Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 12 Minuten
  • DAX

    15.616,19
    +61,11 (+0,39%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.128,54
    +10,59 (+0,26%)
     
  • Dow Jones 30

    35.116,40
    +278,24 (+0,80%)
     
  • Gold

    1.834,00
    +19,90 (+1,10%)
     
  • EUR/USD

    1,1899
    +0,0031 (+0,26%)
     
  • BTC-EUR

    32.665,33
    +121,65 (+0,37%)
     
  • CMC Crypto 200

    951,60
    +8,16 (+0,86%)
     
  • Öl (Brent)

    68,98
    -1,58 (-2,24%)
     
  • MDAX

    35.470,79
    +171,39 (+0,49%)
     
  • TecDAX

    3.754,33
    +33,83 (+0,91%)
     
  • SDAX

    16.556,61
    +47,42 (+0,29%)
     
  • Nikkei 225

    27.584,08
    -57,75 (-0,21%)
     
  • FTSE 100

    7.114,91
    +9,19 (+0,13%)
     
  • CAC 40

    6.734,89
    +11,08 (+0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.761,29
    +80,23 (+0,55%)
     

Paulaner-Witwe, Toffifee-Erbe, dm-Investor: Das sind Deutschlands unbekannte Milliardäre

107 Milliardäre gibt es laut Forbes in Deutschland. Gerade die reichsten davon — wie Lidl-Gründer Dieter Schwarz, die Aldi-Familie Albrecht oder die BMW-Erben Susanne Klatten und Stefan Quandt, sind zwar öffentlichkeitsscheu, aber zumindest vielen Menschen ein Begriff.

Dennoch tauchen auf den Listen der reichsten Menschen der Welt immer wieder Namen von deutschen Superreichen auf, die zunächst wenig Assoziationen hervorrufen. Wer steckt hinter diesen Namen?

In unserer Bildergalerie findet ihr die reichsten kaum bekannten Milliardäre aus Deutschland und womit sie ihr Vermögen gemacht haben.

cm

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.