Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.238,09
    +23,09 (+0,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.967,06
    +5,16 (+0,13%)
     
  • Dow Jones 30

    33.627,79
    -117,61 (-0,35%)
     
  • Gold

    1.743,80
    +11,10 (+0,64%)
     
  • EUR/USD

    1,1932
    +0,0014 (+0,12%)
     
  • BTC-EUR

    52.891,99
    +1.986,73 (+3,90%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.346,02
    +52,02 (+4,02%)
     
  • Öl (Brent)

    60,21
    +0,51 (+0,85%)
     
  • MDAX

    32.669,29
    +196,79 (+0,61%)
     
  • TecDAX

    3.485,44
    +31,69 (+0,92%)
     
  • SDAX

    15.729,32
    +131,47 (+0,84%)
     
  • Nikkei 225

    29.751,61
    +212,88 (+0,72%)
     
  • FTSE 100

    6.889,07
    -0,05 (-0,00%)
     
  • CAC 40

    6.182,52
    +20,84 (+0,34%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.914,45
    +64,45 (+0,47%)
     

Proxy-Bidding- und Shopping-Anbieter FROM JAPAN gibt Verfügbarkeit seiner Dienstleistungen in zehn Sprachen bekannt

·Lesedauer: 2 Min.

FROM JAPAN wurde 2004 gegründet und bietet einen Proxy-Bidding- und Shopping-Dienst, der Tausende von Käufern aus 196 verschiedenen Ländern mit japanischen E-Commerce-Anbietern verbindet und bisher über 4,5 Millionen Transaktionen ermöglicht hat.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210311005531/de/

Proxy Bidding and Shopping Service FROM JAPAN is pleased to announce that its shopping service is now available in ten languages. (Graphic: Business Wire)

Mit seinen Proxy-Bidding- und Shopping-Dienstleistungen ermöglicht FROM JAPAN internationalen Käufern den Erwerb japanischer Produkte von zu Hause aus, trotz der anhaltenden COVID-19-Krise.

FROM JAPAN – ab sofort in zehn Sprachen!

Ab März 2021 wird FROM JAPAN den Kunden auf Englisch, Japanisch, Chinesisch (vereinfachte Kurz- sowie traditionelle Langzeichen), Französisch, Italienisch, Spanisch, Thailändisch, Indonesisch und Koreanisch angeboten. Das professionelle Kundendienstteam leistet erstklassigen Support in allen oben erwähnten Sprachen und macht es den Kunden so leichter, an japanische Produkte zu gelangen.

Grenzfreies Einkaufen in beispiellosen Zeiten

Obwohl Japan aufgrund der COVID-19-Pandemie einen enormen Rückgang an Touristen verzeichnet, ist der Wunsch nach japanischen Artikeln nur noch größer geworden, da potenzielle Käufer seit fast einem Jahr nicht mehr nach Japan reisen können. FROM JAPAN verzeichnete 2020 eine Umsatzsteigerung von 130 % gegenüber dem Vorjahr, was beweist, dass Verbraucher trotz Reisebeschränkungen weiterhin auf japanische Produkte erpicht sind.

Die 10 gefragtesten Produktkategorien auf FROM JAPAN

  1. Mode und Bekleidung

  2. Spiele und Spielwaren

  3. Autos und Motorräder

  4. Uhren

  5. Antiquitäten und Sammlerstücke

  6. Hobby- und Bastelbedarf

  7. Elektronikgeräte, AV und Smartphones

  8. Lebensmittel und Getränke

  9. Sport- und Freizeitartikel

  10. Kosmetik- und Wellnessartikel

Die beliebteste Produktkategorie ist Mode, wobei Kunden über FROM JAPAN Secondhand-Markenartikel und exklusive Kleidungsstücke aus Japan kaufen.

Keine Überraschung ist auch, dass Otaku- und andere Hobbyartikel einen riesigen Prozentsatz der auf FROM JAPAN verkauften Gegenstände ausmachen, wobei Kunden alles, von den neuesten Anime-Figuren bis hin zu seltenen Sammelkarten, erstehen.

Die 10 bedeutendsten Herkunftsregionen der Kunden

  1. USA

  2. Hongkong

  3. China

  4. Thailand

  5. Kanada

  6. Malaysia

  7. Singapur

  8. Vereinigtes Königreich

  9. Taiwan

  10. Frankreich

FROM JAPAN verzeichnet am meisten Besucheraufkommen von Benutzern aus den USA und aus Hongkong, aber aufgrund des Wachstums im E-Commerce-Sektor wird auch eine Zunahme von neuen Benutzern aus Südostasien und China festgestellt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210311005531/de/

Contacts

FROM JAPAN Co., Ltd.

Webseite:
https://link.fromjapan.co.jp/gfi

Satoshi Orihara
+81-3-6262-8725
marketing@fromjapan.co.jp