Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 52 Minute
  • DAX

    15.250,34
    +35,34 (+0,23%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.968,05
    +6,15 (+0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    33.586,47
    -158,93 (-0,47%)
     
  • Gold

    1.742,90
    +10,20 (+0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,1942
    +0,0024 (+0,20%)
     
  • BTC-EUR

    52.439,23
    +1.443,72 (+2,83%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.335,08
    +41,09 (+3,18%)
     
  • Öl (Brent)

    60,26
    +0,56 (+0,94%)
     
  • MDAX

    32.735,04
    +262,54 (+0,81%)
     
  • TecDAX

    3.487,18
    +33,43 (+0,97%)
     
  • SDAX

    15.761,53
    +163,68 (+1,05%)
     
  • Nikkei 225

    29.751,61
    +212,88 (+0,72%)
     
  • FTSE 100

    6.884,13
    -4,99 (-0,07%)
     
  • CAC 40

    6.177,42
    +15,74 (+0,26%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.956,06
    +106,06 (+0,77%)
     

Principal Solar kündigt Partnerschaftsvereinbarung mit Elektrofahrzeug-Unternehmen eTruck Transportation an

·Lesedauer: 5 Min.

DGAP-News: Principal Solar, Inc. / Schlagwort(e): Miscellaneous
24.03.2021 / 11:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Dallas, Texas--(Newsfile Corp. - Mittwoch, 24. März 2021) - Principal Solar, Inc. (OTC Pink: PSWW) ("Principal" oder "das Unternehmen"), ein strategischer Investor in und Erwerber von Organisationen und Technologien, die Chancen der nächsten Generation in traditionellen, erneuerbaren und sauberen Energiesektoren unterstützen, sowie ein Investor in und Erwerber und Betreiber von unterbewerteten erdölproduzierenden Liegenschaften, gab heute bekannt, dass sie eine Absichtserklärung zur Gründung einer neuen Tochtergesellschaft in Partnerschaft mit einem Unternehmen für die Umrüstung von Elektrofahrzeugen, eTruck Transportation ("eTruck"), unterzeichnet hat. Durch die Tochtergesellschaft beabsichtigt Principal, die erfolgreiche, kurzfristige Markteinführung der schweren Elektrofahrzeuge von eTruck zu finanzieren und zu unterstützen, indem das notwendige Betriebskapital bereitgestellt wird, um die erwarteten Kundenaufträge zu erfüllen, zukünftige Plattformen und Technologien zu entwickeln und das Wachstum von eTruck zu beschleunigen.

"Die Partnerschaft von Principal und eTruck passt perfekt zu unserem Ziel, uns schnell zu einem Unternehmen für "grüne" Energietechnologien zu entwickeln, und profitiert von der bestehenden Marktnachfrage nach voll funktionsfähigen, schweren Elektrofahrzeugen, die Diesel-LKWs ersetzen können, ohne an Reichweite, Funktionalität oder Leistung einzubüßen", sagte K. Bryce "Rick" Toussaint, CPA, MBA, Vorsitzender und CEO von PSWW. "Die Logistik- und Transportbranche sucht nach elektrischen Flottenfahrzeugen, die den ganzen Tag ohne Aufladen fahren können, und wir glauben, dass die Umrüstungstechnologien von eTruck die beste kurzfristige Lösung bieten. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Partnerschafts-Tochtergesellschaft und die daraus resultierenden Finanzmittel und Ressourcen eTruck in die Lage versetzen werden, Aufträge für Flottenfahrzeuge der Klassen 6 und 8 in einer Weise entgegenzunehmen und auszuliefern, die deutlich schneller ist, als dies von traditionellen Lastwagenherstellern erreicht werden kann."

Die Elektro-Umrüstungstechnologie für schwere Fahrzeuge von eTruck wurde entwickelt, um Transport- und Logistikunternehmen aller Größenordnungen eine schnelle und einfache Umrüstung ihrer bestehenden Flotten von Diesel- auf vollelektrische Fahrzeuge zu ermöglichen, ohne die langen Entwicklungszeiten, die normalerweise für die Konstruktion komplett neuer Plattformen erforderlich sind. Anstelle eines F&E-Prozesses, der in der Regel vom Design bis zur Auslieferung mehrere Jahre andauert, beabsichtigt eTruck, in etwa einem Jahr mit der Auslieferung von straßentauglichen schweren Elektrofahrzeugen zu beginnen.

