Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 17 Minuten
  • DAX

    15.733,88
    +134,65 (+0,86%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.217,12
    +28,81 (+0,69%)
     
  • Dow Jones 30

    35.741,15
    +64,13 (+0,18%)
     
  • Gold

    1.802,80
    -4,00 (-0,22%)
     
  • EUR/USD

    1,1609
    -0,0005 (-0,05%)
     
  • BTC-EUR

    54.180,54
    -372,95 (-0,68%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.509,61
    +1.266,93 (+522,06%)
     
  • Öl (Brent)

    83,53
    -0,23 (-0,27%)
     
  • MDAX

    35.204,45
    +355,43 (+1,02%)
     
  • TecDAX

    3.867,57
    +40,72 (+1,06%)
     
  • SDAX

    17.061,72
    +171,37 (+1,01%)
     
  • Nikkei 225

    29.106,01
    +505,60 (+1,77%)
     
  • FTSE 100

    7.256,70
    +33,88 (+0,47%)
     
  • CAC 40

    6.753,82
    +40,95 (+0,61%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.226,71
    +136,51 (+0,90%)
     

Planview zeigt professionelle Service-Automation auf der Technology & Services World 2021

·Lesedauer: 3 Min.

Chief Product Officer Louise K. Allen wird Mitglied des TSIA Partner Advisory Board

AUSTIN (Texas, USA), October 13, 2021--(BUSINESS WIRE)--Planview, ein weltweiter führender Anbieter von Portfolio- und Projektmanagementlösungen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen seine Professional Services Automation (PSA)-Lösungen auf der Technology & Services World (TSW) 2021 ausstellen wird. Die Messe wird von 18. -20. Oktober 2021 von der Techology & Services Industry Association (TSIA) in Las Vegas, USA, veranstaltet. Planview informierte weiterhin darüber, dass Louise K. Allen, Chief Product Officer bei Planview und bereits längere Zeit im Bereich PSA tätig, vor Kurzem für das TSIA- Beratungsgremium für Partner nominiert wurde. Damit erweitert sich die Expertise und Führungsqualität des Unternehmens in der PSA um so mehr.

„Unternehmen aller Größen und über sämtliche Branchen hinweg müssen aufgrund der sich verändernden Markt- und Unternehmensdynamiken die Ärmel hochkrempeln", sagte Allen. „Bei Planview haben wir die besten PSA-Lösungen der Branche unter einem Dach vereinigt. So können wir unseren Kunden helfen, diese Veränderungen anzunehmen und ihre Ziele zu erreichen. Planview Clarizen und Planview Changepoint garantieren gemeinsam mit unserem Gesamtportfolio von Lösungen und Kapazitäten in den Bereichen PSA, PPM, Agile Services Delivery und mehr, dass wir Unternehmen dabei unterstützen können, ihre Geschäftsbereiche von der Idee bis zur Umsetzung, von der Geschäftsmöglichkeit bis zum Ertrag, miteinander zu verbinden.

Aufbauend auf die langjährige Erfahrung im Bereich Professional Services Automation (PSA) und die Branchenführung nach dem Aufkauf von Clarizen und Changepoint früh in 2021 ermöglichen es die Planview PSA-Lösungen Unternehmen, den Erfolg von Dienstleistungen zu beschleunigen - vom Vertrauen in die Bereitstellung bis zum finanziellen Wachstum. Ob als eingebettete, verwaltete oder alleinstehende professionelle Dienstleistungen - die PSA-Lösungen von Planview unterstützen Kunden vom Management von Geschäftsgelegenheiten bis hin zur Lieferung und finanziellen Transparenz. Das Unternehmen wird diese Lösungen auf der TSW 2021 direkt vor Ort präsentieren.

Zudem wird der Planview Kunde Leo Lovely, Sr. Director Professional Services von Vocera am Dienstag, 19. Oktober, um 10:15 Uhr Ortszeit auf der TSW 2021 in einer Sitzung mit dem Titel "Unified Professional Services Platform Supports Vocera Growth Before and After Covid (Vereinheitlichte Professional Services Plattform unterstützt das Wachstum von Vocera vor und nach Covid)" einen Vortrag halten. Mit Schwerpunkt auf Informationen darüber, wie das Vocera Team seine Plattform für professionelle Dienste vereinheitlichte, wird die Sitzung hervorheben, wie Vocera zu Beginn der Pandemie rasch eine Vorreiterrolle für Bereitstellung aus der Ferne übernehmen konnte, weiterhin, wie das Unternehmen seine Führungsrolle im nahtlosen Übergang in die Arbeitswelt nach Covid fortgesetzt hält.

Die Teilnahme von Planview an der TSW 2021 schließt sich direkt an Planview Accelerate, das vollständig virtuelle, größte Kundenereignis von Planview in seiner Unternehmensgeschichte an. Dort berichteten PSA-Kunden aus vielerlei Branchen, darunter zum Beispiel: Bell Integration, IBM Cloud & Cognitive Services, Kensium, Tufin, Tyler Technologies, Siemens Energy, Wolters Kluwer und viele mehr.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der TSW 2021 am Planview Stand im Aria Resort & Casino oder unter www.planview.info/TSW.

Über Planview

Planview verfolgt eine Mission: die Zukunft der vernetzten Arbeitswelt zu gestalten. Unsere Lösungen ermöglichen es Unternehmen, ihre Geschäfte von der Idee bis zur Umsetzung miteinander zu verbinden und so schneller das zu erreichen, was am wichtigsten ist. Das umfassende Spektrum der Portfolio- und Projektmanagementlösungen von Planview schafft einen organisatorischen Fokus auf die strategischen Ergebnisse, auf die es ankommt, und befähigt Teams dazu, ihre beste Arbeit zu leisten, egal wie sie arbeiten. Die umfassende Planview-Plattform und das Erfolgsmodell des Unternehmens ermöglichen es den Kunden, innovative, wettbewerbsfähige Produkte, Dienstleistungen und Kundenerlebnisse zu liefern. Planview hat seinen Hauptsitz in Austin (Texas, USA), mit Niederlassungen rund um die Welt. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1000 Mitarbeiter, die 4000 Kunden und 2,4 Millionen Anwender weltweit unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter www.planview.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211012006254/de/

Contacts

Leslie Marcotte
lmarcotte@planview.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.