Deutsche Märkte geschlossen

Original-Research: DATRON AG (von BankM AG)

Original-Research: DATRON AG - von BankM AG Einstufung von BankM AG zu DATRON AG Unternehmen: DATRON AG ISIN: DE000A0V9LA7 Anlass der Studie: Bericht H1/2022, Kurzanalyse Empfehlung: Kaufen seit: 05.09.2022 Kursziel: EUR 15,44 Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: 29.9.2020, vormals: Keine Berwertung Analyst: Daniel Grossjohann und Dr. Roger Becker DATRON trotzt widrigem Makromfeld, Book-to-Bill bei 1,18 Zum Halbjahr vermeldete die DATRON AG (ISIN DE000A0V9LA7, Open Market, DAR GY) einen Umsatz von € 28,6 Mio. (+11%), der Auftragseingang konnte sogar um 21% auf € 33,4 Mio. gesteigert werden. Die EBIT-Marge verbesserte sich auf 10% (H1 2021: 8,9%), obwohl Inflation/Energiekrise und gestresste Lieferketten viele Unternehmen vor Herausforderungen stellen. DATRON hat zur Erhaltung der Lieferfähigkeit für zahlreiche Komponenten erfolgreich Zweitlieferanten qualifiziert. Der bestätigte Ausblick des Unternehmens berücksichtigt in unseren Augen die allgemein erwartete Eintrübung des Marktumfelds im weiteren Jahresverlauf – gerade in Europa. Wir belassen unsere Schätzungen, die im Rahmen der Guidance liegen, unverändert. Mit einem 2022e KGV von 10,5 ist die DATRON attraktiv bewertet – insbesondere im Peer-Vergleich (Median: 12,6). Die Gleichgewichtung unserer aktualisierten DCF- und Peer Group-Analyse resultiert in einem Fairen Wert von € 15,44. Unsere Empfehlung lautet weiterhin „Kaufen“. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/25321.pdf Die Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloaden http://www.bankm.de/webdyn/141_cs_Research%20Reports%20Disclaimer.html. Kontakt für Rückfragen BankM AG Daniel Grossjohann Dr. Roger Becker Mainzer Landstrasse 61, 60329 Frankfurt Tel. +49 69 71 91 838-42, -46 Fax +49 69 71 91 838-50 daniel.grossjohann@bankm.de roger.becker@bankm.de -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.------------------- Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.