Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 55 Minuten
  • Nikkei 225

    29.291,01
    -150,29 (-0,51%)
     
  • Dow Jones 30

    34.033,67
    -265,66 (-0,77%)
     
  • BTC-EUR

    32.107,30
    -1.624,68 (-4,82%)
     
  • CMC Crypto 200

    961,10
    -31,37 (-3,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.039,68
    -33,17 (-0,24%)
     
  • S&P 500

    4.223,70
    -22,89 (-0,54%)
     

Obacht, Fool! Dieser Top-REIT mit Wachstum & über 5 % Dividendenrendite ist jetzt besonders spannend!

·Lesedauer: 2 Min.
Ausschüttung Dividendeneinnahmen

Ein Top-REIT mit einem moderaten Wachstum und einer Dividendenrendite von 5 % ist natürlich immer in irgendeiner Weise attraktiv. Möglicherweise könnte gerade jetzt jedoch Anlass genug sein, um auf solche Qualitätsaktien zu setzen. Welcher Anlass? Gute Frage!

Ganz einfach: Es gibt derzeit einen Mix aus Negativzinsen und Inflation, die Top-REITs mit Wachstum und über 5 % Dividendenrendite umso interessanter werden lassen könnten. Der Real Estate Investment Trust, der das im Moment liefern kann, ist der von Medical Properties (WKN: A0ETK5). Wer weiß, wann Investoren die Qualität dieser speziellen Aktie zu schätzen wissen.

Top-REIT mit moderatem Wachstum: Das gibt’s!

Falls du dich gerade wunderst: Ja, auch Top-REITs können ein beständiges, moderates Wachstum besitzen. Wobei Medical Properties das mit einem wachsenden Portfolio und einem bequemen Ausschüttungsverhältnis schafft. Zumindest gemessen an den Funds from Operations. Das ermöglicht den finanziellen Spielraum, um auch in Wachstum investieren zu können.

Im vergangenen ersten Quartal dieses neuen Geschäftsjahres 2021 kletterten die Funds from Operations je Aktie beispielsweise von 0,37 US-Dollar im Vorjahr auf 0,42 US-Dollar. Ein Wachstum von 13,5 %, wohlgemerkt. Das könnte die Ausgangslage sein, um alleine operativ ein kurzfristig wachsendes Inflationsniveau auszugleichen.

Zumal der Ansatz auch überaus defensiv ist. Immobilien gelten insgesamt als Wertspeicher. Das Kurs-FFO-Verhältnis liegt im Moment zudem bei ca. 12,7. Auch das könnte mit dem moderaten Wachstum Raum geben, um überproportional und defensiv inflationsschlagende Renditen einzufahren.

Insgesamt eine starke Dividende!

Medical Properties besitzt allerdings auch eine starke Dividende, die gegen Inflation schützen kann. Erst vor einem halben Jahr (so ca.) ist die Ausschüttungssumme je Aktie und Quartal von 0,27 US-Dollar auf 0,28 US-Dollar erhöht worden. Keine Frage: Das wirkt vergleichsweise moderat, entspricht jedoch einem Dividendenwachstum von ca. 3,7 %. Auch das könnte ausreichend sein, um gegen Inflation zu schützen.

Falls nicht, dann womöglich die insgesamt hohe Dividendenrendite. Medical Properties kommt als Top-REIT derzeit auf ca. 5,2 % Dividendenrendite. Gerade mit wachsenden Dividenden und einem moderaten operativen Wachstum könnte auch das ein idealer Schutzmechanismus sein.

Für mich steht daher eigentlich fest: Medical Properties könnte jetzt ein ausgezeichneter Wertspeicher sein. Als Real Estate Investment Trust ist das Geschäftsmodell insgesamt konservativ und auf Wertspeicherung ausgelegt, wobei der Krankenhaus-Fokus ebenfalls nicht zyklisch ist. Für mich ein spannender Mix mit über 5 % Dividendenrendite, über den man als Foolisher Investor jetzt nachdenken könnte.

Der Artikel Obacht, Fool! Dieser Top-REIT mit Wachstum & über 5 % Dividendenrendite ist jetzt besonders spannend! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Medical Properties. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021