"Aus einer Vielzahl von Gründen suchen Logistikunternehmen nach sofortigen Lösungen, um ihre Flotten auf Elektrofahrzeuge umzustellen, ein Prozess, für den neue Lastwagenhersteller fünf Jahre oder mehr brauchen könnten", sagte Russell Knudsen, Vorsitzender von eTruck Transportation. "Durch unsere Partnerschafts-Tochtergesellschaft mit Principal Solar und die daraus resultierenden finanziellen und personellen Ressourcen, die voraussichtlich für alle Aspekte des Vertriebs, des Marketings und der Technologieentwicklung von eTruck eingesetzt werden, sind wir zuversichtlich, dass wir innerhalb von 12 Monaten damit beginnen können, Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen, was uns einen massiven Wettbewerbsvorteil in einem wachsenden, profitablen und stark nachgefragten Teil des Elektrofahrzeug-Marktes verschafft. Wir sind optimistisch, dass wir nach Abschluss dieser geplanten Transaktion bereits im vierten Quartal 2021 mit der Erfüllung von Aufträgen beginnen können."

Die Partnerschaft mit eTruck ist ein Beispiel für die neue, vielschichtige Strategie von Principal Solar, durch Investitionen in und/oder Akquisitionen von innovativen Technologien und Unternehmen der nächsten Generation in den Bereichen erneuerbare Energien, Elektrofahrzeuge und "grüne" Kohlenwasserstoffabscheidung Wachstum zu generieren. Der Ansatz von Principal unterstützt seine Technologieentwickler und neuen Unternehmensführungsteams mit Wachstumskapital, das speziell für die Tochtergesellschaft über die öffentlichen Märkte aufgebracht wird. Principal stellt auch das praktische Fachwissen, die Arbeitskräfte, die Strategien und die Vertriebs- und Marketing-Ressourcen zur Verfügung, die notwendig sind, um diese Unternehmen und Technologien mit dem maximalen Potenzial zum Gedeihen auszustatten - und dem maximalen Potenzial, um Renditen für alle Stakeholder zu erzielen.

Principal Solar ist ständig auf der Suche nach neuen Partnerschaften und Akquisitionsmöglichkeiten in den Bereichen saubere, erneuerbare und traditionelle Energietechnologien und befindet sich derzeit in verschiedenen Stadien von Gesprächen mit mehreren Organisationen.

Die Bedingungen der Transaktion mit eTruck Transportation werden voraussichtlich im April 2021 finalisiert und bekannt gegeben.

Über Principal Solar

Principal Solar ist ein strategischer Investor in und Übernehmer von Unternehmen und Technologien, die Möglichkeiten der nächsten Generation in den Bereichen traditionelle, erneuerbare und saubere Energien unterstützen, sowie ein Übernehmer und Betreiber von unterbewerteten erdölproduzierenden Besitztümern.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter www.pswwenergy.com.

Safe-Harbor-Erklärung gemäß dem Private Securities Litigation Reform Act von 1995

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt, können "zukunftsgerichtete Aussagen" sein, die Risiken und Unsicherheiten beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den derzeit erwarteten abweichen. Zum Beispiel sind Aussagen, die die Hoffnungen, Pläne, Ziele, Absichten oder Erwartungen von PSWW beschreiben, zukunftsgerichtete Aussagen. Die enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur für das Datum dieser Pressemitteilung. Zahlreiche Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von PSWW liegen, werden die tatsächlichen Ergebnisse beeinflussen. PSWW übernimmt keine Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren, um sie an spätere Ereignisse oder Umstände anzupassen. Diese Pressemitteilung sollte in Verbindung mit PSWWs jüngsten Finanzberichten und anderen von PSWW bei den OTC-Märkten und/oder der U.S. Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen gelesen werden.

Principal Solar-Kontakt
K. Bryce "Rick" Toussaint, CPA, MBA
Vorstandsvorsitzender und Chief Executive Officer
kbt@pswwenergy.com
214-885-0032

Investorenbeziehungen Kontakt
Michael Briola
invest@pswwenergy.com

Corporate Logo

To view the source version of this press release, please visit https://www.newsfilecorp.com/release/78310

Click on, or paste the following link into your web browser,to view the associated documents http://www.newsfilecorp.com/release/78310
News Source: Newsfile


24.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Principal Solar, Inc.

Vereinigte Staaten von Amerika

ISIN:

US74255T2024

EQS News ID:

1177977


Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this