Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 25 Minute
  • Nikkei 225

    28.283,92
    -467,70 (-1,63%)
     
  • Dow Jones 30

    34.899,34
    -905,06 (-2,53%)
     
  • BTC-EUR

    50.948,42
    +2.398,95 (+4,94%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.435,85
    -19,56 (-1,34%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.491,66
    -353,54 (-2,23%)
     
  • S&P 500

    4.594,62
    -106,84 (-2,27%)
     

Philippine Airlines fördert die digitale Transformation durch den Wechsel zu Rimini Street Support für seine Oracle-Präsenz

·Lesedauer: 8 Min.

Flaggschiff-Airline reinvestiert Kosteneinsparungen, um die Betriebskapazitäten zu verbessern und die Erholung nach der Pandemie zu beschleunigen

LAS VEGAS, October 29, 2021--(BUSINESS WIRE)--Rimini Street, Inc. (NASDAQ: RMNI), ein globaler Anbieter von Unternehmenssoftwareprodukten und -services, der führende Drittanbieter-Supportanbieter für Oracle- und SAP-Softwareprodukte und ein Salesforce-Partner, gab heute bekannt, dass Philippine Airlines (PAL), die Flaggschiff-Fluggesellschaft der Philippinen, für ihr Softwareportfolio Oracle E-Business Suite, Fusion Middleware und Datenbank auf Rimini Street Support umgestiegen ist. Die Fluggesellschaft traf eine strategische Entscheidung, zu Rimini Street zu wechseln, um die Herausforderungen zu bewältigen, denen sich der kommerzielle Luftfahrtsektor aufgrund der globalen Pandemie gegenübersieht. Durch die vollständige Unterstützung ihrer Oracle-Präsenz konnte die Fluggesellschaft wichtige digitale Innovationsprojekte beschleunigen, die das Wachstum ihres Geschäfts unterstützen, darunter die Modernisierung ihres Frachtsystems, die Integration ihrer mobilen und Remote-Funktionen für mehr Effizienz und die Einführung ihrer Passagieranalyse zur Verbesserung ihres Know Your Customer-Programms.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211029005397/de/

Philippine Airlines Boosts Digital Transformation by Switching to Rimini Street Support for its Oracle Footprint (Photo: Business Wire)

Bewältigung der Pandemie durch Optimierung der Ressourcen für das Geschäftswachstum

PAL wurde 1941 gegründet und ist die älteste Fluggesellschaft Südostasiens, die 31 inländische und 54 internationale Ziele rund um den Globus verbindet. Heute beweist PAL weiterhin seine Widerstandsfähigkeit inmitten des sich ändernden Geschäftsumfelds. Angesichts der reduzierten Nachfrage nach Flugreisen haben die Auswirkungen der Pandemie die entscheidende Rolle der Technologie bei der Stärkung der internen Fähigkeiten, der Verbesserung der Prozesse zur Kosteneffizienz und der Umsetzung strategischer Projekte hervorgehoben, die dem Unternehmen einen Mehrwert bieten und Wettbewerbsvorteile und Wachstum ermöglichen. Eine der Initiativen, die eingeleitet wurden, um die durch die Pandemie verursachte Krise zu bewältigen, bestand darin, sein Anwendungsportfolio zu rationalisieren, um seine Technologieinvestitionen besser zu optimieren. Dies veranlasste die Suche nach Drittanbieter-Support, der das Unternehmen zu Rimini Street führte, um eine umfassende Support-Lösung für sein geschäftskritisches Oracle-Softwareportfolio zu finden, das für die Finanz- und Verwaltungsfunktionen der Fluggesellschaft, den Einkauf und die Personalabteilung verwendet wird.

Der Fokus von Philippine Airlines liegt darauf, stärker als zuvor hervorzugehen und ihr Ziel zu erreichen, eine kundenorientiertere Fluggesellschaft zu werden. Durch die Optimierung von Technologieinvestitionen, einschließlich ihrer Oracle-Software, konnte die Fluggesellschaft das Geschäft schnell umlenken und ihre freigesetzten Ressourcen auf innovativere Transformationsprojekte und Technologieinvestitionen lenken, die dem Unternehmen einen Mehrwert bieten, wie etwa IT-Modernisierung und Business Intelligence-Initiativen.

