Deutsche Märkte geschlossen

PANTAFLIX AG gibt Drehstart für weitere Original-Produktion STREET LEGENDS bekannt

DGAP-News: PANTAFLIX AG / Schlagwort(e): Produkteinführung
04.03.2020 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

PANTAFLIX AG gibt Drehstart für weitere Original-Produktion STREET LEGENDS bekannt

München, 04. März 2020. Mit STREET LEGENDS geht eine weitere Original-Produktion der PANTAFLIX AG (WKN: A12UPJ, ISIN: DE000A12UPJ7) an den Start. Die Dreharbeiten der dreiteiligen Serie beginnen am 9. März 2020. Im Mai wird die neueste Produktion der PANTAFLIX Studios kostenfrei und ohne Registrierung auf dem werbebasierten AVoD-Angebot von PANTAFLIX zu sehen sein.

STREET LEGENDS ist nach LEOO HILFT bereits die zweite PANTAFLIX Original-Produktion. Die Mini-Serie entführt ihre Zuschauer in die dunklen Straßen von Berlin. In drei Folgen gibt Dimitri Tsvetkov, besser bekannt als Creator der YouTube Erfolgsserie Ost Boys (insgesamt 900.000 Follower auf YouTube), einen neuen und authentischen Blick in das verborgene Leben der Hauptstadt hinter der glitzernden Fassade. Zahlreiche prominente Gastauftritte runden das innovative Format ab.

"PANTAFLIX bietet mir die Möglichkeit, mich weiter kreativ zu entfalten und neue Formate zu entwickeln. Ich freue mich auf die Dreharbeiten und alles weitere, was kommt", sagt Dimitri Tsvetkov.

"Mit STREET LEGENDS haben wir binnen kürzester Zeit bereits die zweite exklusive PANTAFLIX Original-Produktion auf unserer Plattform. Die Mini-Serie passt mit ihrer unmittelbaren und unverstellten Herangehensweise perfekt zum jungen PANTAFLIX-Angebot", sagt Manuel Uhlitzsch, CCO der PANTAFLIX AG.


Über die PANTAFLIX AG:
Die PANTAFLIX AG (WKN: A12UPJ, ISIN: DE000A12UPJ7) ist ein Medien- und Technologieunternehmen mit klarer Wachstumsstrategie. Durch die effiziente Verzahnung aller Konzernbereiche erreicht das Unternehmen einen hohen Integrationsgrad hinsichtlich Produktion, Vertrieb, Verwertung und Vermarktung von Filmen und Serien sowie deren Rechte. Neben dem klassischen Filmproduktionsgeschäft PANTALEON Films, dem Musiklabel PantaSounds, der Brand-Integration-Einheit March & Friends sowie der Kreativagentur Creative Cosmos 15 ist auch die cloud-basierte Video-on-Demand-Plattform (VoD) PANTAFLIX Teil der Unternehmensgruppe. Der Fokus der VoD-Plattform liegt auf der Bereitstellung eines maßgeschneiderten Premium-Content-Angebots für Nutzer über alle relevanten Zugangswege.

Die PANTAFLIX AG kooperiert mit namhaften Partnern wie Amazon, Disney, Netflix, StudioCanal, Warner Bros. u. a. Die Unternehmensgruppe ist an den Standorten Berlin, Köln und München vertreten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pantaflixgroup.com und www.pantaflix.com.

Investor Relations
CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Tel.: +49 (0)89 1250903-30
E-Mail: sh@crossalliance.de
Website: www.crossalliance.de



04.03.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: PANTAFLIX AG
Holzstraße 30
80469 München
Deutschland
Telefon: +49 89 2323 85 50
Fax: +49 89 2323 85 519
E-Mail: ir@pantaflix.com; i.burkhardt@pantaflix.com
Internet: www.pantaflixgroup.com
ISIN: DE000A12UPJ7
WKN: A12UPJ
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), München, Stuttgart, Tradegate Exchange; BX
EQS News ID: 989049


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this