Deutsche Märkte geschlossen

Original-Research: 2G Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH)

Original-Research: 2G Energy AG - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu 2G Energy AG Unternehmen: 2G Energy AG ISIN: DE000A0HL8N9 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Buy seit: 21.11.2022 Kursziel: 31,00 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: 06.09.2022: Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu 2G Energy AG (ISIN: DE000A0HL8N9) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 31,00. Zusammenfassung: 2G Energy hat Umsatz, Gesamtleistung und EBIT für Q3 bekannt gegeben, die im Rahmen unserer Erwartungen lagen. Alle drei KPIs zeigten sowohl auf Q3- als auch auf 9M-Basis kräftiges Wachstum. Mit €228 Mio. lag die Gesamtleistung nach neun Monaten 29% über dem Vorjahreswert und belegt den kontinuierlich hohen Fabrik-Output. Dank des Umsatzsprungs (+20% J/J) und kaum höherer Quoten bei Materialkosten und sonstigen betrieblichen Ausgaben wuchs das 9M-EBIT überproportional um 69% auf €6,1 Mio. Da das vierte Quartal das saisonal mit Abstand stärkste Quartal ist, dürften die Jahreszahlen nach den sehr guten 9M-Zahlen im oberen Bereich der Guidance (Umsatz: €290 Mio. - €310 Mio., EBIT-Marge: 6% - 8%) liegen. Ein aktualisiertes DCF-Modell ergibt weiterhin ein Kursziel von €31. Wir bekräftigen unsere Kaufempfehlung. First Berlin Equity Research has published a research update on 2G Energy AG (ISIN: DE000A0HL8N9). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his BUY rating and maintained his EUR 31.00 price target. Abstract: 2G Energy has published Q3 revenue, total output and EBIT which are in line with our expectations. All three KPIs showed strong growth on both a Q3 and 9M basis. Total output after nine months was up 29% y/y at €228m demonstrating continuing high factory output. Thanks to the jump in sales (+20% y/y) and only slightly higher ratios for material costs and other operating expenses, 9M EBIT grew more strongly than sales by 69% to €6.1m. As the fourth quarter is by far the seasonally strongest quarter, the full-year figures are likely to be at the upper end of the guidance range (sales: €290m - €310m, EBIT margin: 6% - 8%) following the very good 9M figures. An updated DCF model still results in a €31 price target. We confirm our Buy recommendation. Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/25991.pdf Kontakt für Rückfragen First Berlin Equity Research GmbH Herr Gaurav Tiwari Tel.: +49 (0)30 809 39 686 web: www.firstberlin.com E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.------------------- Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.