Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 17 Minuten
  • DAX

    15.566,18
    +47,05 (+0,30%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.094,91
    +30,08 (+0,74%)
     
  • Dow Jones 30

    35.058,52
    -85,79 (-0,24%)
     
  • Gold

    1.798,20
    -1,60 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,1816
    -0,0010 (-0,08%)
     
  • BTC-EUR

    33.853,21
    +2.027,35 (+6,37%)
     
  • CMC Crypto 200

    941,08
    +64,85 (+7,40%)
     
  • Öl (Brent)

    72,38
    +0,73 (+1,02%)
     
  • MDAX

    35.106,93
    +175,68 (+0,50%)
     
  • TecDAX

    3.639,29
    +15,80 (+0,44%)
     
  • SDAX

    16.399,41
    +104,84 (+0,64%)
     
  • Nikkei 225

    27.581,66
    -388,56 (-1,39%)
     
  • FTSE 100

    7.020,01
    +23,93 (+0,34%)
     
  • CAC 40

    6.590,79
    +58,87 (+0,90%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.660,58
    -180,14 (-1,21%)
     

Prospect Resources Limited: Pilotanlage auf Arcadia offiziell eröffnet

·Lesedauer: 6 Min.

DGAP-News: Prospect Resources Limited / Schlagwort(e): Verkauf/Auftragseingänge
01.07.2021 / 09:03
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Prospect Resources Ltd (ASX: PSC, FRA: 5E8) ("Prospect Resources" oder "das Unternehmen") gibt bekannt, dass die Pilotanlage auf Arcadia erfolgreich Petalit-Proben hergestellt und an den Abnehmer und Anteilseigner Sinomine Resources geliefert hat. Die Lieferung fand am Standort der Anlage in einer Zeremonie mit der Ministerpräsidentin der Provinz Ostmaschonaland (Mashonaland East) Aplonia Munzverengwi als Gastgeberin und dem Minister für Minen und Bergbau-Entwicklung Winston Chitando als Ehrengast statt.
 

- Erstes Petalit aus der Pilotanlage an Sinomine ausliefert
 

- Kunden werden Petalit-Produktqualifikation vor 31. Dezember 2021 prüfen
 

- Weitere Spodumen-Proben werden hergestellt, um Nachfrage von Kunden zu bedienen

 

Das Foto auf der originalen englischen Pressemitteilung zeigt: Von links nach rechts: Hr. Sergy Loshkarev (Managing Director von Alrosa Zimbabwe), Hr. Dmitry Korolenko (Botschaft der Russischen Föderation), Hr. Sydney Sekeramayi (PB Member Mashonaland East), Hr. Paul Chimbodza (Executive Director von Prospect Lithium Zimbabwe), Hr. Winston Chitando (Minister für Minen und Bergbau-Entwicklung), Fr. Aplonia Munzverengwi (Ministerpräsidentin Mashonaland East), Polite Kambamura (Vize-Minister für Minen und Bergbau-Entwicklung), Fr. Henrietta Rushwaya (Präsidentin des Bergbau-Verbands von Zimbabwe), Hr. Harry Greaves (Executive Director von Prospect Resources), Hr. Wang Zhenhua (General Manager von Sinononferrous Metal Resources (handelt unter dem Namen Sinomine Resources Zimbabwe) und Hr. Benson Xu (Managing Director von Afrochine, einer Tochtergesellschaft von Tsingshan).
 

Sam Hosack, Managing Director von Prospect Resources, sagte: "Gestern war ein bedeutender und erinnerungswürdiger Tag für Prospect Resources: Wir haben mit unserer Pilotanlage in Zimbabwe erfolgreich Petalit hergestellt und ausgeliefert. Die Nähe des Arcadia-Projekts zur Hauptstadt Harare bietet wesentliche Vorteile, die bereits erfolgreich für die Entwicklung und den Start der Pilotanlage genutzt wurden."

"Die fortgesetzte Unterstützung durch das Ministerium für Minen und Bergbau-Entwicklung unter Führung von Minister Winston Chitando hat uns ermöglicht, diesen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur vollständigen Entwicklung von Arcadia und der kommerziellen Produktion zu erreichen. Wir sind ein Team aus Zimbabwern, das entschlossen ist, die Finanzierung von Arcadia sicherzustellen und das Projekt in Betrieb zu nehmen. Die Special-Economic-Zone-Lizenz und die Zusammenarbeit mit der Zimbabwe Investment and Development Agency (ZIDA) war ein Schlüssel für die erfolgreiche Entwicklung der Pilotanlage und wird voraussichtlich ein entscheidender Faktor für die Finanzierung des Arcadia-Projekts sein."

"Nun, da die Pilotanlage in Betrieb ist, konzentriert sich das Team auf die Herstellung von hochreinem Petalit, das bestimmte technische Spezifikationen erfüllt und potenziellen Großkunden aus dem weltweiten Glas- und Keramik-Markt demonstriert werden kann. Das hergestellte Petalit wird zur Qualitätssicherung unabhängig geprüft. Unsere nächste Zielmarke ist es, Kunden zu überzeugen, dass Arcadia ein hochwertiges Produkt über viele Jahre sowohl für Petalit- als auch für Spodumen-Verarbeitungsprozesse liefern kann."
 

Ein weiteres Foto auf der originalen englischen Pressemitteilung zeigt: Hr. Paul Chimbodza (Executive Director von Prospect Lithium Zimbabwe), Hr. Wang (Managing Director von Sinomine Resources Zimbabwe) und Minister Chitando (Minister für Minen und Bergbau-Entwicklung) präsentieren eine Petalit-Probe aus der Pilotanlage.
 

