Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.175,40
    +193,49 (+1,38%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.708,39
    +51,36 (+1,40%)
     
  • Dow Jones 30

    31.903,75
    +641,85 (+2,05%)
     
  • Gold

    1.852,30
    +10,20 (+0,55%)
     
  • EUR/USD

    1,0686
    +0,0124 (+1,18%)
     
  • BTC-EUR

    28.199,00
    -11,75 (-0,04%)
     
  • CMC Crypto 200

    676,26
    +1,38 (+0,20%)
     
  • Öl (Brent)

    109,88
    -0,40 (-0,36%)
     
  • MDAX

    29.452,52
    +252,57 (+0,86%)
     
  • TecDAX

    3.092,70
    +19,44 (+0,63%)
     
  • SDAX

    13.430,07
    +232,76 (+1,76%)
     
  • Nikkei 225

    27.001,52
    +262,49 (+0,98%)
     
  • FTSE 100

    7.513,44
    +123,46 (+1,67%)
     
  • CAC 40

    6.358,74
    +73,50 (+1,17%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.519,55
    +164,93 (+1,45%)
     

Passives Einkommen mit Dividenden: 3 Top-Aktien, die einen Blick wert sind!

·Lesedauer: 3 Min.

Ein passives Einkommen wünschen sich viele Anleger, denn mit einem solchen erhält man Zahlungsströme ohne aktive Arbeit. Ein Traum, der unter anderem durch eine Dividendenstrategie am Finanzmarkt erreicht werden kann.

Ganz risikolos ist die Dividendenstrategie jedoch nicht, denn auch Dividendenaktien unterliegen Schwankungen. Auch können Dividenden gestrichen werden oder komplett ausfallen. Nicht zu vergessen bleibt, dass man für ein passives Einkommen mit Dividenden ein gewisses Startkapital benötigt. Man muss also in Vorleistung gehen.

Wer jetzt noch nicht die Lust am Aufbau eines passiven Einkommens mit Dividenden verloren hat, der könnte sich die folgenden Dividendenaktien einmal genauer anschauen. Sie alle gehören zu den sogenannten Dividenden Champions – Aktien, die seit mehr als 25 Jahren die Dividenden erhöht haben.

Passives Einkommen mit Dividenden

1. Johnson & Johnson Aktie

Die erste Aktie, die sich für den Aufbau eines passiven Einkommens mit Dividenden eignen könnte, ist der amerikanische Konzern Johnson & Johnson (WKN: 853260). Mit seinen drei Sparten Konsumentenprodukte, Pharmazie sowie Medizintechnik deckt er alle wichtigen Bereiche des Gesundheitssektors ab, um vom Megatrend Gesundheit und Demografie zu profitieren.

Erst kürzlich wurde die Dividende zum 60. Mal gesteigert. Die aktuelle Dividendenrendite beläuft sich auf knapp 2,5 %. Das erwartete Kurs-Gewinn-Verhältnis fällt mit 17,7 nicht überteuert aus für ein Unternehmen, das in den letzten fünf Jahren die Gewinne je Aktie im mittleren einstelligen Bereich steigern konnte (Stand: 25.4.22, Reuters).

2. Coca-Cola Aktie

Auch die Coca-Cola Aktie (WKN: 850663) überzeugt durch ein langfristiges Dividendenwachstum. Hier wurde die Dividende im Februar 2022 ebenfalls zum 60. Mal ohne Unterbrechungen erhöht.

Die aktuelle Dividendenrendite fällt bei Coca-Cola mit 2,7 % ähnlich hoch aus. Lediglich das erwartete Kurs-Gewinn-Verhältnis liegt mit 26,6 deutlich über dem Maß, das ein rationaler Anleger bereit wäre zu zahlen (Stand: 25.4.22, Reuters).

Dabei überzeugen auch hier die Steigerungen beim Ergebnis je Aktie. Um durchschnittlich 8,5 % konnte Coca-Cola sein EPS in den letzten fünf Jahren steigern.

3. Enbridge Aktie

Weniger bekannt, aber dennoch spannend für ein passives Einkommen mit Dividenden könnte die Aktie von Enbridge (WKN: 885427) sein. Der amerikanische Großkonzern ist ein bedeutender Öl- und Gaslieferant in Nordamerika. Mit seinen Pipelines transportiert er rund 30 % des in Amerika produzierten Öls sowie rund 20 % des in den USA konsumierten Erdgases.

Enbridge zahlt seit über 67 Jahren Dividenden an die Aktionäre aus. Über die letzten 27 Jahre gesehen beläuft sich das durchschnittliche Dividendenwachstum auf rund 10 %.

Mit einer Dividendenrendite von rund 6 % sowie einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis von 19,2 könnte die Enbridge Aktie damit ebenfalls einen Blick wert sein (Stand: 25.4.22, Reuters).

Aufgrund der Zugehörigkeit zum Energiesektor mit Fokussierung auf fossile Brennstoffe besitzt die Enbridge Aktie natürlich einen erhöhten Risikocharakter. In dem aktuellen Umfeld, das durch hohe Öl- und Gaspreise gekennzeichnet ist, könnten derzeit die Chancen überwiegen.

Der Artikel Passives Einkommen mit Dividenden: 3 Top-Aktien, die einen Blick wert sind! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Frank Seehawer besitzt Aktien von Johnson & Johnson, Coca-Cola und Enbridge. The Motley Fool empfiehlt Enbridge und Johnson & Johnson.

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.