Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.693,37
    +2,05 (+0,01%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.035,41
    -2,19 (-0,04%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,33 (+0,01%)
     
  • Gold

    2.335,20
    -2,00 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0850
    +0,0032 (+0,29%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.781,82
    -278,12 (-0,43%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.484,90
    +16,80 (+1,14%)
     
  • Öl (Brent)

    77,80
    +0,93 (+1,21%)
     
  • MDAX

    27.124,24
    -69,61 (-0,26%)
     
  • TecDAX

    3.437,37
    -12,59 (-0,36%)
     
  • SDAX

    15.168,44
    +66,15 (+0,44%)
     
  • Nikkei 225

    38.646,11
    -457,11 (-1,17%)
     
  • FTSE 100

    8.317,59
    -21,64 (-0,26%)
     
  • CAC 40

    8.094,97
    -7,36 (-0,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,76 (+1,10%)
     

Oldenburgische Landesbank übernimmt Degussa Bank

OLDENBURG/FRANKFURT (dpa-AFX) -Die Oldenburgische Landesbank (OLB) hat die Degussa Bank übernommen. Ihre Kundenzahl wachse damit um gut 300 000 auf knapp eine Million, wie die Landesbank am Dienstag mitteilte. Das Einsparpotenzial durch den Zusammenschluss bezifferte sie auf rund 50 Millionen Euro, etwa bei Personal, Technik und Marketing. Zu möglichen Kürzungen beim Personal wurden keine Angaben gemacht. Die OLB AG hat nach eigenen Angaben gut 1200 Beschäftigte, die Degussa Bank AG mit Sitz in Frankfurt mehr als 500. Die OLB erreiche mit der Übernahme eine Größe, mit der sie sich solide und nachhaltig weiterentwickeln könne, sagte Vorstandschef Stefan Barth. Degussa-Bank-Chef Michael Krupp zeigte sich überzeugt, dass beide Seiten von dem Zusammenschluss profitieren würden.