Deutsche Märkte geschlossen

Prof. Dr. Wolfgang Ziebart für die Wahl zum Vorsitzenden des Gesellschafterausschusses der HELLA GmbH & Co. KGaA vorgesehen

HELLA GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Personalie
Prof. Dr. Wolfgang Ziebart für die Wahl zum Vorsitzenden des Gesellschafterausschusses der HELLA GmbH & Co. KGaA vorgesehen

28.07.2022 / 16:27 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

HELLA GmbH & Co. KGaA:Prof. Dr. Wolfgang Ziebart für die Wahl zum Vorsitzenden des Gesellschafterausschusses der HELLA GmbH & Co. KGaA vorgesehen

Lippstadt, 28. Juli 2022. Der Vorsitzende des Gesellschafterausschusses der HELLA GmbH & Co. KGaA („HELLA“), Carl-Peter Forster, hat der HELLA Geschäftsführung heute mitgeteilt, dass der Gesellschafterausschuss empfehlen wird, Prof. Dr. Wolfgang Ziebart der ordentlichen Hauptversammlung am 30. September 2022 zur Wahl als unabhängiges Mitglied in den Gesellschafterausschuss vorzuschlagen. Es ist beabsichtigt, Prof. Dr. Wolfgang Ziebart für den Fall seiner Wahl zum Vorsitzenden zu wählen.

28.07.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

HELLA GmbH & Co. KGaA

Rixbecker Str. 75

59552 Lippstadt

Deutschland

Telefon:

+49 (0)2941 38-7125

Fax:

+49 (0)2941 38-6647

E-Mail:

Investor.Relations@hella.com

Internet:

www.hella.de/ir

ISIN:

DE000A13SX22, DE000A3E5DP8

WKN:

A13SX2, A3E5DP

Indizes:

SDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München, Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg

EQS News ID:

1408497


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.