Suchen Sie eine neue Position?

Pfizer treibt mit Verkauf von Lebensmittelsparte Bilanz in die Höhe

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
PFE33,39+0,02

New York (dapd). Der weltgrößte Pharmakonzern Pfizer hat seinen Gewinn im vierten Quartal auf 6,32 Milliarden Dollar (4,7 Milliarden Euro) mehr als vervierfacht. Allerdings stammten allein 4,8 Milliarden Dollar aus dem Verkauf der Lebensmittelsparte, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Wegen des harten Wettbewerbs mit Generika-Herstellern beim Vertrieb des Kassenschlagers Lipitor (auch: Sortis) ging der Umsatz um sieben Prozent auf 15,1 Milliarden Dollar (11,2 Milliarden Euro) zurück. Die Erwartungen der Analysten wurden mit dem Ergebnis jedoch immer noch übertroffen. Im vorbörslichen Handel legte die Pfizer (NYSE: PFE - Nachrichten) -Aktie um elf Prozent zu.

© 2013 AP. All rights reserved