Deutsche Märkte schließen in 42 Minuten
  • DAX

    15.485,59
    +137,06 (+0,89%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.145,77
    +48,26 (+1,18%)
     
  • Dow Jones 30

    34.255,92
    +336,08 (+0,99%)
     
  • Gold

    1.777,80
    -0,40 (-0,02%)
     
  • EUR/USD

    1,1740
    +0,0010 (+0,0822%)
     
  • BTC-EUR

    38.070,18
    -3.227,23 (-7,81%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.060,08
    +19,60 (+1,88%)
     
  • Öl (Brent)

    70,51
    -0,05 (-0,07%)
     
  • MDAX

    35.193,32
    +208,11 (+0,59%)
     
  • TecDAX

    3.904,60
    -2,77 (-0,07%)
     
  • SDAX

    16.772,98
    +141,18 (+0,85%)
     
  • Nikkei 225

    29.639,40
    -200,31 (-0,67%)
     
  • FTSE 100

    7.080,71
    +99,73 (+1,43%)
     
  • CAC 40

    6.635,67
    +82,94 (+1,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.849,82
    +103,42 (+0,70%)
     

Oatly-Aktie: 3 ungewöhnliche Kennzahlen, die du kennen solltest

·Lesedauer: 3 Min.

Ist die Oatly-Aktie (WKN: A3CQRG) eine Chance? Grundsätzlich muss das natürlich jeder Investor mit sich selbst ausmachen. Ich bin jedoch geneigt, eine Chance in der Aktie und dem Unternehmen zu sehen. Der Grund ist recht einfach, der flexitarische Markt könnte langfristig orientiert ein großes Potenzial besitzen.

Riskieren wir heute einen Blick auf drei ungewöhnliche Kennzahlen hinter der Oatly-Aktie, die zeigen könnten: Ja, grundsätzlich ist ein größeres Potenzial vorhanden. Aber auch das Ökosystem ist schon heute alles andere als klein. Beziehungsweise die Ausgangslage, in der sich die Aktie derzeit befindet.

Oatly-Aktie: 600 Mrd. US-Dollar Markt?

Grundsätzlich ist für die Oatly-Aktie eines natürlich wichtig: Wie groß langfristig orientiert der adressierbare Markt sein könnte. Dazu gibt es einige Kennzahlen, die das Gesamtvolumen skizzieren. Das Management des Unternehmens hat eine eigene Zahl ausgegeben, die Foolishe Investoren aufhorchen lassen sollte.

So spricht das Management von einem Gesamtmarktpotenzial von 600 Mrd. US-Dollar. Wobei sämtliche Milch- und Molkereierzeugnisse im Fokus stehen dürften. 600 Mrd. US-Dollar! Das ist wirklich eine Wucht. Aber zugleich auch eine Kennzahl, die man durchaus kritisch hinterfragen sollte.

Andere Prognosen rechnen im gesamten Flexitarier-Markt derzeit mit einem Marktvolumen in Höhe von 40 Mrd. US-Dollar. Einschließlich Fleisch, wohlgemerkt. Wobei das Volumen bis zum Jahre 2035 für die Oatly-Aktie, aber auch für alle Akteure auf 290 Mrd. US-Dollar klettern könnte. Egal welcher Prognose wir glauben wollen: Potenzial ist durchaus vorhanden.

Mickrige 417 Mio. US-Dollar Umsatz

Eine zweite Kennzahl, die im Kontext der Oatly-Aktie ebenfalls besonders relevant ist, sind die derzeitigen Umsätze. Das Management des Unternehmens gibt den Wert für die vergangenen zwölf Monate und unter Würdigung des ersten Quartals mit 447 Mio. US-Dollar an. Wir erkennen ziemlich schnell: Der Gesamtmarkt dürfte noch an der Oberfläche kratzen.

Es existiert noch reichlich Raum für weiteres Wachstum für die Oatly-Aktie. Wobei es im Endeffekt egal ist, ob wir von einem adressierbaren Gesamtmarkt von 600 Mrd. US-Dollar ausgehen oder aber von den besagten 290 Mrd. US-Dollar. Wenn sich dieses Unternehmen einen kleinen, prozentualen Anteil am Gesamtmarktvolumen abschneiden kann und mit dem Markt wächst, dürfte sich die derzeitige Umsatzbasis vervielfachen.

Oatly-Aktie: Ein starker Vertriebsweg

Zudem besitzt die Oatly-Aktie schon heute einen überaus starken Vertriebsweg. Wie wir mit Blick auf unternehmenseigene Angaben feststellen können, gibt es bereits über 60.000 Verkaufsstellen, die die Produkte aus diesem Hause führen. Verbraucher können entsprechend vergleichsweise einfach auf die Alternativprodukte zugreifen. Wobei neben der Reichweite natürlich auch der Preis ein wichtiges Merkmal über kurz oder lang werden dürfte.

Das ist jedoch nicht alles: Auch 32.200 Coffee Shops setzen auf die Produkte aus dem Hause Oatly. Mir zeigt das jedenfalls, dass das Management am Vertriebsnetzwerk arbeitet und es womöglich weiter ausbaut. Für das Wachstum oder eine stabile Basis dürfte das überaus entscheidend sein.

Der Artikel Oatly-Aktie: 3 ungewöhnliche Kennzahlen, die du kennen solltest ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.