Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 12 Minuten
  • DAX

    15.562,73
    +43,60 (+0,28%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.090,69
    +25,86 (+0,64%)
     
  • Dow Jones 30

    35.058,52
    -85,79 (-0,24%)
     
  • Gold

    1.797,80
    -2,00 (-0,11%)
     
  • EUR/USD

    1,1799
    -0,0027 (-0,22%)
     
  • BTC-EUR

    33.753,23
    +1.057,18 (+3,23%)
     
  • CMC Crypto 200

    933,09
    +56,85 (+6,49%)
     
  • Öl (Brent)

    72,02
    +0,37 (+0,52%)
     
  • MDAX

    35.084,25
    +153,00 (+0,44%)
     
  • TecDAX

    3.640,41
    +16,92 (+0,47%)
     
  • SDAX

    16.415,82
    +121,25 (+0,74%)
     
  • Nikkei 225

    27.581,66
    -388,56 (-1,39%)
     
  • FTSE 100

    7.005,86
    +9,78 (+0,14%)
     
  • CAC 40

    6.584,61
    +52,69 (+0,81%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.660,58
    -180,14 (-1,21%)
     

Orell Füssli AG: Division Zeiser erwirbt Schlüsseltechnologien der Firma Inspect-ron und baut Angebot aus

·Lesedauer: 3 Min.

Orell Füssli AG / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen

02.07.2021 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Medienmitteilung

Orell Füssli AG: Division Zeiser erwirbt Schlüsseltechnologien der Firma Inspectron und baut Angebot aus

Zürich, 02. 07. 2021 - Die Division Zeiser der Orell Füssli AG übernimmt von
Inspectron führende Technologien im Bereich Dokumenten-Inspektion und Track & Trace für Sicherheitsdruckereien.


Orell Füssli ist ein führender Systemanbieter für Sicherheitstechnologien und Identifikationssysteme für Staat und Bürger. In den Bereichen Sicherheitsdruck und Serialisierung bietet Orell Füssli innovative Druckverfahren, Anlagen und Dienstleitungen, um Banknoten, Wert- und Identitätsdokumente zu erstellen und erfolgreich zu schützen.

Die Division ZEISER übernimmt von Inspectron (UK) innovative Track & Trace-Software und stärkt damit die Position im Bereich Rückverfolgbarkeit von Sicherheitsdokumenten. In den USA übernimmt ZEISER zudem die auf das Servicegeschäft spezialisierte Niederlassung der Inspectron. Mit der Akquisition baut ZEISER ihre Führungsposition als Anbieter von Serialisierungslösungen und Servicedienstleistungen für die Sicherheitsdruckindustrie weiter aus. Inspectron's Technologie kombiniert mit ZEISER's Angebot im Bereich Individualisierungs- und Verifikations-Technologien, Marktzugang, Vertriebsressourcen und Integrations-Expertise bietet attraktive Synergien und erhebliche Wachstumspotentiale. ZEISER ist damit gut positioniert, um einen substanziellen Anteil der steigenden Marktnachfrage nach Track & Trace Lösungen für Sicherheitsdokumente für sich zu gewinnen. Darüber hinaus kann sich ZEISER durch eine Weiterentwicklung der Technologie in Richtung Automatisierung und Industrie 4.0 im Sicherheitsdruck erfolgreich positionieren. Die Akquisition wird zu einem spürbaren Umsatzwachstum bei ZEISER führen. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Inspectron ist ein weltweiter Technologieanbieter im Bereich Dokumenten-Inspektions- und Track & Trace-Software für Sicherheitsdruckereien. Die Systeme von Inspectron verifizieren, verfolgen und rapportieren Millionen von Dokumenten, Etiketten, Identitätskarten und Verpackungen. Das von ZEISER übernommene Kernprodukt ist ein Echtzeit-Tracking, Reporting und Audit-System, das sowohl auf Einzelmaschinen wie auf ganzen Produktionslinien zum Einsatz kommt. Aufgrund der hohen Modularität kann die zukünftig unter dem Produktnamen HARMONY vertriebene Software, einfach und rasch an kundenspezifische Prozesse angepasst werden. Kunden sind globale Finanzinstitute, Regierungsbehörden und Druckereien für die Produktion von Pässen und ID-Dokumente, Banknoten, Steuerbanderolen, Sicherheitstaschen, Lotterielosen und andere Sicherheitsdruckerzeugnissen.

Thorsten Tritschler, Geschäftsführer Division ZEISER: «Wir sehen in unseren Endmärkten eine wachsende Nachfrage nach Technologien für Echtzeit Tracking. Die Akquisition stellt ein Ausbau unseres Portfolios dar und passt ideal zum bestehenden Geschäft von ZEISER. Sie erlaubt es uns künftig nebst mikromechanischen Produkten auch verstärkt Software und Servicedienstleitungen anzubieten. Zudem werden wir den Kundennutzen durch die Entwicklung weiterer Innovationen erhöhen können und freuen uns ein neues Produkt anbieten und neue Mitarbeiter bei Zeiser begrüssen zu können».

Agenda
Publikation erstes Halbjahr 2021 06. August 2021

Kontakt
Orell Füssli AG
Tel. +41 44 466 72 73, media@orellfuessli.com

 

Orell Füssli ist ein Pionier im Bereich Sicherheit und Bildung. Als Experte für Sicherheitslösungen für Staat und Bürger und -führendes Schweizer Unternehmen im Buchhandel unterstützt Orell Füssli seine Kunden mit einem einzigartigen und kundenspezifischen Angebot.

Als führender Systemanbieter für Sicherheitstechnologien und Identifikationssysteme und langjähriger Partner von Staaten setzt Orell Füssli technologische Standards. In den Bereichen Sicherheitsdruck und Serialisierung bietet Orell Füssli innovative Druckverfahren und Dienstleitungen, um Banknoten, Wert- und Identitätsdokumente zu erstellen und erfolgreich zu schützen.
Mit seinen attraktiven Gross- und Spezialbuchhandlungen bietet Orell Füssli ein breites Einkaufserlebnis rund ums Buch. Im Buchhandel ist Orell Füssli mit 50% an der Orell Füssli Thalia AG beteiligt, die ein umfassendes Angebot mit 36 Filialen in der Deutschschweiz und verschiedenen E-Commerce-Dienstleistungen anbietet. Für Bibliotheken und Unternehmen erbringt

Orell Füssli Logistik- und Serviceleistungen. Mit seinen Verlagen konzentriert sich Orell Füssli auf Lern- und Bildungsmedien und wissensvermittelnde Kinderbücher.

Orell Füssli wurde vor über 500 Jahren gegründet und erzielt mit ca. 600 Mitarbeitenden an Standorten in fünf Ländern einen Umsatz von rund CHF 220 Mio. Orell Füssli ist an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert.

 

 


Zusatzmaterial zur Meldung:


Datei: Medien Mitteilung Inspectron

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Orell Füssli AG

Dietzingerstrasse 3

8003 Zürich

Schweiz

Fax:

044 466 77 11

E-Mail:

info@orellfuessli.com

Internet:

https://www.orellfuessli.com/

ISIN:

CH0003420806

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1214614


 

Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.