Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 2 Minuten

Ping Identity gibt die Gewinner der Identity Excellence Awards 2020 bekannt

·Lesedauer: 5 Min.

Führende Unternehmen aus der Finanzdienstleistungs-, Versicherungs-, Biotech- und Einzelhandelsbranche für ihre Leistungen im Bereich der Identitätssicherheit ausgezeichnet

Ping Identity (NYSE: PING), die intelligente Identitätslösung für Unternehmen, gab heute die Gewinner der Identity Excellence Awards 2020 bekannt. Mit diesem Programm werden Kunden von Ping Identity geehrt, die bei der Identitätssicherheit Pionierarbeit in Sachen Innovation und Exzellenz leisten. Die Preisträger wurden auf der ersten virtuellen IDENTIFY-Konferenz von Ping Identity ausgezeichnet.

„Bei Ping Identity stehen unsere Kunden im Mittelpunkt all dessen, was wir tun", sagte Andre Durand, CEO von Ping Identity. „Wir sind stolz auf unsere Partnerschaften mit diesen Organisationen und schätzen ihre Vorreiterrolle bei der Priorisierung von erstklassiger Identitätssicherheit, die eine optimierte und vereinfachte Benutzererfahrung bietet", sagte Andre Durand, CEO von Ping Identity."

CEO's Choice Award
-Gewinner: Ticketmaster
Ticketmaster wurde für die Modernisierung seiner selbst entwickelten Authentifizierungs- und Autorisierungsumgebung für Kunden ausgezeichnet. Ticketmaster sah sich mit unterschiedlichen Anforderungen an Volumen, Skalierbarkeit und Sicherheit konfrontiert, hat sich jedoch bei der Erfüllung dieser Anforderungen ausgezeichnet, ohne Kompromisse bei der Kundenerfahrung einzugehen.

Identity Innovation Champion
-Gewinner: Die WaFd Bank
WaFd Bank, früher bekannt als Washington Federal Bank, wurde für die enormen Fortschritte beim Übergang zu einem Unternehmen mit digitalem Vorreiterstatus ausgezeichnet. Die Bank migriert auf eine All-Cloud-Lösung für das Kundenidentitäts- und Zugriffsmanagement und verbessert die Kundenerfahrung durch eine reibungslose Authentifizierung. Außerdem erwartet sie erhebliche Kosteneinsparungen durch die Minimierung der Implementierungszeit, die Verringerung des Anrufvolumens und die Senkung der laufenden Wartungsanforderungen.

Identity Security Champion
-Gewinner: DB Schenker
DB Schenker, ein wichtiger Logistikpartner vieler großer Organisationen, wurde als Gewinner für seine Arbeit zur Zentralisierung des Zugriffs und der Authentifizierung auf Anwendungen für mehr als 300.000 Identitäten ausgezeichnet. Das Unternehmen war in der Lage, Anordnungen zur Heimarbeit schnell zu unterstützen, und hat die Integrationszeit um 75 Prozent reduziert.

Customer Experience Champion
-Gewinner: Die Tesco Bank
Tesco Bank wurde für die Modernisierung ihrer Legacy-Web- und mobilen Sicherheitsumgebung ausgezeichnet. Das Unternehmen konsolidierte Kundenidentitäten, um ein einheitliches Kundenerlebnis zu schaffen, indem es mehrere Authentifizierungsmethoden und Single Sign-On für Web-Anwendungen ermöglichte. Die in Großbritannien ansässige Privatkundenbank hat auch die PSD2-Konformität erreicht und eine kontinuierliche, risikobasierte starke Authentifizierung implementiert, wodurch ihre Sicherheitslage gestärkt wurde.

Cloud Identity Champion
-Gewinner: Capital One
Capital One wurde für die Einführung einer reinen Cloud-Architektur geehrt. Der Finanzdienstleistungsgigant hat die Single-Sign-On-Erfahrung verbessert, die Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit erhöht und Teammitglieder für die Arbeit an fortgeschrittenen Projekten freigemacht. Capital One hat außerdem eine beeindruckende Service-Verfügbarkeit von 99,99 Prozent über einen Zeithorizont von einem Jahr erreicht.

