Deutsche Märkte geschlossen

Prinzessin Anne: Prinzessin Anne bricht ihr Schweigen über Prinz Philip

·Lesedauer: 2 Min.

Prinzessin Anne meldet sich als letztes der vier Kinder zu ihrem verstorbenen Vater zu Wort.

Prinzessin Anne
Prinzessin Anne

Prinz Charles, 72, Prinz Andrew, 61, und Prinz Edward, 57, haben es schon getan und nun will auch Prinzessin Anne, 70, die Welt wissen lassen, wie sehr sie ihren Vater geliebt und geschätzt hat. Anders als ihre Brüder tritt sie nicht vor Kameras. In einem schriftlichen Statement, das am Sonntag (11. April 2021) auf dem Twitter-Account der Königsfamilie veröffentlicht wurde, schreibt Anne in eindringlichen Worten:

Du weißt, dass es passieren wird, aber du bist nie wirklich bereit. Mein Vater war mein Lehrer, mein Unterstützer und mein Kritiker, aber meistens ist es sein Beispiel für ein gut gelebtes Leben und einen freiwilligen Dienst, den ich am liebsten nachahmen wollte.

Prinzessin Anne erinnert sich an ihren Vater

Im weiteren Verlauf des Statements äußert sich die Princess Royal lobend über die Fähigkeit von Prinz Philip, 99, "jeden Menschen mit seinen eigenen Fähigkeiten als Individuum zu behandeln" und sein Engagement für die fast 1000 Charity-Organisationen, denen er im Laufe seines Lebens vorstand. "Ich betrachte es als Ehre und Privileg, gebeten worden zu sein, in seine Fußstapfen zu treten", erklärt sie. Sie schließt mit den Worten: "Ich möchte betonen, wie sehr die Familie die Botschaften und Erinnerungen so vieler Menschen schätzt, deren Leben er auch berührt hat. Wir werden ihn vermissen, aber er hinterlässt ein Erbe, das uns alle inspirieren kann."

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Dieses Vater-Tochter-Foto liegt Prinzessin Anne am Herzen

Zu dem Post teilt Prinzessin Anne ein Foto von sich und ihrem Vater. Es zeigt die beiden auf einer Tribüne bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London, genauer gesagt beim Wettbewerb der Dressurreiter. In der Kategorie "Mannschaft" gewann Annes Tochter Zara Tindall, 39, einige Tage später eine Silbermedaille. Wie ihre Eltern hegt Prinzessin Anne eine Leidenschaft für den Reitsport. Auch abseits dessen sollen sich Prinz Philip und die Princess Royal sehr nahe gestanden haben.

Verwendete Quelle: twitter/royalfamily