Deutsche Märkte öffnen in 20 Minuten
  • Nikkei 225

    28.029,57
    +276,20 (+1,00%)
     
  • Dow Jones 30

    34.639,79
    +617,75 (+1,82%)
     
  • BTC-EUR

    50.316,23
    -363,69 (-0,72%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.447,13
    +8,24 (+0,57%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.381,32
    +127,27 (+0,83%)
     
  • S&P 500

    4.577,10
    +64,06 (+1,42%)
     

Partners Group kauft Klimatechnik-Firma in Milliarden-Deal

·Lesedauer: 2 Min.

(Bloomberg) -- Die Schweizer Buyout-Firma Partners Group Holding AG übernimmt von der Londoner Beteiligungsgesellschaft Permira den Klimatechnik-Hersteller DiversiTech Corp. Der Deal bewertet das US-Unternehmen, das auch eine Vielzahl elektrischer Bauteile produziert, mit 2,2 Milliarden Dollar einschließlich Schulden.

Most Read from Bloomberg

Der Verkauf des Unternehmens wird voraussichtlich im Dezember abgeschlossen, wobei das Management und Permira eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen behalten werden, wie Bloomberg News unter Bezugnahme auf Dokumente berichtete. Partners Group hat den Kauf inzwischen bestätigt.

Für Partners Group ist der Kauf eine Ergänzung zu der kürzlich erfolgten Übernahme von Reedy Industries, ebenfalls ein Anbieter von Ausrüstungen für gewerbliche Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen.

“Zu den wichtigsten Initiativen zur Wertschöpfung gehören die Beschleunigung der Entwicklung neuer Produkte, die Expansion durch Fusionen und Übernahmen sowie die Stärkung der internen Fertigungskapazitäten”, so Partners Group Managing Director Andrew Oliver in einer Mitteilung.

Das 1971 gegründete Unternehmen DiversiTech mit Sitz in der Region Atlanta bedient heute mehr als 6.000 Kunden an 20 Standorten in den USA, Kanada und Großbritannien.

Permira hat seit der Übernahme des Unternehmens im Jahr 2017 mehr als 70 Millionen US-Dollar in den Ausbau der Produktion, des Vertriebs und der Technologie investiert, wie es in einer Erklärung des Unternehmens heißt.

DiversiTech hat mindestens acht Akquisitionen getätigt, um sein Markenportfolio zu erweitern, und hat seine Produktpalette unter der Eigentümerschaft von Permira fast verdoppelt.

Barclays Plc und Robert W. Baird & Co. fungierten als Finanzberater für Permira. Die Anwaltskanzlei Skadden Arps Slate Meagher & Flom LLP beriet Permira, während Latham & Watkins die Partners Group vertrat.

Bloomberg News hatte zuvor berichtet, dass das Unternehmen zum Verkauf steht.

Überschrift des Artikels im Original:Partners Group to Buy HVAC Firm DiversiTech in $2.2 Billion Deal

Most Read from Bloomberg Businessweek

©2021 Bloomberg L.P.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.