schnellsten SportlerInnen der Welt herstellt. Zu unseren Performance- und sportlich inspirierten Lifestyle-Produktkategorien gehören u.a. Fußball, Running & Training, Basketball, Golf und Motorsport. PUMA kooperiert mit weltweit bekannten Designern und Marken und bringt damit Sporteinflüsse in die Straßenkultur und Mode. Zur PUMA-Gruppe gehören die Marken PUMA, Cobra Golf und stichd. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in über 120 Ländern und beschäftigt weltweit rund 16.000 Mitarbeiter. Die Firmenzentrale befindet sich in Herzogenaurach/Deutschland.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220714005861/de/

Contacts

PUMA – Kerstin Neuber
Senior Head of Communications
kerstin.neuber@puma.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.