„Wir brauchten einen Partner, der uns dabei unterstützte, unsere Ressourcen – einschließlich Zeit, Geld und IT-Personal – zu optimieren und die Zusammenarbeit und Effizienz im gesamten Unternehmen kosteneffektiver zu gestalten. Rimini Street war dieser bewährte bevorzugte Partner. Der reaktionsschnelle, qualitativ hochwertige Support des Unternehmens sowie die erheblichen Einsparungen bei den Supportkosten haben es uns ermöglicht, unsere Bemühungen und Ressourcen auf unsere Bemühungen zur Geschäftstransformation zu konzentrieren", sagte Wilson Go, Chief Information Officer bei Philippine Airlines.

Differenzierte und personalisierte Support-Services

Wie bei allen Kunden von Rimini Street wird auch Philippine Airlines ein Primary Support Engineer zugewiesen, der über durchschnittlich 20 Jahre Erfahrung mit der Unternehmenssoftware des Kunden verfügt und von einem Team aus funktionalen und technischen Ingenieuren unterstützt wird. Die Kunden profitieren darüber hinaus von den preisgekrönten Service-Level-Vereinbarungen von Rimini Street mit Reaktionszeiten von 10 Minuten für kritische Fälle der Priorität 1 und 15 Minuten für Probleme der Priorität 2.

„Der kollaborative und globale und lokale Support rund um die Uhr, den wir von Rimini Street erhalten, hat es unseren internen Teams ermöglicht, Probleme schneller und effizienter zu lösen und so das Gesamterlebnis sowohl für unsere Mitarbeiter als auch für unsere Kunden zu verbessern", fuhr Go fort.

„Die kundenorientierten, von Experten geleiteten Support-Services von Rimini Street ermöglichen es Unternehmen, den größten Nutzen aus Unternehmenssoftware und -anwendungen zu ziehen, um Prozesse zu optimieren, Kosteneffizienz zu steigern und zum Geschäftswachstum beizutragen. Durch die Nutzung des einheitlichen Software-Supports von Rimini Street für sein Oracle-System konnte PAL seine Ressourcen neu zuweisen und seine IT-Teams entlasten, um sich auf strategischere Initiativen zu konzentrieren, die ihrem Unternehmen helfen, das aktuelle wirtschaftliche Umfeld zu meistern", sagte Andrew Seow, Group Vice President und Regional General Manager, Südostasien und Großchina, Rimini Street. „PAL schließt sich mehr als 4.200 Organisationen weltweit an, die auf Rimini Street umgestiegen sind, um Einsparungen zu nutzen, die in Geschäftsinnovationen kanalisiert werden können."

Über Rimini Street, Inc.

Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ein Russell 2000®-Unternehmen, ist ein internationaler Anbieter von Produkten und Serviceleistungen für Enterprise-Software, der führende Drittanbieter von Supportleistungen für Oracle- und SAP-Softwareprodukte sowie ein Salesforce-Partner. Das Unternehmen bietet ein ultra-reaktionsschnelles, integriertes Premium-Applikationsmanagement und Supportdienste, mit denen Lizenznehmer von Unternehmenssoftware bedeutende Kosten einsparen, Ressourcen für Innovationen freisetzen und bessere Geschäftsergebnisse erreichen können. Mehr als 4.200 Fortune-500- und Fortune-Global-100-Unternehmen, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen und andere Organisationen aus vielen verschiedenen Branchen vertrauen heute auf Rimini Street als bewährten Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Unternehmenssoftware. Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie http://www.riministreet.com, folgen Sie @riministreet auf Twitter und besuchen Sie Rimini Street auf Facebook und LinkedIn.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bei bestimmten Aussagen in dieser Mitteilung handelt es sich nicht um historische Tatsachen, sondern um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen begleitet von Wörtern wie „möglicherweise", „sollte", „würde", „planen", „beabsichtigen", „annehmen", „glauben", „schätzen", „vorhersagen", „potenziell", „scheinen", „anstreben", „weiterhin", „zukünftig", „werden", „erwarten", „Prognose" oder anderen ähnlichen Wörtern, Wendungen oder Ausdrücken. Diese zukunftsgerichteten Aussagen enthalten unter anderem Aussagen bezüglich unserer Erwartungen hinsichtlich zukünftiger Ereignisse, zukünftiger Chancen, unserer globalen Expansion und anderer Wachstumsinitiativen sowie unserer Investitionen in diese Initiativen. Diese Aussagen basieren auf verschiedenen Annahmen sowie auf den aktuellen Erwartungen der Geschäftsführung. Bei diesen Aussagen handelt es sich weder um Vorhersagen tatsächlicher Ergebnisse noch um historische Tatsachen. Diese Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten hinsichtlich der Geschäfte von Rimini Street, und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich davon abweichen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten zählen unter anderem die Auswirkungen der laufenden Schuldendienstverpflichtungen unserer Kreditfazilität sowie der Finanz- und Betriebsvereinbarungen auf unser Geschäft und das damit verbundene Zinsänderungsrisiko, die Laufzeit sowie die betrieblichen und finanziellen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und die damit verbundenen wirtschaftlichen Auswirkungen sowie die Maßnahmen, die von Regierungsbehörden, Kunden oder anderen als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie ergriffen werden; katastrophale Ereignisse, die unser Geschäft oder das unserer derzeitigen und potenziellen Kunden stören, Veränderungen des Geschäftsumfelds, in dem Rimini Street tätig ist, einschließlich Inflation und Zinssätze, sowie allgemeine finanzielle, wirtschaftliche, regulatorische und politische Bedingungen, die die Branche, in der Rimini Street tätig ist, beeinflussen; nachteilige Entwicklungen in anhängigen Rechtsstreitigkeiten oder in den behördlichen Ermittlungen oder neuen Rechtsstreitigkeiten; unser Bedarf und unsere Fähigkeit, zusätzliche Eigenkapital- oder Fremdfinanzierung zu günstigen Bedingungen zu beschaffen, und unsere Fähigkeit, Cashflows aus dem operativen Geschäft zu generieren, um die verstärkten Investitionen in unsere Wachstumsinitiativen zu finanzieren; die ausreichende Verfügbarkeit unserer Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente, um unseren Liquiditätsbedarf zu decken; auch im Rahmen unserer neuen Kreditfazilität; unsere Fähigkeit, ein wirksames internes Kontrollsystem für die Finanzberichterstattung aufrechtzuerhalten und unsere Fähigkeit, identifizierte wesentliche Schwachstellen in unseren internen Kontrollen zu beheben, einschließlich in Bezug auf die buchhalterische Behandlung unserer Optionsscheine; Änderungen von Steuern, Gesetzen und Vorschriften; wettbewerbsfähige Produkt- und Preisaktivitäten; Schwierigkeiten, das Wachstum profitabel zu managen; die Kundenakzeptanz unserer kürzlich eingeführten Produkte und Services, einschließlich unserer Application Management Services (AMS), Rimini Street Advanced Database Security und Services für Salesforce Sales Cloud- und Service Cloud-Produkte, zusätzlich zu anderen Produkten und Services, die wir voraussichtlich in der nahen Zukunft einführen; der Verlust eines oder mehrerer Mitglieder des Managementteams von Rimini Street; Unsicherheit über den langfristigen Wert der Aktien von Rimini Street; und diejenigen unter der Überschrift „Risikofaktoren" im Quartalsbericht von Rimini Street auf Formblatt 10-Q, der am 4. August 2021 eingereicht wurde und regelmäßig durch zukünftige Jahresberichte von Rimini Street auf Formblatt 10-K, Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q, aktuelle Berichte auf Formblatt 8-K und andere Einreichungen von Rimini Street bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) aktualisiert wird. Weiterhin kommen in den zukunftsgerichteten Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von Rimini Street hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Ansichten zum Datum dieser Mitteilung zum Ausdruck. Rimini Street geht davon aus, dass nachfolgende Ereignisse und Entwicklungen zu einer Veränderung der Einschätzungen von Rimini Street führen werden. Während sich Rimini Street das Recht vorbehält, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnt Rimini Street diesbezügliche Verpflichtungen ausdrücklich ab, sofern sie nicht gesetzlich vorgeschrieben sind. Es wird darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen in Bezug auf die Einschätzungen von Rimini Street nach dem Datum dieser Mitteilung nicht als verbindlich angesehen werden dürfen.

© 2021 Rimini Street, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „Rimini Street" ist eine in den USA und anderen Ländern gesetzlich geschützte Marke von Rimini Street, Inc., und Rimini Street, das Rimini-Street-Logo und Kombinationen davon sowie weitere mit TM gekennzeichnete Marken sind Marken von Rimini Street, Inc. Alle sonstigen Marken bleiben Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber, und sofern nichts anderes angegeben ist, erhebt Rimini Street keine Ansprüche auf eine Zugehörigkeit zu, Billigung von oder Verbindung mit derartigen Markeninhabern oder anderen in dieser Mitteilung genannten Unternehmen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211029005397/de/

Contacts

Michelle McGlocklin
Rimini Street, Inc.
+1 925 523-8414
mmcglocklin@riministreet.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.