Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 43 Minute
  • Nikkei 225

    23.324,49
    -94,02 (-0,40%)
     
  • Dow Jones 30

    26.519,95
    -943,24 (-3,43%)
     
  • BTC-EUR

    11.274,88
    +4,17 (+0,04%)
     
  • CMC Crypto 200

    262,44
    -10,25 (-3,76%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.004,87
    -426,48 (-3,73%)
     
  • S&P 500

    3.271,03
    -119,65 (-3,53%)
     

Original-Research: Solutiance AG (von GBC AG)

·Lesedauer: 2 Min.
Original-Research: Solutiance AG - von GBC AG Einstufung von GBC AG zu Solutiance AG Unternehmen: Solutiance AG ISIN: DE0006926504 Anlass der Studie: Analysteninterview mit dem Börsenradio Empfehlung: Kaufen Kursziel: 4,85 Euro Letzte Ratingänderung: Analyst: Marcel Goldmann Solutiance in der GBC-Analyse : 'Wir erwarten schon im nächsten Jahr den Break-Even' Das Audio-Interview finden Sie unter folgender Adresse: https://gbc.brn-ag.de/gbc.php?brn_id=37927 Am 29.09.2020 führte GBC-Analyst Marcel Goldmann mit der Börsen Radio Network AG ein Interview zum Thema: Solutiance AG in der GBC-Analyse: Geschäftsmodell, Marktstruktur und - entwicklung, aktuelle und zukünftige Geschäftsentwicklung, sowie Kurspotenzial der Solutiance-Aktie Die Solutiance AG ist ein Anbieter von softwarebasierten Dienstleistungen im Bereich des Facility- und Property Managements. Die Marke Solutiance ist eine Kombination der englischen Begriffe Solutions (Lösungen) und Maintenance (Wartung / Instandhaltung), spricht sich aber, wie Solutions. Gegenwärtig bietet das Unternehmen zwei Leistungspakete an: das Instandhaltungsmanagement für (Flach-) Dächer und das Management von Betreiberpflichten. Immobilienbetreiber und angeschlossene Partner nutzen die Plattform des Unternehmens, den Facility Scanner, und integrierte Apps um den Immobilienbetrieb effizienter, transparenter und besser zu machen. Die Technologiegesellschaft agiert mit ihren softwaregestützten Dienstleistungen für den Immobilienbetrieb und ihrer IT-Plattform im wachsenden multimilliardenschweren Facility-Management-Sektor, der ein Gesamtvolumen von 134,0 Mrd. EUR (2016) umfasst. Innerhalb dieses sehr großen Marktes entscheiden sich immer mehr Unternehmen dafür, den Immobilienbetrieb oder Teile des Immobilienbetriebs nicht mehr in Eigenleistung zu erbringen und diesen an externe Dienstleister, wie bspw. Solutiance, auszulagern. Darüber hinaus hält der allgemeine Digitalisierungstrend auch verstärkt in der Immobilienbranche Einzug und eröffnet so bspw. Immobilienbetreibern vielfache Vorteile, z.B. im Hinblick auf Effizienz, Transparenz und Zeitersparnis. Folgen Sie uns auf Twitter: @gbc_research Folgen Sie uns auf Guidants: https://go.guidants.com/#c/gbc Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/21686.mp3 Kontakt für Rückfragen Jörg Grunwald Vorstand GBC AG Halderstraße 27 86150 Augsburg 0821 / 241133 0 research@gbc-ag.de ++++++++++++++++ Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR; Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (5a,5b,7,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter: http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung +++++++++++++++ Datum und Zeitpunkt der Fertigstellung der Studie: 22.09.2020(9:26 Uhr) Datum und Zeitpunkt der ersten Weitergabe der Studie: 22.09.2020(10:00 Uhr) -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.------------------- Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.