Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 20 Minuten
  • DAX

    15.506,65
    +382,78 (+2,53%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.181,51
    +103,25 (+2,53%)
     
  • Dow Jones 30

    34.297,73
    -66,77 (-0,19%)
     
  • Gold

    1.843,10
    -9,40 (-0,51%)
     
  • EUR/USD

    1,1291
    -0,0015 (-0,14%)
     
  • BTC-EUR

    33.997,26
    +1.376,52 (+4,22%)
     
  • CMC Crypto 200

    882,23
    +61,64 (+7,51%)
     
  • Öl (Brent)

    86,99
    +1,39 (+1,62%)
     
  • MDAX

    33.254,98
    +830,43 (+2,56%)
     
  • TecDAX

    3.425,81
    +70,65 (+2,11%)
     
  • SDAX

    14.972,30
    +400,95 (+2,75%)
     
  • Nikkei 225

    27.011,33
    -120,01 (-0,44%)
     
  • FTSE 100

    7.513,09
    +141,63 (+1,92%)
     
  • CAC 40

    7.018,32
    +180,36 (+2,64%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.539,29
    -315,83 (-2,28%)
     

PPG investiert 10 Millionen USD in den Ausbau der Produktion von Lacken für Automobilhersteller in Deutschland

·Lesedauer: 3 Min.

Erweiterung stärkt europäische Produktionskapazitäten für nachhaltige Wasserlack-Technologie

WEINGARTEN, Deutschland, January 11, 2022--(BUSINESS WIRE)--Das Unternehmen PPG (NYSE: PPG) hat heute bekannt gegeben, dass es mehr als 10 Millionen USD (9 Mio. EUR) investieren wird, um die Produktion von Lacken für Automobilhersteller an seinem deutschen Standort in Weingarten auszubauen. PPG baut eine 10.000 Quadratfuß (ca. 930 Quadratmeter) große Erweiterung seiner bestehenden Anlage mit einer Produktionskapazität von mehr als 5000 Tonnen Wasserlacken pro Jahr, die voraussichtlich im zweiten Quartal 2022 fertiggestellt wird.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220111005327/de/

PPG will invest more than $10 million (9 million euros) to expand production of automotive original equipment manufacturer (OEM) coatings at its site in Weingarten, Germany. (Photo: Business Wire)

Die Technologie auf Wasserbasis ersetzt die in herkömmlichen Grundlacken enthaltenen Lösungsmittel durch destilliertes Wasser und sorgt für weniger Geruch und eine verbesserte Luftqualität in der Arbeitsumgebung sowohl für PPG als auch für seine Kunden. Dieses Projekt ist Teil einer Reihe von Investitionen, die PPG in seiner Automobilserienlackproduktion in Europa tätigt, darunter die Erweiterung der Grundlackproduktion am Standort Valladolid in Spanien sowie die kürzlich angekündigte Erweiterung der Klarlackproduktion im deutschen Erlenbach. Diese Investitionen werden PPG helfen, seine betriebliche CO2-Bilanz insgesamt um mehr als 1000 Tonnen CO2-Äquivalent pro Jahr zu senken.

„Dies ist eine wichtige Investition, um unsere Produktionskapazitäten in Europa zu stärken und sicherzustellen, dass wir unsere branchenführende Technologie auf Wasserbasis nutzen, um die nachgelagerte Nachhaltigkeit voranzutreiben und unseren Kunden dabei zu helfen, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen", sagte Roald Johannsen, PPG-Vorstand für Automobillacke in Europa, Nahost und Afrika. „Weingarten ist aufgrund der Nähe zu einigen unserer wichtigsten Kunden unter den deutschen Automobilherstellern ein besonders strategischer Standort."

„PPG hat eine lange Tradition in der Bereitstellung von Farben und Lacken, die Automobilhersteller beim Schutz und bei der Verschönerung von Fahrzeugen unterstützen", sagte Johannsen. „Diese Investitionen in die Fähigkeit, nachhaltigere Produkte herzustellen, werden zusammen mit unserem Fokus auf Beschichtungen für die nächste Generation von Elektrofahrzeugen sicherstellen, dass wir auch in Zukunft einen Mehrwert für unsere Automobilkunden schaffen."

PPG: WE PROTECT AND BEAUTIFY THE WORLD™

Bei PPG (NYSE: PPG) arbeiten wir jeden Tag daran, die Farben, Beschichtungen und Materialien zu entwickeln und zu liefern, auf die unsere Kunden seit mehr als 135 Jahren vertrauen. Mit Engagement und Kreativität lösen wir die größten Herausforderungen unserer Kunden und suchen in enger Zusammenarbeit den richtigen Weg nach vorn. Wir haben unseren Hauptsitz in Pittsburgh (USA), sind in mehr als 75 Ländern tätig und erzielten im Jahr 2020 einen Nettoumsatz von 13,8 Milliarden USD. Wir beliefern Kunden in Bereichen wie Bauwesen, Konsumgüter, Industrie, Transportwesen und Aftermarkets. Weitere Informationen finden Sie unter www.ppg.com.

We protect and beautify the world ist ein Markenzeichen, und das PPG-Logo ist ein eingetragenes Markenzeichen von PPG Industries Ohio, Inc.

CATEGORY Automotive OEM Coatings

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220111005327/de/

Contacts

Ansprechpartner für Medienvertreter bei PPG:
Mark Silvey
Unternehmenskommunikation
+1-412-434-3046
silvey@ppg.com

Andrew Wood
Unternehmenskommunikation, EMEA
+31 6 5121 6579
awood@ppg.com
www.ppg.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.