Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 44 Minute
  • DAX

    15.378,80
    +278,67 (+1,85%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.144,05
    +80,99 (+1,99%)
     
  • Dow Jones 30

    34.744,47
    +260,75 (+0,76%)
     
  • Gold

    1.786,40
    +9,90 (+0,56%)
     
  • EUR/USD

    1,1356
    +0,0017 (+0,15%)
     
  • BTC-EUR

    51.553,34
    -110,89 (-0,21%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.495,25
    +26,17 (+1,78%)
     
  • Öl (Brent)

    68,29
    +2,11 (+3,19%)
     
  • MDAX

    34.194,78
    +304,03 (+0,90%)
     
  • TecDAX

    3.846,73
    +8,18 (+0,21%)
     
  • SDAX

    16.501,12
    +273,25 (+1,68%)
     
  • Nikkei 225

    27.935,62
    +113,86 (+0,41%)
     
  • FTSE 100

    7.131,95
    +72,50 (+1,03%)
     
  • CAC 40

    6.831,79
    +110,63 (+1,65%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.720,89
    +183,20 (+1,18%)
     

OAG startet neue Flight Info Alerts-Plattform

·Lesedauer: 3 Min.

Lösung zur unverzüglichen Erkennung und Benachrichtigung erfüllt sich ändernde Kundenbedürfnisse

LONDON, November 16, 2021--(BUSINESS WIRE)--OAG, der weltweit führende Anbieter von Reisedaten und -informationen, hat heute die Einführung von Flight Info Alerts bekannt gegeben, einem neuen Produkt zur Erkennung und Benachrichtigung von Flugplanänderungen in Echtzeit.

Dieses Produkt wurde als Reaktion auf die Nachfrage der Kunden nach einem schnellen und zuverlässigen Feed zur beschleunigten Übermittlung von Änderungen entwickelt. Es handelt sich um die einzige Lösung auf dem Markt, mit der Kunden in Echtzeit Infos über Aktualisierungen von Flugplänen der Fluggesellschaften erhalten und entsprechend reagieren können.

„Alerts ist eine dringend benötigte Lösung für unsere Kunden, die Buchungen oder Abläufe verwalten, und für alle, die auf die Genauigkeit dieser wichtigen Änderungen angewiesen sind, um ihr Geschäft voranzutreiben. Die Volatilität dieser Daten ist in den letzten 18 Monaten zu einer wachsenden Herausforderung geworden, sodass unsere Kunden in Echtzeit von uns wissen müssen, was sich geändert hat", sagte Phil Callow, CEO von OAG.

Die Einführung von Flight Info Alerts durch OAG ist die jüngste in einer Reihe von Produktinnovationen, die auf der neuen Technologieplattform OAG Metis basieren. Anfang des Jahres wurde Flight Info Direct, eine Snowflake-fähige Plattform für den Zugriff auf und die Integration von abfragebereiten Daten, auf den Markt gebracht.

Die Entwicklung und die ehrgeizigen Ziele der Flight Info API von OAG nehmen weiter an Fahrt auf, um Kunden mit Daten zu versorgen, die den gesamten Flug- und Buchungsvorgang abdecken, wobei auch die Verfügbarkeit von Flugstatusdaten in der API-Suite unmittelbar bevorsteht. Der Zugang über eine einzige API ermöglicht es OAG-Kunden, innovativ zu handeln, schneller zu reagieren und schneller zu skalieren.

Phil Callow weiter: „Wir arbeiten mit hohem Innovationstempo, um den sich ändernden Anforderungen des Reisesektors gerecht zu werden. Dank unserer Investition in OAG Metis und unserer großartigen technischen Partnerschaften mit Snowflake und Microsoft Azure sind wir in der Lage, das gesamte Ökosystem zu bedienen und mehrere Märkte schnell und effizient zu beliefern."

OAG betreut Kunden aus dem gesamten Reise-Ökosystem und ist in Buchungs-Engines, Reise- und Hospitality-Apps, Airline-Apps, Online-Reisebüros, Metasearch, Suchmaschinen und Flugverfolgungs-Apps integriert.

Weitere Informationen über Flight Info Alerts erhalten Sie unter https://www.oag.com/flight-info-alerts.

Über OAG

OAG ist ein führender globaler Anbieter von Reisedaten, der seit 1929 das Wachstum und die Innovation im Bereich des Luftverkehrs vorantreibt. OAG hat seinen Hauptsitz im Vereinigten Königreich und unterhält internationale Niederlassungen in den USA, Singapur, Japan, Litauen und China. Mehr dazu finden Sie unter: www.oag.com, und folgen Sie uns auf Twitter: @OAG Aviation.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211116006243/de/

Contacts

Medien:
Chrissy Azevedo, Corporate Ink für OAG
pressoffice@oag.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.