Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 4 Minuten
  • Nikkei 225

    28.479,99
    +660,66 (+2,37%)
     
  • Dow Jones 30

    33.336,67
    +27,16 (+0,08%)
     
  • BTC-EUR

    23.286,43
    -412,53 (-1,74%)
     
  • CMC Crypto 200

    570,84
    -3,90 (-0,68%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.779,91
    -74,89 (-0,58%)
     
  • S&P 500

    4.207,27
    -2,97 (-0,07%)
     

Pacifico Renewables Yield AG: Angekündigte Kapitalerhöhung im Umfang von 1.024.915 Aktien gegen Sacheinlage von 13.897.848 clearvise-Aktien erfolgreich durchgeführt

DGAP-News: Pacifico Renewables Yield AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Kapitalmaßnahme
Pacifico Renewables Yield AG: Angekündigte Kapitalerhöhung im Umfang von 1.024.915 Aktien gegen Sacheinlage von 13.897.848 clearvise-Aktien erfolgreich durchgeführt
18.07.2022 / 07:01
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Pacifico Renewables Yield AG: Angekündigte Kapitalerhöhung im Umfang von 1.024.915 Aktien gegen Sacheinlage von 13.897.848 clearvise-Aktien erfolgreich durchgeführt

Grünwald, 18. Juli 2022 - Die Pacifico Renewables Yield AG (ISIN: DE000A2YN371) (die „Gesellschaft“), ein unabhängiger Produzent von Strom aus erneuerbaren Energien, führt ihre angekündigte Sachkapitalerhöhung erfolgreich durch. Vorstand und Aufsichtsrat haben in diesem Rahmen beschlossen, 1.024.915 neue Aktien der Gesellschaft gegen Sacheinlage von 13.897.848 Aktien an der clearvise AG, Wiesbaden, (entspricht 21,9 % an der clearvise AG) an ihren Ankeraktionär, die Pelion Green Future Alpha GmbH, auszugeben. Die Ausgabe erfolgt zu einem Tauschverhältnis auf Basis volumengewichteter Durchschnittskurse von 13,56 clearvise-Aktien je Aktie der Gesellschaft. Die Gesellschaft wird im Rahmen der Sachkapitalerhöhung keine weiteren neuen Aktien ausgeben.

Die Gesellschaft wird eine Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft von 3.721.042,00 € um 1.024.915,00 € auf 4.745.957,00 € gegen Sacheinlagen unter Ausschluss des Bezugsrechts der Altaktionäre zum Handelsregister anmelden. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2021 gewinnberechtigt.

 

Über die Pacifico Renewables Yield AG

Die Pacifico Renewables Yield AG ist ein unabhängiger Produzent von Strom aus erneuerbaren Energien (IPP), der sich zu einem Unternehmen entwickelt, das auf breiterer Basis in die Energiewende investiert. Das Unternehmen verfügt über ein Portfolio von in Betrieb befindlichen Wind- und Solarparks in ganz Europa und hat beschlossen, eine große Beteiligung an dem IPP clearvise AG zu erwerben. In Zukunft will die Pacifico Renewables Yield AG nicht mehr nur in erneuerbare Energien mit bilanziellem Eigenkapital investieren, sondern das gesamte Spektrum der Möglichkeiten nutzen, die die sich schnell entwickelnde Energiewende und ihre deutlich gewachsene Pipeline bieten. Das Unternehmen ist im Freiverkehr der Düsseldorfer Börse mit zusätzlichen Anforderungen (Primärmarkt) notiert (ISIN: DE000A2YN371).

Rechtlicher Hinweis

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren der Pacifico Renewables Yield AG oder einer ihrer Tochtergesellschaften dar. Die Wertpapiere sind bereits verkauft worden.

Diese Veröffentlichung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, Schätzungen, Ansichten und Prognosen in Bezug auf die künftige Geschäftslage, Ertragslage und Ergebnisse der Pacifico Renewables Yield AG enthalten (“zukunftsgerichtete Aussagen”). Zukunftsgerichtete Aussagen sind an Begriffen wie “glauben”, “schätzen”, “antizipieren”, “erwarten”, “beabsichtigen”, “werden”, oder “sollen” sowie ihrer Negierung und ähnlichen Varianten oder vergleichbarer Terminologie zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen umfassen sämtliche Sachverhalte, die nicht auf historischen Fakten basieren. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Meinungen, Prognosen und Annahmen des Vorstands der Pacifico Renewables Yield AG und beinhalten erhebliche bekannte und unbekannte Risiken sowie Ungewissheiten, weshalb die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Ereignisse wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen und Ereignissen abweichen können. Hierin enthaltene zukunftsgerichtete Aussagen sollten nicht als Garantien für zukünftige Leistungen und Ergebnisse verstanden werden und sind nicht notwendigerweise zuverlässige Indikatoren dafür, ob solche Ergebnisse erzielt werden oder nicht. Die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen besitzen nur am Tag dieser Veröffentlichung Gültigkeit. Die Pacifico Renewables Yield AG wird die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen, zukunftsgerichteten Aussagen oder Schlussfolgerungen unter Berücksichtigung späterer Ereignisse und Umstände weder aktualisieren, noch spätere Ereignisse oder Umstände reflektieren oder Ungenauigkeiten, die sich nach der Veröffentlichung dieser Mitteilung aufgrund neuer Informationen, künftiger Entwicklungen oder aufgrund sonstiger Umstände ergeben, korrigieren, und die Gesellschaft übernimmt hierzu auch keine entsprechende Verpflichtung. Die Gesellschaft übernimmt keine Verantwortung in irgendeiner Weise dafür, dass die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder Vermutungen eintreten werden.


18.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Pacifico Renewables Yield AG

Bavariafilmplatz 7, Gebäude 49

82031 Grünwald

Deutschland

E-Mail:

ir@pacifico-renewables.com

Internet:

www.pacifico-renewables.com

ISIN:

DE000A2YN371

WKN:

A2YN37

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1399409


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.