Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.459,75
    +204,42 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.032,99
    +39,56 (+0,99%)
     
  • Dow Jones 30

    34.200,67
    +164,68 (+0,48%)
     
  • Gold

    1.777,30
    +10,50 (+0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,1980
    +0,0004 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    50.848,98
    -1.022,98 (-1,97%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,97
    +7,26 (+0,52%)
     
  • Öl (Brent)

    63,07
    -0,39 (-0,61%)
     
  • MDAX

    33.263,21
    +255,94 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.525,62
    +8,38 (+0,24%)
     
  • SDAX

    16.105,82
    +145,14 (+0,91%)
     
  • Nikkei 225

    29.683,37
    +40,68 (+0,14%)
     
  • FTSE 100

    7.019,53
    +36,03 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    6.287,07
    +52,93 (+0,85%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.052,34
    +13,58 (+0,10%)
     

Public Power Corporation S.A. gibt erfolgreiche Preisfestsetzung seiner ersten auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Schuldverschreibungen mit Fälligkeit 2026 bekannt

·Lesedauer: 3 Min.

NICHT ZUR FREIGABE, VERÖFFENTLICHUNG ODER VERTEILUNG, WEDER DIREKT NOCH INDIREKT, IN DEN BZW. IN DIE USA

Public Power Corporation S.A. („PPC") gibt heute die erfolgreiche Preisfestsetzung seiner ersten internationalen Emission (des „Angebots") von auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Schuldverschreibungen (Senior Notes) (die „nachhaltigen Schuldverschreibungen" bzw. „Schuldverschreibungen") in Höhe von 650 Millionen Euro mit Fälligkeit 2026, mit einem Kupon von 3,875 % und einem Emissionspreis von 100 % bekannt. Die Schuldverschreibungen werden gemäß Artikel 59, Absatz 2, und Artikel 74 des griechischen Gesetzes 4548/2018 und gemäß Artikel 14 des griechischen Gesetzes 3156/2003 begeben und unterliegen New Yorker Recht. Die Erlöse aus dem Angebot werden für die Rückzahlung von Schulden, für allgemeine Unternehmenszwecke und für die Zahlung von Kosten und Aufwendungen verwendet, die mit dem Angebot in Zusammenhang stehen. PPC beabsichtigt, dass die auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Schuldverschreibungen in der amtlichen Liste der Euronext Dublin aufgenommen werden und zum Handel am globalen Wertpapiermarkt oder an einem anderen geeigneten Handelsplatz in der Europäischen Union zugelassen werden. Das Angebot wird voraussichtlich am 18. März 2021 vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Abschlussbedingungen abgewickelt.

Bei dem Angebot agieren HSBC Continental Europe S.A. und Goldman Sachs Bank Europe SE als Joint Global Coordinators und Physical Bookrunners, Citigroup Global Markets Europe AG als Joint Global Coordinator und Joint Bookrunner und Alpha Bank S.A, Ambrosia Capital Ltd, AXIA Ventures Group Limited, Credit Suisse Securities, Sociedad de Valores S.A., Eurobank S.A, J.P. Morgan AG, National Bank of Greece S.A. und Piraeus Bank S.A. als Joint Bookrunners. HSBC Continental Europe S.A. agiert außerdem als Structuring Advisor für die auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Schuldverschreibungen.

PPC ist der größte Stromerzeuger und Stromversorger in Griechenland. Das Unternehmen ist außerdem alleiniger Eigentümer des Stromverteilungsnetzes, das von seinem hundertprozentigen Tochterunternehmen Hellenic Electricity Distribution Network Operator S.A. betrieben wird, das rund 6,1 Millionen Endkunden mit Strom versorgt. PPC nimmt seit mehr als 70 Jahren eine führende Rolle auf dem griechischen Stromversorgungsmarkt ein und ist integraler Akteur bei der Elektrifizierung Griechenlands. PPC ist an der Börse notiert. Die Aktien des Unternehmens werden per 11. März 2021 mit einer Marktkapitalisierung von rund 2,1 Milliarden Euro am Hauptmarkt der Athener Börse gehandelt.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

HINWEIS: Diese Mitteilung wird in Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen, unter anderem mit der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, mit dem griechischen Gesetz 3556/2007 und mit dem Regelwerk der Athener Börse in der jeweils gültigen Fassung veröffentlicht.

Diese Mitteilung stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den USA dar und ist nicht zur Verbreitung in den USA bestimmt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210312005449/de/

Contacts

Public Power Corporation S.A.
Investor Relations, E-Mail: ir@dei.com.gr

Ioannis Stefos, IR Director
Tel.: + 30 210 529 2153
Fax: +30 210 523 0394
E-Mail: i.stefos@dei.com.gr