Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 12 Minuten
  • Nikkei 225

    29.639,40
    -200,31 (-0,67%)
     
  • Dow Jones 30

    34.258,32
    +338,48 (+1,00%)
     
  • BTC-EUR

    37.715,18
    +1.645,45 (+4,56%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.110,54
    +70,06 (+6,73%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.896,85
    +150,45 (+1,02%)
     
  • S&P 500

    4.395,64
    +41,45 (+0,95%)
     

OpenLegacy soll API-Fabrik für die Standard Chartered Bank Korea bereitstellen

·Lesedauer: 4 Min.
  • Bereitstellung von System-APIs von der Großrechenanlage von OpenLegacy für zentrale Bankanwendungen für die SCB Korea

  • Erweiterung der geschäftskritischen zentralen Bankfunktionen der SCB Korea auf Bankdienstleistungen über das Internet

PRINCETON, NEW JERSEY (USA), August 24, 2021--(BUSINESS WIRE)--OpenLegacy, ein Vorreiter bei der digital gesteuerten Integration von bestehenden Kernsystemen, ist eine Partnerschaft mit der Standard Chartered Bank Korea (SCB Korea) eingegangen, um System-APIs von seiner Großrechenanlage für zentrale Bankanwendungen bereitzustellen. Angesichts der vielversprechenden Ergebnisse haben sich die beiden Teams inmitten einer umfassenden Implementierungsphase zusammengeschlossen, um die digitale Transformation voranzutreiben.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210823005461/de/

„Da die Bank sich auf eine digitale Reise begibt, um ihre Plattformen zu modernisieren, ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir neue Technologien nutzen, um zu gewährleisten, dass wir in diesem wettbewerbsintensiven Bereich weiterhin relevant bleiben", so Jason Ki, Senior Vice President des Bereichs Technology & Innovations bei der SCB Korea. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit OpenLegacy, um die nächste Stufe der digitalen Integration für unsere Bankdienstleistungen in Südkorea zu erreichen."

APIs haben im Zuge der explosionsartigen Entwicklung des Internets den reibungslosen Austausch von Informationen vereinfacht und den groß angelegten Wechsel von monolithischen Kernanwendungen zu einer auf Microservices basierenden Architektur ermöglicht. Im Zeitalter des Internetbankings müssen Banken schnelle, effiziente und kostengünstige Methoden für die erfolgreiche Integration von APIs finden, um die Art von digitalen Dienstleistungen anbieten zu können, an die sich die Kunden gewöhnt haben. Mit den Lösungen von OpenLegacy kann die Bank mehr verbrauchergerechte Dienste in kürzerer Zeit auf den Markt bringen. Das Kundenerlebnis beim Internetbanking oder in der Filiale kann auf diese Weise verbessert werden, was letztlich zu einer höheren Kundenzufriedenheit bei der Bank führt.

Die automatisierten Tools von OpenLegacy zur API-Generierung sorgen für eine schnellere Umsetzung von Open Banking und der digitalen Transformation. Die kompatible Integrationstechnologie von OpenLegacy ermöglicht es der SCB Korea, ihre geschäftskritischen Kernbankfunktionen auf das Internetbanking auszuweiten, um den sich wandelnden Bedürfnissen ihrer Kunden gerecht zu werden.

Joseph Wong, General Manager für den asiatisch-pazifischen Raum und Japan bei OpenLegacy, fügte hinzu: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Standard Chartered, um den Kunden einen besseren Service zu bieten. Die Leistungsfähigkeit und das Tempo unserer API-Lösung hat sich in einem schwierigen Umfeld während der Pandemie bewährt. Wir freuen uns darauf, die Partnerschaft in ganz Asien auszubauen."

Über OpenLegacy

Die digital gesteuerte Integration von OpenLegacy ermöglicht es Unternehmen mit Altsystemen, neue digitale Dienstleistungen schneller und effizienter als je zuvor einzuführen. Sie verbindet sich direkt mit den komplexesten Altsystemen und umgeht damit die Notwendigkeit zusätzlicher Technologieebenen. Anschließend generiert sie innerhalb von Minuten automatisch APIs, um diese Assets schnell in neue und spannende Innovationen zu integrieren. Zu guter Letzt werden diese als Standard-Microservices oder serverlose Funktionen bereitgestellt, was Unternehmen Geschwindigkeit und Flexibilität verleiht und zugleich Kosten und Ressourcen deutlich reduziert. Branchenführende Unternehmen geben dank OpenLegacy neue Apps, Funktionen und Updates innerhalb von Tagen statt Monaten heraus und können so wirklich durch und durch digital werden. Erfahren Sie unter openlegacy.com, warum sich namhafte Unternehmen für OpenLegacy entscheiden, und folgen Sie uns auf Twitter oder LinkedIn.

Über die Standard Chartered Bank Korea

Die Standard Chartered Bank Korea hat das Ziel, die „beste internationale Bank in Korea" zu werden. Zu diesem Zweck bieten wir differenzierte Dienstleistungen und innovative Finanzprodukte auf Basis führender digitaler Plattformen an. Unsere Muttergesellschaft „Standard Chartered" setzt ihr internationales Netzwerk und ihre langjährige Erfahrung in verschiedenen Teilen der Welt aktiv ein, um eine Brückenfunktion bei der Unterstützung der Auslandsexpansion einheimischer Unternehmen wahrzunehmen. Darüber hinaus leisten wir im Rahmen unseres sozialen Verantwortungsbewusstseins verschiedene soziale Beiträge, um gemeinsam mit der lokalen Gemeinschaft zu wachsen. Weitere Informationen über die Standard Chartered Bank Korea finden Sie unter www.standardchartered.co.kr.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210823005461/de/

Contacts

Ansprechpartner für Medienvertreter
Treble
Katie LeChase
spectrocloud@treblepr.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.