Das Unternehmen beabsichtigt, große Mengen Petalit, die bestimmte Spezifikationen erfüllen, herzustellen und an sowohl Sibelco als auch an Sinomine zu liefern, die das Produkt weiter an Kunden in Europa und Asien liefern. Das Petalit soll in den Produktionsanlagen der Kunden eingesetzt werden, um Qualifikationsverfahren für das Produkt in der zweiten Jahreshälfte 2021 zu liefern.

Während Petalit-Proben durch die Pilotanlage hergestellt werden, werden weitere Spodumen-Proben von Arcadia durch ein Labor von Geolabs bald fertig gestellt sein. Die Herstellung von Spodumen aus einer Pilotanlage ist nicht erforderlich, weil das Herstellungsverfahren für Spodumen herkömmlich und nicht riskant ist. Das Unternehmen arbeitet mit mehreren Partnern in Japan, China und Europa zusammen, die ein Interesse an der Sicherung einer langfristigen Spodumen-Quelle und an der Entwicklung des Arcadia-Projekts haben.
 

Details des Pilotanlage-Programms

Prospect Resources hat umfangreiche metallurgische Tests von 2017 bis 2020 durchgeführt um die Gewinnungseffizienz und die Produktqualität des Verfahrens "Dense Media Separation (DMS)" zu optimieren. Ein wesentliches Ergebnis der Tests war die Aufteilung des Verfahrens in zwei Verfahren, die grobe und feine Anteile getrennt behandeln, um ein Produkt, das bestimmten Spezifikationen genügt, zu erhalten.

Die Pilotanlage auf Arcadia berücksichtigt die Ergebnisse dieser Tests. Die optimale Feinheit wurde mit 5 mm mal 1,7 mm festgelegt, um Petalit nach bestimmten Spezifikationen herzustellen. Die Pilotanlage kann auch umgestellt werden, um feineres Material, kleiner als 1,7 mm Durchmesser, zu verarbeiten und so ein Petalit nach chemischen Spezifikationen zu erhalten.

Das erste Erz für die Pilotanlage stammt von dem ersten gesprengten Abschnitt des Haupt-Pegmatit-Erzkörpers, der mehr als 16 % des gesamten Erzkörpers auf Arcadia darstellt. Auf der Grundlage der Machbarkeitsstudie (Produktion von 2,4 Mio. Tonnen pro Jahr) wird dieser Bereich in den ersten fünf Jahren der Produktion 31 % des Erzes liefern.
 

Über Prospect Resources Limited (ASX: PSC)

Prospect Resources Limited (ASX: PSC, FSE: 5E8) ist ein an der ASX notiertes Lithiumunternehmen mit Sitz in Perth und Betrieben in Simbabwe. Prospects Vorzeigeprojekt ist das Lithiumprojekt Arcadia am Stadtrand von Harare in Simbabwe. Das Lithiumprojekt Arcadia repräsentiert eine weltweit bedeutende Lithiumressource in Festgestein und wird von Prospects erfahrenem Team rasch entwickelt, wobei der Schwerpunkt auf der kurzfristigen Produktion von Petalit- und Spodumenkonzentrat liegt. Arcadia ist eines der weltweit am weitesten fortgeschrittenen Lithiumprojekte mit einer definitiven Machbarkeitsstudie, gesicherten Abnahmepartnern und einem deutlichen Weg zur Produktion.


Über Lithium

Lithium ist ein weiches silberweißes Metall, das hochreaktiv ist und in der Natur in seiner elementaren Form nicht vorkommt. In der Natur kommt es als Verbindung in Festgesteinslagerstätten (wie Arcadia) und Salzsolen vor. Lithium und seine chemischen Verbindungen haben ein breites Spektrum industrieller Anwendungen, was zu zahlreichen chemischen und technischen Verwendungen führt. Lithium besitzt das höchste elektrochemische Potenzial aller Metalle, eine Schlüsseleigenschaft für seine Rolle in Lithium-Ionen-Batterien.
 

Vorsicht hinsichtlich zukunftsgerichteter Informationen

Diese Pressemitteilung kann einige Bezugnahmen auf Prognosen, Schätzungen, Annahmen und andere zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass seine Erwartungen, Schätzungen und prognostizierten Ergebnisse auf vernünftigen Annahmen beruhen, kann es keine Garantie dafür geben, dass sie erreicht werden. Sie können von einer Vielzahl von Variablen und Änderungen der zugrunde liegenden Annahmen beeinflusst werden, die Risikofaktoren unterliegen, die mit der Art des Geschäfts verbunden sind, was dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den hier angegebenen abweichen. Alle Verweise auf Dollar ($) und Cent in dieser Pressemitteilung erfolgen in US-amerikanischer Währung, sofern nicht anders angegeben.

Anleger sollten ihre eigenen Recherchen durchführen und sich darauf verlassen, bevor sie sich entscheiden, Wertpapiere des Unternehmens zu erwerben oder damit zu handeln. Prospect bestätigt, dass für die Zwecke von Listing Rule 5.19.2 alle wesentlichen Annahmen, die den Informationen zugrunde liegen, weiterhin gelten und sich nicht wesentlich geändert haben.

In der originalen englischen Pressemitteilung gibt es noch eine Anlage.
 

Diese Pressemitteilung wurde von Sam Hosack, Managing Director der Prospect Resources Ltd., genehmigt.
 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Nicholas Rathjen
Head of Corporate Development
nrathjen@prospectresources.com.au
 

Im deutschsprachigen Raum

AXINO Media GmbH
Fleischmannstraße
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
office@axino.de
www.axino.de
 

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


01.07.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.