Modern Identity Champion
-Gewinner: Freddie Mac
Freddie Mac wurde als Gewinner für die erfolgreiche Ablösung seines alten Webzugriffsverwaltungssystems und die Konsolidierung mehrerer Verzeichnisse hinter der Ping-Plattform vorgestellt. Das gewaltige Unterfangen umfasste die Migration von Hunderten von Anwendungen, um eine verbesserte Benutzererfahrung zu ermöglichen.

Champion of Change
-Gewinner: Provinz New Brunswick
Die Provinz New Brunswick erhielt die höchste Anerkennung für die Beschleunigung ihrer Strategie zur digitalen Identität im Hinblick auf COVID-19. Als eine von vier atlantischen Provinzen im Osten Kanadas wollte New Brunswick den Bürgern einen Online-Zugang zu den Testergebnissen von COVID-19 bieten. Die Provinz führte das Webportal MyHealthNB mithilfe von Ping-Lösungen in nur 18 Tagen erfolgreich ein. Das Portal ermöglicht die Benutzerregistrierung, -validierung, -identitätsprüfung und sichere Dienste sowohl in Französisch als auch in Englisch, sodass die Bürger schnell und sicher von zu Hause aus auf die Testergebnisse zugreifen können.

Better Identity Together
-Gewinner: CSL Behring & Identropy
Der weltweit führende Biotech-Hersteller CSL Behring und sein Integrationspartner Identropy erhielten die höchste Auszeichnung für die erfolgreiche Ablösung ihres bisherigen Single-Sign-On-Systems. Das ehrgeizige Projekt, das 120 Verbände umfasst, ersetzt die bisherige SSO-Plattform. Die Umgebung wird mehr als 40.000 Benutzer bedienen und robuste Multi-Faktor-Authentifizierungsfunktionen hinzufügen. Die Integration von Anwendungsfällen aus der Fertigung in die Technologie erforderte den Service von CSL, um eine breitere Palette von Methoden zu ermöglichen und die Vorteile besserer Technologien, einschließlich passwortfreier und biometrischer Authentifizierungsgeräte, zu nutzen. Durch ihre Modernisierungsbemühungen ist CSL in der Lage, komplexe Anwendungsfälle in Unternehmen und in der Fertigung jetzt und in Zukunft zu unterstützen.

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu den 2020 Identity Excellence Awards oder besuchen Sie www.pingidentity.com.

Über Ping Identity

Ping Identity ist die intelligente Identitätslösung für das Unternehmen. Wir versetzen Unternehmen in die Lage, identitätsdefinierte Zero-Vertrauen-Sicherheit und eine personalisiertere, rationalisiertere Benutzererfahrung zu erreichen. Die Plattform Ping Intelligent Identity™ bietet Kunden, Mitarbeitern und Partnern Zugang zu Cloud-, Mobil-, SaaS- und On-Premises-Anwendungen im gesamten hybriden Unternehmen. Über die Hälfte der Fortune 100 wählen uns aufgrund unserer Identitätskompetenz, offenen Standards und Partnerschaften mit Unternehmen wie Microsoft und Amazon. Wir bieten flexible Identitätslösungen, die digitale Geschäftsinitiativen beschleunigen, Kunden begeistern und das Unternehmen durch Multi-Faktor-Authentifizierung, Single Sign-On, Zugriffsverwaltung, intelligente API-Sicherheit, Verzeichnis- und Data-Governance-Funktionen sichern. Weitere Informationen finden Sie unter www.pingidentity.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201007006027/de/

Contacts

Ping Identity Medienbeziehungen
Kristin Miller
press@pingidentity.com
720 728 1033

Folgen Sie uns auf Twitter: @PingIdentity
Schließen Sie sich uns auf LinkedIn an: Ping Identity
Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal: PingIdentityTV
Folgen Sie uns auf Facebook: PingIdentityPage