Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.169,98
    -93,13 (-0,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.080,15
    -27,87 (-0,68%)
     
  • Dow Jones 30

    34.580,08
    -59,71 (-0,17%)
     
  • Gold

    1.782,10
    +21,40 (+1,22%)
     
  • EUR/USD

    1,1317
    +0,0012 (+0,10%)
     
  • BTC-EUR

    43.191,40
    -3.931,39 (-8,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.367,14
    -74,62 (-5,18%)
     
  • Öl (Brent)

    66,22
    -0,28 (-0,42%)
     
  • MDAX

    33.711,12
    -63,31 (-0,19%)
     
  • TecDAX

    3.759,02
    -14,20 (-0,38%)
     
  • SDAX

    16.054,71
    -175,92 (-1,08%)
     
  • Nikkei 225

    28.029,57
    +276,20 (+1,00%)
     
  • FTSE 100

    7.122,32
    -6,89 (-0,10%)
     
  • CAC 40

    6.765,52
    -30,23 (-0,44%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.085,47
    -295,85 (-1,92%)
     

Prognose der onoff AG für 2021 - Ergebnisausblick 2022

·Lesedauer: 2 Min.

onoff Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Jahresergebnis
Prognose der onoff AG für 2021 - Ergebnisausblick 2022

25.11.2021 / 10:10 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Zum Jahresende hin erwartet die onoff AG einen Jahresüberschuss von 300 TEUR nach Steuern auf der Grundlage eines Umsatzes von deutlich über 20 Mio. EUR gegenüber dem Vorjahresfehlbetrag in Höhe von minus 690 TEUR (bei einem Vorjahreswert in Höhe von knapp 26 Mio. EUR). In dem Ergebnis sind Kosten für die Entwicklung des InfoCarrier(R) - BOXI, einer multifunktionalen Schnittstelle, sowie der begonnene Ausbau der Kompetenzen im Bereich des digitalen Engineerings in Höhe von ca. 500 TEUR bereits enthalten. Für das Folgejahr ist aus Sicht der onoff AG eine Verdoppelung des Jahresüberschusses bei einem geplanten Umsatz in Höhe ca. 23 Mio. EUR eine realistische Größenordnung.

 

Über die onoff AG:
Als systemunabhängiger Partner für Automatisierung und IT entwickelt die onoff AG passgenaue, zukunftsorientierte Lösungen für die Prozessautomatisierung, Digitalisierung und künstliche Intelligenz. Die Branchenschwerpunkte liegen im Bereich Pharma, Food, Chemie, Wasser/Abwasser, Erdgas sowie Handel. Über 190 Mitarbeiter sind im In- und Ausland an neun verschiedenen Standorten aktiv, um ortsnah Kundenprojekte rund um das Thema Industrie 4.0 erfolgreich umzusetzen. Die nationale und internationale Erfahrung und das über 30-jährige Know-how spiegeln sich im Leistungsspektrum der Kernbereiche: onoff engineering gmbh, onoff it-solutions gmbh und onoff automation services gmbh.

Kontakt Investor Relations:
Klaus-Karl Becker
klaus-karl.bbecker@onoff-group.de
Tel. 05031-9686-159


 

25.11.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

onoff Aktiengesellschaft

Niels-Bohr-Str. 6

31515 Wunstorf

Deutschland

Telefon:

+49 5031 9686-0

Fax:

+49 5031 9686-96

E-Mail:

info@onoff-group.de

Internet:

www.onoff-group.de

ISIN:

DE000A2BPNB1

WKN:

A2BPNB

Börsen:

Freiverkehr in München (m:access)

EQS News ID:

1251883


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.