Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.448,04
    -279,63 (-1,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.083,37
    -74,77 (-1,80%)
     
  • Dow Jones 30

    33.290,08
    -533,37 (-1,58%)
     
  • Gold

    1.763,90
    -10,90 (-0,61%)
     
  • EUR/USD

    1,1865
    -0,0045 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    29.989,10
    -395,67 (-1,30%)
     
  • CMC Crypto 200

    888,52
    -51,42 (-5,47%)
     
  • Öl (Brent)

    71,50
    +0,46 (+0,65%)
     
  • MDAX

    34.022,52
    -200,17 (-0,58%)
     
  • TecDAX

    3.489,37
    -18,59 (-0,53%)
     
  • SDAX

    16.004,92
    -165,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    28.964,08
    -54,25 (-0,19%)
     
  • FTSE 100

    7.017,47
    -135,96 (-1,90%)
     
  • CAC 40

    6.569,16
    -97,10 (-1,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.030,38
    -130,97 (-0,92%)
     

Original-Research: 2G Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH)

·Lesedauer: 3 Min.
Original-Research: 2G Energy AG - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu 2G Energy AG Unternehmen: 2G Energy AG ISIN: DE000A0HL8N9 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Hinzufügen seit: 09.06.2021 Kursziel: 109 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: 04.05.2021: Herabstufung von Kaufen auf Hinzufügen Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu 2G Energy AG (ISIN: DE000A0HL8N9) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine ADD-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 108,00 auf EUR 109,00. Zusammenfassung: 2G Energy hat ihre kurz- und mittelfristige Umsatzguidance angehoben und die HJS Motoren komplett übernommen. Das untere Ende der Umsatzguidance für 2021 steigt von €245 Mio. auf €250 Mio., das obere Ende bleibt bei €260 Mio. (FBe: €260 Mio.). Die EBIT-Margenguidance bleibt unverändert bei 6,0% - 7,5% (FBe: 6,8%). Die Umsatzguidance für 2024 steigt von €300 Mio. auf €330 Mio. (FBe: €385 Mio.) bei einer unveränderten EBIT-Margenerwartung von 10%. Erstmals hat 2G eine Prognose für 2026 veröffentlicht. Das Unternehmen erwartet einen Umsatz von €400 Mio. bei einer EBIT-Marge von 8,5% - 10,0%. Außerdem hat 2G die HJS Motoren komplett übernommen (Anteil bisher: 50%), die 2020 einen Umsatz von €7,3 Mio. und eine zweistellige EBIT-Marge erzielte. Die Visibilität des Wachstumspfads von 2G hat sich erhöht. Dies bestätigt unsere positive Sicht auf das Unternehmen. Bei unveränderten Schätzungen erhöhen wir das Kursziel von €108 auf €109. Wir bestätigen unsere Hinzufügen-Empfehlung. First Berlin Equity Research has published a research update on 2G Energy AG (ISIN: DE000A0HL8N9). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his ADD rating and increased the price target from EUR 108.00 to EUR 109.00. Abstract: 2G Energy has raised its short- and medium-term sales guidance and acquired the shares in HJS Motoren it did not already own. The lower end of the sales guidance for 2021 increases from €245m to €250m, the upper end remains at €260m (FBe: €260m). EBIT margin guidance remains unchanged at 6.0% - 7.5% (FBe: 6.8%). Revenue guidance for 2024 increases from €300m to €330m (FBe: €385m) with an unchanged EBIT margin expectation of 10%. For the first time, 2G has published guidance for 2026. The company expects sales of €400m with an EBIT margin of 8.5% - 10.0%. In addition, 2G has fully acquired HJS Motoren (share previously: 50%), which generated sales of €7.3m and a double-digit EBIT margin in 2020. The visibility of 2G's growth path has increased. This confirms our positive view on the company. With unchanged estimates, we raise the price target from €108 to €109. We confirm our Add recommendation. Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/22572.pdf Kontakt für Rückfragen First Berlin Equity Research GmbH Herr Gaurav Tiwari Tel.: +49 (0)30 809 39 686 web: www.firstberlin.com E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.------------------- Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.