Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 55 Minuten

Oddo BHF holt Präsidentin der Goethe-Uni in den Aufsichtsrat

Stephan Kahl

(Bloomberg) -- Die Präsidentin der Frankfurter Goethe-Universität wird Aufsichtsrätin bei der Oddo BHF AG. Birgitta Wolff wurde bereits zum 20. Dezember in das Kontrollgremium des deutschen Teils der französisch-deutschen Finanzgruppe berufen, wie es am Mittwoch in einer Mitteilung der Bank hieß. Der von Werner Taiber geführte Aufsichtsrat besteht damit ab sofort wieder aus sieben Mitgliedern.

Wolff ist seit 2015 erste Präsidentin der Goethe-Universität. Die gelernte Bankkauffrau hat nach ihrem Studium an den Universitäten Witten/Herdecke, München und Harvard unter anderem an der Georgetown-Universität in Washington und in Stanford geforscht und gelehrt. Von 2010 bis 2013 war sie Mitglied der Landesregierung von Sachsen-Anhalt.

Kontakt Reporter: Stephan Kahl in Frankfurt skahl@bloomberg.net

Kontakt verantwortlicher Editor: Daniel Schaefer dschaefer36@bloomberg.net, Alexander Kell

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2020 Bloomberg L.P.